Archive for the ‘Am Rande’ Category

[Neuer Webcomic] Pepper & Carrot – Potion of fly

Juli 20, 2014

David Revoy hat einen neuen Webcomic am Start, schaut mal selbst vorbei!

This work is licensed under a Creative Commons Attribution 3.0 Unported License.

***************************************************************

Frankfurt wird imperialer Hafen

Juli 6, 2014

Ein Leak aus Star Wars VII – sehr cool, imperiale Fähren, AT-ATs, AT-STs, TIEs, Sternenzerstörer und wer genau hinschaut erkennt auch den Todesstern.

Entdeckt bei G+ dank Markus Sauerbrey (sein Blog Sprawldogs).

[Comictipp] Gung Ho (GCT 2014)

Juli 5, 2014

Da der Band jetzt auch normal erhältlich ist – ich selbst habe mich für die limitierte Vorzugsausgabe entschieden.

Bisher meine größte Überraschung! Das Cover spricht mich gar nicht an, inhaltlich denk ich an … hmm, Vietnam vielleicht? Irrtum, ein klasse postapokalyptischer Comic in opulenter Optik und großartigen Motiven wartet. Auch wenn man erstmal nur den Außenposten kennenlernt, ist die Neugier absolut geweckt!!!

-> http://www.gratiscomictag.de/comics/gung-ho
-> http://gungho-blog.blogspot.de

“Nahe Zukunft. Die Weiße Plage hat die Menschheit stark dezimiert. Die Zivilisation von heute ist nur noch eine süße Erinnerung. Ganz Europa ist zur Gefahrenzone geworden. Überleben ist nur in befestigten Städten und Siedlungen möglich. Regeln sind überlebenswichtig.

Jedes Kind weiß das. Zack und Archer Goodwoody jedoch haben den Bogen überspannt. Seit dem Tod ihrer Eltern vor acht Jahren haben die Brüder sich im städtischen Waisenhaus gegenseitig den Rücken freigehalten. Dabei haben sie es sich jedoch mit den Autoritäten gründlich verscherzt.

In einer Gesellschaft, die ums Überleben kämpft, hat man für Typen wie sie nicht viel übrig. Doch wegen ihrer Jugend erhalten sie noch eine letzte Chance. Sie werden in eines der Siedlungsprojekte mitten in der Gefahrenzone verschickt. Siedlung Nr. 16, auch Fort Apache genannt.

Passen sie sich hier nicht an, setzt man sie vor den Mauern der Siedlung aus. Und diese Mauern werden von zahllosen, gierigen Augen beobachtet. Ständig.

Mit GUNG HO bringt das bestens aufeinander abgestimmte Comickünstler-Duo Thomas von Eckartsberg und Benjamin von Kummant ein Werk heraus, das eine explosive “Genre-Mischung aus Teenager-Drama und Action-Abenteuer-Survival-Story” bietet. Das auf fünf Bände angelegte Projekt ist bereits die dritte Koproduktion der bayrischen Comickünstler, die zuvor mit der Hohlbein-Adaption DIE CHRONIK DER UNSTERBLICHEN in In- und Ausland große Erfolge feiern konnten.”

White Ship

Juli 3, 2014

Großartige Bilder spätestens ab Minute 3:

Wer noch einsteigen will in den Kickstart zu The Dreamlands.

Und der passende Song:

 

Doppelter Cthulhu-Kickstart, Cthulhu-GRWs kostenlos als .pdf + Schnellstarter Cthulhu 7

Juni 17, 2014

Ich habe gestern gleich zweimal gekickstartet, wenn auch beide Male nicht bei Kickstart …

Wie kürzlich berichtet, gibt es eine Neuauflage zur Cthulhu-Kampagne Berge des Wahnsinns bei Startnext. Auf diese kann man nun endlich Geld werfen, ich hab immerhin 100 Euro investiert, aber ich hab sie auch noch nicht im Schrank stehen. 35 Euro für die .pdfs, 80 für den Sammelband, 100 für die Deluxeversion in Kunstleder und 200 für den Folianten.

Der Erstversuch vom Film Die Traumlande ist zwar gescheitert, im Zweitversuch dürfte es aber gelingen, da man aus der ersten Kampagne einiges lernte und auch einige Investoren fand. Von den erbettenen 200.000 Euro fand sich für 60.000 Euro ein privater Investor und der Rest ist nun auf die reguläre Kickstartkampagne bei Indiegogo und Crowdinvest. Für 7 Euro gibt es den 3-Tage-Stream, für 20 den Film.

Und wer so viel investiert, braucht aktuell keinen Cent für die Grundregelwerke auszugeben, beide (Spielleiterhandbuch und Spielerhandbuch) gibt es aktuell bei RPG Now kostenlos, wohlgemerkt die deutschen Versionen von Pegasus. zwar kommt demnächst Cthulhu 7 raus, erstmals mit etwas größeren Änderungen gegenüber den bisherigen Editionen, aber die beiden Werke sind auf jeden Fall z.B. für obige Kampagne völlig ausreichend. Und wer Cthulhu gar nicht kennt, kann es erstmal mit dem Schnellstarter versuchen, wobei es den auch auf der Pegasus-Downloadseite gibt. Dort gibt es übrigens auch den Schnellstarter für Cthulhu 7. Man munkelt übrigens, dass man Cthulhu 7 mit einer ähnlichen Taktik wie Shadowrun in den Markt pressen möchte – ich bin gespannt!

So, das waren erstmal genug Cthulhu-Neuigkeiten für den Monat …

[Trailer] Prelude to Axanar

Juni 13, 2014

Wowww! Der Trailer diese Star Trek-Fanfilms macht durchaus was her. Aufgemacht als Doku-Rückblick auf die Schlacht von Axanar, dem Endpunkt im Krieg mit den Klingonen.

Entdeckt bei den eskapistischen Wochenlinks, die es wiederum bei Robots & Dragons entdeckt haben, die auch den Hintergrund etwas ausführlicher beleuchten.

[Comictipp] Mouse Guard: Legenden der Wächter I

Juni 10, 2014

Anthologie mit Mouse Guard-Geschichten anderer Autoren / Zeichner, die von David Petersen mit einer Rahmengeschichte, einem Erzählwettbewerb, verbunden werden – was auch geschickt in bezug auf den Kanon ist … Tolle Bilder, teils ganz andere Stile, einiges an coolen Ideen, auch fürs Rollenspiel.

“Im June Alley Inn, gelegen in der westlichen Mäusestadt Barkstone, treffen sich die Mäuse, um die berühmte Gastfreundschaft von June zu genießen. Eines Abends führen unbezahlte Zechen zu einem Wettstreit. Der Gast, der in Junes Ohren die beste Geschichte erfinden kann, kriegt seine Zeche erlassen. Mit einem solch verlockenden Preis vor der Nase beginnen die eifrigen Gäste, phantastische Geschichten zu erzählen und spinnen ihr Garn durch den abendlichen Wettbewerb.

Folgt John David Petersen, wenn er das Mouse Guard-Universum einer Gruppe von handerlesenen Superstars der Szene öffnet, für eine Anthologie voller Abenteuer, Mysterien und Heldentum. Mit Geschichten geschaffen von Jeremy Bastian, Ted Naifeh, Alex Kain, Sean Rubin, Alex Sheikman, Terry Moore, Gene Ha, Lowell Francis, Jason Shawn Alexander, Nate Pride, Katie Cook, Guy Davis, Karl Kerschl, Craig Rousseau, Mark Smylie, João M. P. Lemmons und dem Schöpfer der Serie David Petersen.”

->  http://www.cross-cult.de/fantasy-titeldetails/items/comic-mouse-guard-legenden-der-waechter.html

4,75 von 5 Schlangen

[Crowd Investing] Iron Sky Universe

Mai 16, 2014

Iron Sky 2 und das Iron Sky Universe drumherum können per Crowd Investing unterstützt werden. Läuft noch 5 Tage.

 

[Webcomic] Darths and Droids – Wenn D&D-Spieler auf Star Wars treffen

Mai 9, 2014

Fanplakat zu Darth & Droids

Der gute Glorian schickte mir gestern den Link zu Darths and Droids, ein Star Wars-Rollenspielcomic, indem D&D-Spieler Star Wars spielen und, ähh, alte Eigenschaften nicht ablegen. So werden fleißig Blaster gelootet und Kampfwerte statt Diplomatie geskillt … Und das Jar-Jar Binks von einer Frau gespielt wird, ahnten wir doch alle … Das ganze auf den Originalbildern angefangen bei Episode I und zumindest bisher die Handlung nacherlebend – wobei die SC sehr grob vom geplanten Plot des SL abweichen.

Bisher sehr lustig! Also, viel Spaß bei Darths & Druids!

Star Wars VII-Besetzungscouch

April 30, 2014

Wer alles bei Star Wars VII dabei ist, geistert ja gerade durch die Blogosphäre, z.B. bei Star Wars Union:

  • Harrison Ford – Han Solo
  • Carrie Fisher – Prinzessin Leia
  • Mark Hamill – Luke Skywalker
  • Anthony Daniels – C-3PO
  • Peter Mayhew – Chewbacca
  • Kenny Baker – R2-D2
  • John Boyega
  • Daisy Ridley
  • Adam Driver
  • Oscar Isaac
  • Andy Serkis
  • Domhnall Gleeson
  • Max von Sydow

Mit den ersten drei Namen hätte ich absolut nicht gerechnet, aber das ist ja hocherfreulich! Auch dass Chewbacca dabei ist – auch wenn es dank der Maske nicht unbedingt auffällt, wer ihn spielt. Andy Serkis steht natürlich für großartige motion Capture-Viecher wie Gollum oder Caesar in Planet der Affen: Prevolution (überraschend gut nach der Grütze mit Mark Wahlberg) bzw. Revolution (lief ja gerade erst, muss ich mir noch geben). Und Max von Sydow ist natürlich eine Hausnummer, eine ziemlich hohe sogar. Und ebenfalls eine echte Überraschung – und ein bestimmt cooler Bösewicht, womöglich gibt es aber auch hier eine überraschendere Rolle … Darth Ming quasi …


Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 62 Followern an