Posts Tagged ‘Deadlands: Hölle auf Erden’

Media Monday #145

April 7, 2014

Wieder ein Media Monday vom Medienjournal mit 7 Fragen.

1. Ausschlaggebend, um mein Interesse an einem Film (wahlweise auch: Buch) zu wecken, ist zumeist ein Reizsignal, mal ein schönes Coverbild, mal was gelesenes in Blognews, ein Trailer, manchmal auch der Schauspieler oder Autor.

2. Auf den ersten Blick abstrus scheinende Genre-Verquickungen sind durchaus reizvoll. Shadowrun (Fantasy-Cyberpunk) hab ich lange gern gemocht. Deadlands: Hölle auf Erden, ein Crossover aus Western, Postapokalypse, Horror und Fantasy find ich geradezu genial! Schade, gerade Filme sollten sich hier mehr trauen.

3. Russell Crow mag ja schauspielerisches Talent besitzen, aber der ist so ne coole Sau, dass er das niht zeigen braucht … Freu mich schon auf Gladiator III . ähh, Noah …

4. Life trauere ich noch immer hinterher, denn diese Serie zeigt einen überragenden Damien Lewis und gut aufgelegte Kollegen. Nur zwei Staffeln. Fast so tragisch wie Firefly

5. Das Filmplakat zu Gravity fand ich cool:

6. Agent Hamilton konnte mich endlich mal wieder mit einem ungewöhnlichen Plot überraschen, denn ich konnte nicht fassen, was mir der Schweden-Bond da präsentierte. Als erfahrender Filmseher dachte man erst an eine Traumszene, aber nein, die meinten das echt ernst. Was? Ich sag nur Reflexbewegung …

7. Zuletzt gelesen habe ich Aetherherz von Anja Bagus und das war ist ziemlich herausragend, weil ich mich selten so darauf gefreut habe, bald schon weiterzulesen. Eine gelungene Mischung aus Steampunk, Krimi und Romanze, sehr dicht beschrieben und eine coole neue Aethertheorie entwickelt. Bin zu zwei Dritteln durch und werd es noch rezensieren.

Deadlands: Hölle auf Erden bei System matters

August 1, 2013

System matters, genauer Daniel, stellt in der elften Rezi-Podcast-Episode Deadlands: Hölle auf Erden vor. Wer wissen will, wie die Übersetzung gelungen ist, was Hölle auf Erden vom klassischen Deadlands unterscheidet oder was man in dem System so spielen kann, sollte die knapp 20 Minuten investieren!

Ab zur Episode!

Deadlands: Hölle auf Erden erscheint!

Februar 12, 2013

Huiii, lange hat es gedauert, aber nun ist es soweit: Deadlands: Hölle auf Erden erscheint! Zornhau hat beim Start das Setting mal ins Deadlands-Universum eingeordnet, Moritz hat kürzlich drüber geblogt. Als Projektbeteiligter überlasse ich das werten anderen, ich bin aber hochgespannt, wie es ankommt und harre Eurer Kritiken … Also, schaut mal rein in den Verstrahlten Westen!

__________________________________________________________

Keep only 10 – Spielsysteme

August 6, 2012

Durch die deutschen Blogs rollt gerade eine Keep only 10-Welle, der ich mich erstmal mit Spielsystemen anschließen will (Einzelpublikationen folgen).

Bei mir wären das die folgenden 10 Systeme:

- Dungeonslayers (schlank, elegant, viele Oneshots, wird derzeit viel von mir gespielt, viele Konversionen wie Gammaslayers, Zombieslayers oder DS 2012 + X)
Pathfinder (richtig viel Material, egal ob Regeln, Hintergrund, Einzelabenteuer oder Abenteuerpfade)
Deadlands: Hölle auf Erden (Da hab ich derzeit richtig Bock drauf!)
DCC RPG (der Oldschool-Hammer, allein die Bilder des GRWs sind für jahrelange Insiration tauglich)
DCC d20 (über 50 hochklassige Abenteuer, würd ich mit PF oder DS leiten)

Hmm, das würde mir ja fast schon reichen …

- Traveller (falls es doch mal ein anderes Genre sein soll, kann es ja mit DS bespielen)
Deadlands (passt gut zu Hölle auf Erden)
Forsaken Colony (ist ja noch in der Betaphase, aber ich glaube, dass ist ein gutes Feierabend-Häppchen)
DnD 3.x (richtig viel Material bis ans Lebensende, würd ich aber mit PF oder DS bespielen)
Savage Worlds (viele Welten, viel Material, auch wenn ich immer noch das Setting suche, mit dem ich absolut warmwerde …)

Im GK-Forum gibt es noch einige weitere Antworten, ansonsten findet sich hier der Initalpost der Analogkonsole, vom Goblinbau, Rorschachhamster, Cimorra, Rollenspiel-Almanach, Obskures.de, Adrians RPG Ideen sowie Schwerter und Schranzen.

Hell on Table! – tolles Endzeitgelände

April 10, 2012

Beim Surfen bin ich bei Gidian-Gelände über ein tolles Endzeitgelände, auf dem ich am liebsten gleich losspielen würde – mit Deadlands: Hölle auf Erden, Mutant Future oder Gammaslayers. Gut, dass alle drei in der Mache sind … Schaut mal selber auf CityFight II!


Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 64 Followern an