Posts Tagged ‘Star Wars’

[WOB] Rollenspielding am 21.9.

September 17, 2014

Am Sonntag findet im Wolfburger Kulturzentrum Hallenbad das Rollenspielding  statt mit einer bunten Rundenauswahl.

An Runden werden Savage Worlds – Sundered Skies, Deadlands sowie Edge of the old world (ein Star Wars-Fantasy-Hack – werden ewir in einer eigen GKpod-Episode beleuchten) unter dem Motto Oldschool trifft Newschool angeboten.

Infos gibt es hier im GK-Forum, los geht es um 14 Uhr.

Greifenklaue Podcast #29 – Weltkrieg (Version 2)

September 13, 2014

So, ich habe unseren eigenen Worten gelauscht und wie versprochen ein Inhaltsverzeichnis gebastelt. Ich würde sogar sagen ein recht ausführliches …

Im August gab es das RSP-Blog-Karnevalthema Weltkrieg, schließlich jährt sich der “Große Krieg” zum 100. Mal.

Viele Blogger haben sich aufgemacht, dazu was zu schreiben, was man im RSP-Blog-Forum findet, während d6ideas das organisiert und hier eröffnet hat.

Zusammen mit Glorian von Ohrhammer  habe ich über den ersten, zweiten und einen hypothetischen dritten Weltkrieg gesprochen und Leitthemen herausgearbeitet und wie man diese im Rollenspiel, in typischen Fantasykampagnen, umsetzen kann. Dazu natürlich noch ein Ausflug über diverse WK-Elemente in Warhammer, Star Wars – Weltkriege in Fantasywelten (a la Drachenlanze, Borbarad, Sturm des Chaos etc.).

Hier zum Runterladen oder dort zum direkt anhören.

Wir wünschen einen unterhaltsamen, fast zweistündigen Podcast!

Inhaltsverzeichnis

0:03 Ohrhammer Staffel 2 komplett online (Folge 1, dort sind alle 5 verlinkt)
0:07 No salvation for witches (für LotfP) (Beispielkapitel)
0:11 Pathfinder deutsch wird 5 Jahre alt!

0:14 Weltkrieg (August-RSP-Blog-Karneval)
0:20 1. Weltkrieg
0:26 1. WK-Filme (Wege zum Ruhm (0:27), Im Westen nichts Neues (0:29), Gallipoli(0:30) und Die Abenteuer des jungen Indiana Jones (0:31))

0:34 Fantasy-Weltkriege: Borbarad, Drachenlanze, Herr der Ringe, Warhammer – Sturm des Chaos
0:37 1. Weltkrieg als Fantasy-Kampagne umstricken
0:38 Untergrundkrieg Zwerge vs. Zwerge bzw. Zwerge vs. Skaven

0:41 2. Weltkrieg
0:45 Das Kommandounternehmen als RPG-Szenario
0:50 2. WK-Filme (Steiner – Das eiserne Kreuz (0:50), Der Soldat James Ryan (0:51),Band of Brothers & The Pacific (0:52), Die Kanonen von Navarone (0:53) [genutzt in der Folge Die Zitadelle von Star Wars Clone Wars])
0:55 RPG-Material mit Kommandounternehmen
1:12 U-Boot-Kommando als Abenteuer

1:23 Warhammer 40k und seine Vorlagen in den Armeen des ersten und zweiten Weltkrieges sowie Durchdeklinierung aller WH40k-RPGs

1:32 3. Weltkrieg
(Asymmetrischer Krieg / statischer vs. dynamischer Krieg / Informationskrieg, Cyberkrieg, nuklearer Winter)

1:43 Filmmix andere Weltkriege: Herrschaft des Feuers (1:43), Edge of tomorrow(1:43), Krieg der Welten (1:43), Starship Troopers (1:43), Battlefield Los Angeles ->World Invasion Battle Los Angeles (1:44), Film mit blauem Licht -> Skyline (1:43),Pacific Rim (1:44), World War Z (1:45) und (kein Film, sondern RPG) Deadlands: Hell on Earth (1:45)

1:51 Handout I: Tönende Wochenshow
1:52 Handout II: Rekrutierungswerbung

1:56 Ausblick GK-Podcast #30 mit “Wer ist eigentlich Gorion” und einem Bericht vomGrenzlandthing

Im Podcast erwähnte Medien (chronologogisch)

Der-Landser-“Skandal” (0:15)
William Shakespeares Star Wars (0:19)
Cthulhu Niemandsland – Grabenkrieg & Heimatfront (0:34)
DSA A9 Mehr als 1000 Oger (0:36)
Weiberregiment von Terry Pratchett (0:37)
Fantasy, Zwerge und der erste Weltkrieg im Tanelorn (0:38)
3. WOPC u.a. mit dem Thema Rakete (0:45)
DSA A83 Brogars Blut (0:55)
DSA A93 Schwarze Splitter (0:56)
Warhammer 2 – The nine virtues of Magnus the Pious (kostenloses .pdf) (0:58)
DSA A46 Jahr des Greifen I + DSA A56 JdG II (0:59)
DSA Orklandtrilogie: B15 Im Spinnenwald, B16 Der Purpurturm, B17 Der Orkenhort(1:00)
D&D 3 – Rote Hand des Unheils (1:02)
Warhammer 3 – The Art of Waaagh! (1:03) im Teufeltal
Warhammer 3 – Enemy within / Feind im Inneren 2.0 (1:05) [Ähh, Aufnahme war VOR dieser Nachricht (ich meine sogar am Vortag ...), aber könnte weiterhin auf Deutschkommen! Siehe auch GKpod-Sonderepisode zum Ende von Warhammer 3]
Warhammer 2 – Path of the Damned / Pfade der Verdammten (1:08)
Der dritte Mann (1:09)
Warhammer 2 – Terror in Talabheim (1:10)
Brettspiel Man’o’war (1:15)
Warhammer 40k – Only war (1:23)
Gammaslayers (1:48)
Mechwarrior / Mechkrieger (1:49), das RPG zu Battletech
DORPCast 32 – Handouts im Rollenspiel I DORPCast 33 – Handouts in der Praxis (1:51)

Artikelliste des Weltkrieg-Karnevals (powered by Blut_und_glas):

1. August: Russische Truppen marschieren in Ostpreußen ein, Weltkrieg – Einleitungsbeitrag bei d6ideas
4. August: Deutsche Truppen überschreiten die Grenze nach Belgien, (Welt-)Krieg in Aventurien – Engors Dereblick zu Folgen und Funktionen des (Welt-)Krieges in DSA
7. August: Einnahme der Festung Lüttich durch die 14. Infanterie-Brigade, Hörst du sie marschieren?- Gelbe Zeichen zu den Eigenheiten und Schwierigkeiten des Weltkriegs im Rollenspiel
22. August: Beginn der Schlacht bei Longwy, Der unbekannte Soldat – Das Haus der Renunziation über den Betrug namenloser Opfer und Helden um einen Platz im Unsichtbaren Rat
25. August: Sieg der österreichisch-ungarischen 1. Armee in der Schlacht von Kraśnik, Unbekannte Soldaten der Roten Flotte – d6ideas zu Hintergründen und Zweck verlustreicher Angriffe bei The Red Star
26. August: Beginn der Schlacht bei Tannenberg, Juli 1914: Eine Kulisse für Fiasko – der Auftakt zum Weltkrieg als Rollenspielszenario bei Spiele im Kopf
29. August: Kampflose Besetzung Samoas durch neuseeländische Truppen, Der Krieg gegen Rom – Material zum arturianischen Weltkrieg im Pendragonblog
31. August: Fall der französischen Festung Givet, Greifenklaue Podcast #29 – Weltkrieg (RSP-Karneval) – Greifenklaue und Glorian von Ohrhammer im Gespräch über den Weltkrieg und das Rollenspiel (hier!)


 

[IcV2] Kein D&D mehr in den Top 5 und Größe des Rollenspielmarktes

September 11, 2014

IcV2, quasi die Brachenwebside für dem amerikanischen Hobbymarkt, hat anhand seiner Retailer die Daten zur Abschätzung des nordamerikanischen Hobbymarktes genutzt, also z.B. ohne Amazon und vermutlich Paizos Direktverkäufe. Trotzdem kommen da interessante Zahlen raus, wie man auch in der letzten Nachrichten-Ausgabe des Ausgespielt-Podcastes lauschen konnte:

IcV2 schätzt den nordamerikanischen Hobbymarkt (via Retailer) auf 700 Millionen US-Dollar ab. Auf Miniaturen entfallen davon 125 Millionen, auf RPG nur 15 Millionen. Größter Brocken sind Sammelspiele mit 450 Millionen.

Was man davon mitnehmen kann, sind in jedem Fall die Verhältnisse … Und das wäre 1 zu 30.

Desweiteren gibt es wieder die Top 5 vom Herbst 2014.

1 – Pathfinder – Paizo Publishing
2 – Star Wars – Fantasy Flight Games
3 – Shadowrun – Catalyst Game Labs
4 – Fate Core System – Evil Hat
5 – Numenera – Monte Cook Games

Damit ist D&D erstmals seit Beginn dieser Zählung nicht vertreten, was einerseits klar ist (DnD 4 eingestellt, DnD 5 noch nicht gestartet), zeigt aber auch, dass andere Übergänge bisher wesentlich sauberer liefen. An Platz 1 und 2 hat man sich schon fast gewöhnt, die waren nämlich Herbst 2012 auch schon da, wenn auch mit Unterbrechungen.

Media Monday #167

September 8, 2014

Im aktuellen Media Monday trainiere ich mit Affen, lasse den Hexer würfeln und gebe mich mit einsamen Robotern ab – und streiche erstmals eine Frage. Die Fragen und die Beiträge anderer Blogs sind zu finden beim Media Monday vom Medienjournal.

1. Ich hoffe ja ein bisschen auf ein Revival von ______ Filmen, denn ______ . Ich könnte jetzt SciFi-, Fantasy-, Apokalypse- oder Zombiefilme schreiben, aber alle sind ja gut dabei …

2. Urlaubs- oder Strandlektüre ist aktuell Der letzte Wunsch von Andrej Sapkowski – sein erster Roman mit Geralt, der Hexer-Kurzgeschichten (aka The witcher).

3. Die unglaubwürdigste Entwicklung einer Figur findet sich in der Einsame Wolf. Irgendwann ist der Typ der Burner und wird dabei zu sehr durchgekaut… Einsame Wolf? Das sind diese Soloabenteuerbücher, die ja gerade auch ein ordentliches Revival erfahren!

4. Eine Zufallsentscheidung z.B. per Würfel unverzichtbar für einen guten Rollenspielabend, den wenn alles vorab geskriptet ist, kann ich auch nen Buch lesen. Wichtig ist natürlich auch, dass es mindestens zwei verschiedene mögliche Fortgänge gibt nach dem Wurf …

5. Roboter sind wunderbar zu spielen im Rollenspiel. Zuletzt in Star Wars – Am Rande des Imperiums als Q3P – wissenschaftlicher Assistenzdroide. Und auch Christophorus hat ja erst neulich einen ausgewürfelt!

6. Training Day ist gerade deshalb ein so toller Gangsterfilm, weil erst im Verlaufe des Films klar wird, wer hier der wahre Gangster ist.

7. Zuletzt gesehen habe ich Planet der Affen – Revolution und das war ein gelungenes 3-D-Kinoerlebnis, weil es grandiose Endzeitbilder gibt, das 3D imho lohnenswert ist und eine untergehende Zivilisation auf eine Aufstrebende trifft. Und vor allem ist die Story doch anders als vom Trailer erwartet.

Greifenklaue Podcast #29 – Weltkrieg (RSP-Karneval)

August 31, 2014

Der August läuft keine 90 Minuten mehr, doch im August gab es das RSP-Blog-Karnevalthema Weltkrieg, schließlich jährt sich der “Große Krieg” zum 100. Mal.

Viele Blogger haben sich aufgemacht, dazu was zu schreiben, was man im RSP-Blog-Forum findet, während d6ideas das organisiert und hier eröffnet hat.

[Update: Hier geht es zur Version mit Inaltsverzeichnis]

Da ich den Endschnitt selbst noch nicht gehört habe, kann ich nur verraten, das ich mich mit Glorian von Ohrhammer getrofffen habe, über den ersten, zweiten und einen hypothetischen dritten Weltkrieg gesprochen haben und welche Leitthemen man wie im Rollenspiel, in typischen Fantasykampagnen, umgesetzt werden kann. Dazu natürlich noch ein Ausflug über diverse WK-Elemente in Warhammer, Star Wars – Weltkriege in Fantasywelten (a la Drachenlanze, Borbarad etc.).

Hier zum Runterladen oder dort zum direkt anhören.

Wir wünschen einen unterhaltsamen, fast zweistündigen Podcast, das Inhaltsverzeichnis liefere ich in Kürze nach!

Star Wars – Force & Destiny beta – Erste Infos

August 19, 2014

Bangrim hat schonmal erste Infos für die Beta des dritten Star Wars-RPGs zusammengestellt.

Karrieren und Spezialisierungen:
“The new Jedi careers are Consular, Mystic, Guardian, Seeker, Sentinel, and Warrior.
Consular- Healer, Niman Disciple, Sage
Guardian- Peacekeeper, Protector, Soresu Defender
Mystic- Advisor, Makashi Duelist, Seer
Seeker- Ataru Striker, Hunter, Pathfinder
Sentinel- Artisan, Shadow, Shien Expert
Warrior- Aggressor, Shii-Cho Knight, Starfighter Ace”

Rassen
“cerean, kel dor, Mirialan , nautolan, togruta & zabrak are new.
human and twi-lek are reprinted from EOTE”

Regeln
“The new mechanic (the equivalent to EOTE’s obligation and AOR’s duty) is “Morality.” Basically everyone has a character trait that connects them to the Light Side and the Dark Side of the force. For example: Justice/Cruelty: the light side of that is that you are intent on finding and stopping evil doers, and the dark side of that is that you sometimes risk getting overzealous about it. All possible Moralitys are paired like that and things happen if you RP them, etc.+3″

Greifenklaue Podcast #28 – Star Wars – ARdI – Rezi meets Charaktererschaffung

August 17, 2014

In dieser Episode macht sich Christophorus einen Charakter für Greifenklaues Am Rande des Imperiums-Runde, während dieser das Rollenspiel näher vorstellt. Dazu werden noch Biomega, I am a hero und Bartimäus vorgestellt.

Hier zum Runterladen oder dort zum direkt anhören.

Inhalt
0:01 Feedback zur #25

0:03 Star Wars – Am Rande des Imperiums
0:04 Illustrationen
0:05 Beginn der Charaktererschaffung
0:07 Verpflichtungen (Obligations)
0:14 Spielbare Völker
0:22 Droiden (nicht Druiden …)
0:26 Beruf & Spezialisierung
0:31 EP ausgeben inkl. Talentbäumen
0:35 Die Würfelmechanik
0:39 Die Einsteigerbox
0:41 Action und der In medias res-Einstieg
0:46 Fertigkeiten
0:47 Das Gruppenraumschiff
0:49 Initative – gut balanciert
0:54 Attribute
1:01 Motivation
1:07 Talentbäume
1:08 Fertigkeiten (2)
1:10 Ausrüstung
1:14 Entfernungen
1:17 Belastung
1:19 Kampfbeispiel
1:21 Die Macht
1:24 Die Dreiteilung der Regelwerke
1:26 Schicksalspunkte
1:29 Abenteuerablauf by the book
1:30 Die Galaxis – der Fluff
1:40 Darth & Droids und mein Frieden mit Episode I
1:42 Imperiale & andere Organisationen
1:44 Feinde

1:51 Biomega
1:54 I am a Hero
2:01 Bartimäus

Links
Biomega
I am a Hero
Bartimäus

Links Star Wars
Star Wars-ARdI-Rezi im GK-Blog
Verpflichtungen & Schicksalspunkte im GK-Blog
Spielhilfe Namen via GK-Blog
Bangrims Linkliste via GK-Blog
Astromech-App
Lange Arm des Hutten via RPG Now
Im Schatten der Schwarzen Sonne via RPG Now
Heidelberger bei RPG Now
Darth & Droids (1. deutsche Episode)

X-Wing Wave 6 + neue Fraktion + Imperial Assault

August 16, 2014

FFG zeigt am zweiten Tag schonmal Bilder der sechsten Wave für X-Wing, kündigt eine weitere Fraktion an und verkündet nach Star Wars: Armada noch ein weiteres Brettspiel: Imperial Assault.

Letzteres kann einerseits ähnlich wie Descent oder HeroQuest gespielt werden oder in einem Skirmish-Modus. Dabei geht es um die Schlacht um Yavin 4 (in Epidsode VI). Erscheinen soll es 2015 und kosten 99 Dollar. Hier die Ankündigung.

Danke an Bangrim und Glorian für die jeweiligen Hinweise.

Star Wars Armada – weiteres SW-Miniaturenspiel von FFG

August 9, 2014

Mit Star Wars Armada stellt FFG ein weiteres Miniaturenspiel im Star Wars-Universum vor. Diesmal mit Sternenzerstörern. Hier geht es zum Preview.

(c) FFG – Vorläufiges Produktfoto

Danke an Can für den Hinweis!

Star Trek vs. Star Wars über den Dächern von San Francisco

August 2, 2014

Nicht nur Frankfurt ist vom Imperium besetzt, San Francisco auch. Allerdings taucht dort die Enterprise auf um einen der letzten Wale zu retten – mal sehen, wie das Imperium regiert!


Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 66 Followern an