[Regional] Spielerstammtisch die Zweite

Viel nackte Haut gibt es trotz des Titels nicht, vielmehr handelt es sich um einen kleinen Bericht zum zweiten Spielerstammtisch in Braunschweig, den uns ClemLOR und Timo Lemburg alias Dicetimo zugespielt haben. Vorab noch die Bemerkung, dass der 3. Stammtisch für den 26.6. geplant ist.

Am 15. Mai trafen sich im Café Grec in Braunschweig mehrere Spiel- und Rollenspielbegeisterte aus dem „Großraum Braunschweig“. Sogar aus Helmstedt, Wolfsburg und Salzgitter sind die Liebhaber spielerischer Freuden zu Besuch gewesen. Wir waren am Ende an der Zahl Neun.

Das erste Mal hatte diese Veranstaltung bereits im April – ins Leben gerufen von Dicetimo, Hoarfrost und Kettenhemdhuhn – stattgefunden. Damals waren es ‚nur’ sechs Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die eine neue Veranstaltungsserie für Spielfreunde eröffnet haben. Der Begegnungsort ist das Café Grec in Braunschweig – eine angenehme Gastwirtschaft mit lecker Trunk und Kost; die üblichen Gäste und die Atmosphäre dieses Cafés mit Empore und großflächigen offenen Glasfronten sind sehr angenehm, die Bewirtung ist nicht aufdringlich und sehr freundlich. Eine gute Wahl.

Natürlich – wir alle sind Rollenspieler. Und dementsprechend wird genau darüber gesprochen: Rollenspiele. Ob es dabei um Spielleiterkunst, Spielerneigungen, Geschichtenkonzepte, Kampagnen- oder Geschichtshintergründe, Vor- und Nachteile von Spielsystemen, eigene Erfahrungen über Spiele oder Spieleevents (insbesondere Conventions), Modellbau und –einsatz und vieles mehr geht, es wird über alles gesprochen.

Erfreulich: Nicht so, wie im wiederkehrenden Stil anonymisierter Foren- oder Blogosphären. Es ist viel besser, viel konstruktiver und einfach nur angenehm.
Gesprochen wird und wurde über das, was als Stichwort eingeflossen ist. Das Treffen orientiert sich nicht an einer Agenda, sondern an dem, was jede/r von uns an begeisterungsfähigen Erlebnissen und Erkenntnissen gesammelt hat und in die Gespräche einfließen lässt.

Neben der Rollenspielerei haben wir den üblichen Verdächtigen aus Nerditum und Geektum natürlich ein wenig Aufmerksamkeit gewidmet – ob es Filme, Computerspiele, Gesellschaftsspiele sind, auch hier freier Flug ohne Agenda und nach dem Motto: Was interessiert, wird besprochen.

Und hier in Stichpunkten einige der Themen, die in etwas mehr als drei Stunden unsere Aufmerksamkeit verdienten:

- Forumbeiträge vom GK Forum
– Rollenspielgewohnheiten
– Rollenspiel – Conventions (NordCon, Wolfsburg DING, Braunschweig von 12 bis 12, in Mühlheim an der Ruhr, Marburger Sylvester Con)
– Kendo und Jamaito oder so ^^ (keine Ahnung, so eine Schwertkunstsache)
– In diesem Zusammenhang Parkour
– besondere Verabredungen in den kommenden Wochen
– Modelle Gießen und bearbeiten
– Bücher von Tim Powers, Dan Brown, Umberto Eco; Terry Pratchett und seine Werke sowie über George R.R. Martin und die Ice&Fire-Reihe
– Filme diverser Genres wie zum Beispiel Anti/Kriegsfilme, Comic Verfilmungen, besondere Filme a la Illuminati/ Da vinci Code; in diesem Zusammenhang auch die schlechtesten Filmplakate …
– Computerspiele – in Anlehnung an die Filmgespräche (insbesondere bezüglich der Alien vs Predator Serie)
– Berufliches
– Hotlines
– Fanzines aller Orten und aller Coleur
– Eigene Spielleitererfahrungen mit einer Art “Spieler-Vertrag”; in diesem Zusammenhang: Kampagnenideen
– Rollenspielsysteme etwas tiefergehender: Feng Shui, Hero Quest (zuvor Hero Wars), Ninja Burger, Don’t Rest Your Head
– Wetter und Freitage …
– uvm.

Die Zeit verfliegt. Während beim ersten Treffen im April erst deutlich nach Mitternacht ein Ende gefunden worden ist, traten wir am 15. Mai noch vor Mitternacht, aber auch deutlich nach Elf die Heimreisen an. Die täglichen Pflichten und anstehenden Launen des „Reallife“ zwangen ein stückweit dazu. Um 20:00 Uhr ging es los; und dass es dann „plötzlich“ so spät war, war für die meisten wohl ein wenig überraschend. Das ist ein Prädikatsurteil, weil es so einfach attestiert, wie angenehm und unterhaltsam diese ersten beiden Begegnungen waren.

Großartig. Ich freue mich schon auf das nächste Mal …

ClemLOR und Dicetimo

About these ads

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Eine Antwort to “[Regional] Spielerstammtisch die Zweite”

  1. Dicetimo Says:

    Wo bleiben die Bilder, die du geschossen hast, Greifenklaue? ;)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 68 Followern an

%d Bloggern gefällt das: