Archive for the ‘Neuigkeiten’ Category

Traveller im Bundle of Holding

August 15, 2014

Diesmal gibt es Traveller im Bundle of Holding für noch knapp 6 Tage.

Im Grundset für 8 Dollar:

Traveller Starter Edition
The Imperial Fringe
The FIRST Spinward Marches map

Und für etwas über 18 Dollar gibt es zusätzlich:

Tarsus
The Spinward Marches
76 Patrons
Traders and Gunboats
Starships and Spacecraft
The Kinunir

Pathfinder-Computerspiel bei Obsidian

August 14, 2014

Paizo gibt bekannt, dass das Game-Studio Obsidian an einem Pathfinder-Computerspiel arbeitet. Obsidian ist verantwortlich für Spiele wie Neverwinter Nights 2 oder Fallout Las Vegas.

Zur Pressemitteilung

Das erste Spiel soll allerdings “nur” eine Tablet-Umsetzung des Pathfinder Adventure Card Games sein und erste Bilder auf der GenCon präsentiert werden.

Allerdings soll die Zusammenarbeit über längere zeit erfolgen, vielleicht kommt da ja noch ein schönes Rollenspiel raus!

Greifenhammer – Podcastsonderepisode zum Ende von Warhammer 3

August 14, 2014

Gestern morgen drüber berichtet und dann zu Glorian gedüsst, meinem Warhammer 3- und Ohrhammer-SL, Euch womöglich von Warhammer bekannt, und fix eine Episode zum Ende von Warhammer 3 gemacht und die Aussage “Warhammer 3 ist komplett” hinterfragt und beleuchtet.

Download Direkt anhören bei den Söhnen Sigmars

Wir stellen uns drei Fragen: Die Auswirkungen bei FFG und dem US-Markt, die Auswirkungen auf die deutsche Übersetzung bei Heidelberger und natürlich die Auswirkungen auf Ohrhammer. Danach betrachten wir, wie “komplett” Warhammer ist von den Regeln und den einzelnen SC-Karrieren her und natürlich auch, welche Abenteuer es zum Spielen gibt – inkl. Ausblick auf reichlich Fanmaterial.

Ach ja – und ihr werdet die Ohrhammer-Intromusik zum letzten Mal hören! WAs es damit auf sich hat, könnt ihr auch im podcast erfahren.

(c) FFG – Produktportfolio Warhammer 3

Links zur Sendung:

Und ein letztes mal die Intromusik von Kevin Mcleod.

Diese wird unter der CC-Lizenz 2.0 genutzt.
Ohrhammer ist eine nicht kommerzielle Fanproduktion.

Update:
Wie sich im Verlauf des gestrigen Tages herausstellte sind aber unsere Vermutungen über anstehende Lizenzverwaltung ein falscher Rückschluss. Laut aktuellem Hörensagen ist die Warhammerlizenz aktuell fest in FFG-Hand und soll erst ca. 2016 neuverhandelt werden. Eine Bestätigung dazu wird verlinkt sobald sie vorliegt. (Glorian)

Update 2:
Einstellung Deutsche Version bei der 2. Edition hatte andere Gründe, Black Library hatte damals die Lizenz (2008) an FFG verloren und damit hatte F&S die Sublizenz auch direkt verloren. Fertige Bücher (wie Nights Dark Masters) durften nicht mehr erscheinen. Derzeit hält FFG die Lizenz jedoch noch und damit die Heidelberger, außer es ist vertraglich anders geregelt, auch noch. (Bangrim)

Warhammer 3 “fertigentwickelt”

August 13, 2014

Was ist passiert, wenn man morgens um halb neun einen Anruf von Glorian Underhill kriegt? Lego-Zwerge neu aufgelegt? Playmobil mit Zwergenreihe (die gibt es übrigens jetzt …)? Neues DSA-Zwergenabenteuer? Nein, FFG hat Warhammer 3 fertigentwickelt, man könnte auch sagen stellt Warhammer 3 ein.

FFG: WHFRPG is now complete

Lange war gerätselt worden, nun ist es auf dem Tisch. Genug Material zum Spielen liegt vor!

Welche Auswirkungen das hat und wie Ohrhammer weitergehen wird, dazu nehmen Glorian und ich sogleich eine Sonderepisode auf!

(c) FFG – Produktportfolio Warhammer 3

[SpON] Rollenspiele für die Familie

August 10, 2014

Auf Spiegel Online erscheint mal wieder ein Rollenspielartikel und diesmal gar nicht von den üblichen beiden Verdächtigen. Daran werden drei Rollenspiele empfohlen, welche die Familie zusammenbringen – ich selbst kannte zwei noch nicht. Allerdings ist keins davon deutsch, was je nach Alter (und Sprachbegabung) durchaus Hindernis sein kann (um genau zu sein: eines ist finnisch … siehe Bild …). Trotzdem lesenswert!

Star Wars Armada – weiteres SW-Miniaturenspiel von FFG

August 9, 2014

Mit Star Wars Armada stellt FFG ein weiteres Miniaturenspiel im Star Wars-Universum vor. Diesmal mit Sternenzerstörern. Hier geht es zum Preview.

(c) FFG – Vorläufiges Produktfoto

Danke an Can für den Hinweis!

Mutig-innovativer LotfP-Kickstart – No salvation for witches

August 8, 2014

Pay what you want ist ja für elektronische Produkte ein etabliertes Format, ich selbst hab neulich bei Fold’n’go was mitgenommen. James Raggi geht mit Lamentations of the flame Princess einen Schritt weiter und macht ein Pay what you want-Kickstarter bei Indiegogo für ein physikalisches Buch – das 64-seitige, vollfarbige Horror-Abenteuer No salvation for witches von Rafael Chandler im Hardcover.

Also, wen es interessiert, der schaue mal bei Indiegogo vorbei.

Im Goblinbau wurde auch schon berichtet, dort wird Warlord zur thermischen Resteentsorgung von Arkaner_Hintergrund_(Hexerei)-Bevorteilten empfohlen. Ich würde da ja den Witchfinders General empfehlen …

Scion im Bundle of Holding

August 7, 2014

Noch 4 Tage gibt es Scion im Bundle of holding.

Das Grundset für 10 Dollar:

Scion: Hero
Scion Companion

Und für etwas über 21 Dollar gibt es zusätzlich:

Scion: Demigod
Scion: God
Ragnarok

 

Stars Without Number im Bundle of Holding

August 1, 2014

Noch drei Tage gibt es Stars without Number im Bundle of Holding.

Für 9 Dollar gibt es:

Stars Without Number Core Edition
Skyward Steel
Hard Light

Und ab 20 Dollar gibt es dies alles dazu:

Darkness Visible
Other Dust
Relics of the Lost

 

[RPG Now] Fold-N-Go – klebefreie 3D-Dungeons und Burg

Juli 23, 2014

Zugegeben Fold-N-Go klingt wie das neueste Projekt bei Dungeonslayers (man denke nur an den Dungeoncube …), ist es aber ausnahmsweise mal nicht.

Vielmehr handelt es sich um ziemlich cooles Spielmaterial, welches im Rahmen der “Weihnachten im Juli”-Aktion auf RPG Now entdeckt habe und welches zudem auf (nicht um) 20% reduziert wurde. Trotzdem konnte ich es leider noch nicht testen, da der Downloadserver überlastet scheint.

Das Castle Kit für 3 statt 15 Dollar bietet eine Burg zum klebstofffreien Aufbau, das Sewer Kit für 2 statt 10 Dollar Burg Kanalisationselemente und als Pay-what-you-want das Dungeon Kit reichlich Mauern und Dungeoninterieur. Gerade letzteres eignet sich natürlich hervorragend für einen Test!

Die Firma Lone Tree Games ist übrigens ein Imprint von Rite Publishing, also halbwegs bekannt.

Die Aktion läuft bis noch zum 28., Pay-what you-want gilt vermutlich auch noch danach, ist meistens aber auch zeitlich befristet.

Wer was bastelt, Bilder sind hochwillkommen!


Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 64 Followern an