[Fernsehen] Beauty and the Nerd

Nachdem Pro7 in Das Model und der Freak sich über den Typus Nerd lustig machte (und Rollenspieler, Tabletopper, Kartenspieler und Vampire zu rüchtügen Männern umerzog), darf man gespannt sein, welche Register sie heute ziehen zur besten Sendezeit, wenn Beauty and the Nerd anläuft. Um mal etwas positives vorweg zu sagen: Zumindest scheinen beide gleich(bloß?)gestellt … Im Prinzip spricht ja auch nix dagegen, dass man mal über sich selber lacht, aber vermutlich erwartet uns mal wieder eine unfugige Bloßstellshow für 3 Euro 50 hinter der Pommesbude fabriziert und mit der heißen Klischeenadel gestrickt, die entweder nach zwei Sendungen mangels Erfolg abgesetzt wird oder ein Fall für Fernsehkritik-TV ist … Abwarten! Und nur einschalten, wenn ihr es mit Eurem Gewissen vereinbaren könnt. Und wer es gar nicht abwarten kann, hier die Infoseite von Pro7 inkl. Previews.

About these ads

Schlagwörter: , ,

4 Antworten to “[Fernsehen] Beauty and the Nerd”

  1. Gunnar Hoppe Says:

    Die dafür zuständige Casting-Agentur hat sogar vor einigen Monaten in der Facebook-Gruppe für Rollenspieler nach interessenten gesucht – sehr zum Missfallen der Moderatoren.

  2. alekradrachenblut Says:

    Also als Frau muss ich sagen, ich würde das ganze lustiger mit weiblichen Nerds und männlichen Tussen finden ^_^

  3. GlorianUnderhill Says:

    Ich habe das gestern gesehen und kam zwei Stunden nicht aus dem Lachen raus. Einfach ganz großes Kino.
    Die Frauen sind einfach göttlich und die Nerds sind ziemlich Hardcore.

    Am Anfang als die Nerds eingezogen sind fuhr einer in einem Dalek-Roboter. Ich bin kein Dr. Who Fan, aber das war schon cool.

    Zitat einer der Frauen als sie vor der Europakarte standen: “Ist die richtig rum.”

    Frage an eine der Frauen in welcher Filmreihe Anakin Skywalker mitspielt: “Herr der Ringe?”

    Frage an de Nerd wie man Fingernägel nennt die hinten weiß sind und vorne farbig. Seine Antwort: “French Nails!”
    Das wusste er weil er sich bei Youtube Schminktutorials anschaut!

    Der Hammer! Leider hat es den Kerl der Elbisch und Klingonisch als Fremdsprache hatte in der ersten Folge hinweggerafft. Das schöne ist, dass wirklich nicht so übertrieben eine von den beiden Gruppen an- oder fertiggemacht wird. Meistens lässt man die einfach reden und die tun das dann um Kopf und Kragen. :)
    Besonders die Sprechstundenhilfe ist einfach nur super.
    “Ich habe keine angst vor Mücken, aber die stechen mich, und dann blute ich, und dann juckt mich das und dann sieht das scheiße aus.”
    Besser kann man es nicht sagen. Oder: “Das ist ein Lockenstab….damit macht man Locken!” Das ist der Satz vom Blauen Licht auf höchstform im Freistil vorgetragen.

    Also beide zwergendaumen hoch.

  4. KING RPGler Says:

    ich fands auch großartig. allerdings wirkte es teilweise sehr gestellt. die nerds wirkten nicht immer ganz authentisch. allein, dass sie sich selbst die ganze zeit über sich selbst lustig machten wirkte nicht wirklich real… außerdem waren die nerds eher geistigbehindert, als wirkliche nerds.
    die beautys waren auch extrem überzogen dumm. das model und der freak wirkte noch realer…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 64 Followern an

%d Bloggern gefällt das: