Archive for August 2008

Namensgebung – Wie soll der Blog heißen?

August 31, 2008

So, gestern ging es fix, da mußte Greifenklaue’s Blog als Name herhalten inkl. Deppenapostroph.

Nun soll es aber nicht dabei bleiben, ein cooler Name muss her.

Bisherige Stoßrichtungen:

Greifenklaues Horst – Adlerhorst – Adlernest
Greifenklaues (Dark) Passion – Obsession – Mission – Session
Greifenklaues Kundschafter – Scout

Habt ihr Vorschläge???

Als kleine Belohnung gibt es die aktuelle Ausgabe der Greifenklaue (ggf. eine ältere und hast Du schon alle dann ein anderes Fanzine).

Cthulhu-LARP – Lovecrafts Gänsehaut I (Seesen, 13.-15.3.09)

August 30, 2008

Im nächsten Frühjahr veranstalte ich zusammen mit Nils Mandel einen Cthulhu-Live-Con.

Lovecrafts Gänsehaut I – „Die Geheimnisse des Professors
Ein Larp in der Welt von H.P. Lovecraft
Vom 13.-15.März 2009 im Ruferhaus / Seesen

Kosten: Spieler 100 Euro
NSCs bitte anfragen (wir brauchen nur wenige)
Anmeldeschluß 30.11.08 (!)

 
 
 
 

 

Kanzlei Hüsbeck
Hohler Petzelstieg 17
Goslar
 
Werte Damen und Herren,
Im Auftrag meines Klienten Prof. Dr. Friedrich E. Fricke möchte ich Ihnen hiermit beigefügtes Schreiben zusenden. Es liegt im besonderen Augenmerk von Prof. Fricke, dass dieses Schreiben Sie mit Sicherheit erreicht. Dies erklärt die Zustellung durch meinen persönlichen Mitarbeiter.
Darüber hinaus möchte Sie Prof. Fricke hiermit herzlichst am Wochenende des 13.-15.März 1931 in seinem Anwesen zu einer ungezwungenen Zusammenkunft unter alten und neuen Freunden einladen.
Mit freundlichen Grüßen
Eduard Hüsbeck

 

 

 

 
 
 

 

Wer von Euch eine Einladung möchte (und noch keine hat…), wende sich bitte an mich.

Hier der Thread im GK-Forum.

Interview mit James Jacobs sowie Umsetzungen für Star Trek & Drachenlanze

August 30, 2008

Dank Wormy ein paar interessante Links:

Die Kobolde von Wolfgang Baurs vierteljährlich erscheinendem Print-Magazin Kobold Quarterly haben James Jacobs, den Chefdesigner der Pathfinder-APs befragt und ihm ein paar interessante Antworten entlockt.

-> http://www.koboldquarterly.com/k/article63.php

Mit Warp20 planen Star Trek-Fans ein Konvertierung von Star Trek auf Pathfinderregeln und bloggen regelmäßig ihre Fortschritte.

-> http://3point75.blogspot.com/search/label/Pathfinder

Und auch Drachenlanze-Fans machen sich Gedanken um eine Umsetzung ihres Settings auf Pathfinder.

-> http://www.dlnexus.com/fan/rules/20606.aspx

Elyrion Grundregelwerk (Teaser)

August 30, 2008

Mit Elyrion liefert der Prometheus Verlag sein Erstlingswerk ab, ein Steamfantasy-Rollenspiel. Die Veröffentlichung folgte auf der Essener Messe Spiel 2007, schon ein halbes Jahr später war aufgrund von Ausverkauf eine Neuauflage nötig. Man entschied sich dabei zu leichten Änderungen und einen etwas geringeren Preis. Die Version 1.5, die wir hier betrachten, ist seit der RPC 2008 verfügbar, kostet 30 Euro, umfasst 316 Seiten im Hardcover mir edlem Lesebändchen und hat eine farbige A2-Karte des Kontinents als Beilage.

Kommen wir zuerst zum System, in dem man Kobolde, Orks oder Zwerge genauso spielen kann wie Illuriel (eine uralte albische Seele, die in einen Körper gefahren ist), Gro’Myr (Lavamenschen) oder Kogasha (Wolfsmenschen). Die acht Attribute (z.B. Intuition, Entschlossenheit, Vitalität) können frei gekauft werden, anschließend gibt es noch Volksmodifikatoren (in der Summe immer +3). Auch die Fertigkeiten, es gibt rund 90 unterteilt nach den Attributen, werden über Punkte gekauft.

Weiter bei der LORP.

Greifenklaue`s Blog gestartet – Um was es gehen soll!

August 30, 2008

Ich hab mich endlich auch dazu entschlossen zu bloggen. Oh je…

Worum soll es gehen? Es wird rund um Rollenspiele aber auch Hörspiele gehen, ich werd Euch was zu Pathfinder erzählen, zu klassischen DnD-Material und stell Euch meine Rezis vor. Natürlich beleuchte ich auch alles rund um die deutsche Fanzineszene.

Wer den Blog-Link mit mir tauschen will, immer her damit!

Nice dice, Ingo


Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 59 Followern an