Posts Tagged ‘Warhammer’

Media Monday #169

September 22, 2014

Ein Bericht von der sonntäglichen Rollenspielsession mit Zombiehorden, Harpiendschinns und Toten, der neue Barnaby und welche Anregung für Warhammer – Ohrhammer er bietet, Cugel (!!!) und Dungeons & Dragons III (der Film), Transformers und Breaking Bad erwarten den geneigten Leser heute im 169. Media Monday, wie immer ausgerichtet vom Medien-Journal, wo sich auch die anderen Beteiligten finden!

1. Transformers ist ein erschreckend schwacher Film, wenn man berücksichtigt, dass das US Militär in massiv supportet hat. Haha …

2. Jüngst habe ich nach vielen Jahren einmal wieder Dungeons & Dragons 3 gesehen und muss sagen, dass der eindeutig der beste der drei ist. Die Mischung aus viel freiwilligen und viel unfreiwilligen Humor und das auch im Rollenspiel beliebt-skurille Thema “Gefallener Paladin in böser Gruppe”. Dazu die Erwähnung weithin beliebter Waldtiere (Wer es gesehrn hat, versteht es …) und die besten Anwendung von “Magischer Hand” ever!

3. Breaking Bad ist eine dieser Serien, die ich mir schon längst hätte angesehen, wenn man denn die Zeit hätte. Liegt hier schon komplett, vorher kommt aber noch Justified, Babylon 5 Staffel 5 und Spooks Staffel 6.

4. Für meine private (Medien-)Sammlung möchte ich unbedingt … noch Knights of Badassdom. Rollenspielnerdfilm mit Peter Dinklage aka Tyrion Lannister bei Game of thrones.

5. Ein völlig zu Unrecht viel zu unbekannter Romanheld ist natürlich Cugel. Cugel!!! Ich gebe zu, ihn schon in Media Monday 133, 142, 153, dem Buchstöckchen und 11 Lese- und Buchfragen erwähnt zu haben, also höchste Zeit und letzte Möglichkeit ihn in den 160ern zu erwähnen …

Hier die Kurzfurm: Jack Vance mit Cugels Irrfahrten. Da steckt soviel an Ideen drin, ist so weird, so geil und doch so wenig kopiert. Altes Buch, aber extrem frisch. Nach 20 Seiten gehört ihm ein Königreich, nach 40 hat er es schon wieder verloren. Nicht umsonst prägte dieser Autor die DnD-Alzheimermagie, die man auch völlig anders umsetzen kann, wie DCC zeigt, und Dying Earth ist auch heute noch ein Begriff, der einem Schauer über die Rücken jagt.

Ich verspreche einen verrückten Lesespaß und den vielleicht unsymphatischsten Symphaten!

6. Teufelsgedärm hätte genauso gut ein Theaterstück sein können, den das von mir übersetzte (Download) für das Rollenspiel Dungeonslayers aufbereitete Abenteuer auf dem heutigen Rollenspielding lief echt unterhaltsam ab. Ich hatte befürchtet, dass insbesondere der – in DS ziemlich gefährlichen, weil viel aushaltenen und mächtig austeilenden –  Zombies recht dröge wird, aber die SC agierten plötzlich wie ein Hühnerhaufen und riefen kurz zuvor die gerade versteckte Bürgermeistertochter zu sich runter – mitten hinein in die Zombiehorde. Immerhin stand Balin Eisenhammer – gut, nachdem er der erste war und die Kampfformation auflöste – seinen Mann, ähh, Zwerg und manövrierte einige der Zombies in einen Gasschlot – gut, eigentlich fiel er fast voran und konnte sich da recht knapp rausziehen … Aber auch der wild lügende Hyänendschinn, der fiese Vampir (von dem der Dschinn berichtet hatte, dass er ein Werwolf wäre und mit Silber zu bekämpfen ist und daher mit Silbermünzen torpediert wurde, worauf er etwas fassungslos mit “Wirklich?” reagierte …) und seine drei Harpienleibwächter, wovon eine gar zum SC-Killer wurde … Ja, kurzum, die Session hatte ganz viel von dem, was ich am Rollenspiel schätze. Und den verpatzten Rettungswurf gegen Halluzinationen und die anti-elfischen Einflüsterungen der Zwerge hab ich noch gar nicht erwähnt, ein Wunder, dass Kurogras (der verstorbene Elf) soweit kam …

7. Zuletzt gelesen habe ich den neuen Inspector Barnaby (gerade eben) und das war ein unterhaltsam-gemütlicher Krimi, weil ich mal wieder eine Teekanne parat hatte, der neue Barnaby (John) gut an den alten (Tom) anschließt, nicht ohne eigene Aspekte einzubringen und das typische Barnabygefühl erhalten bleibt. Und wer da wieder mit wem … Herrlich! Ach ja, nettes Detail am Rand: das ganze spielte an einem Mädcheninternat und im (über-)nächsten Warhammer-Abenteuer, welches ich für Ohrhammer leite, kommt just ein britonisches Mädcheninternat vor. Inspirationen sind vorhanden …

Greifenklaue Podcast #29 – Weltkrieg (Version 2)

September 13, 2014

So, ich habe unseren eigenen Worten gelauscht und wie versprochen ein Inhaltsverzeichnis gebastelt. Ich würde sogar sagen ein recht ausführliches …

Im August gab es das RSP-Blog-Karnevalthema Weltkrieg, schließlich jährt sich der “Große Krieg” zum 100. Mal.

Viele Blogger haben sich aufgemacht, dazu was zu schreiben, was man im RSP-Blog-Forum findet, während d6ideas das organisiert und hier eröffnet hat.

Zusammen mit Glorian von Ohrhammer  habe ich über den ersten, zweiten und einen hypothetischen dritten Weltkrieg gesprochen und Leitthemen herausgearbeitet und wie man diese im Rollenspiel, in typischen Fantasykampagnen, umsetzen kann. Dazu natürlich noch ein Ausflug über diverse WK-Elemente in Warhammer, Star Wars – Weltkriege in Fantasywelten (a la Drachenlanze, Borbarad, Sturm des Chaos etc.).

Hier zum Runterladen oder dort zum direkt anhören.

Wir wünschen einen unterhaltsamen, fast zweistündigen Podcast!

Inhaltsverzeichnis

0:03 Ohrhammer Staffel 2 komplett online (Folge 1, dort sind alle 5 verlinkt)
0:07 No salvation for witches (für LotfP) (Beispielkapitel)
0:11 Pathfinder deutsch wird 5 Jahre alt!

0:14 Weltkrieg (August-RSP-Blog-Karneval)
0:20 1. Weltkrieg
0:26 1. WK-Filme (Wege zum Ruhm (0:27), Im Westen nichts Neues (0:29), Gallipoli(0:30) und Die Abenteuer des jungen Indiana Jones (0:31))

0:34 Fantasy-Weltkriege: Borbarad, Drachenlanze, Herr der Ringe, Warhammer – Sturm des Chaos
0:37 1. Weltkrieg als Fantasy-Kampagne umstricken
0:38 Untergrundkrieg Zwerge vs. Zwerge bzw. Zwerge vs. Skaven

0:41 2. Weltkrieg
0:45 Das Kommandounternehmen als RPG-Szenario
0:50 2. WK-Filme (Steiner – Das eiserne Kreuz (0:50), Der Soldat James Ryan (0:51),Band of Brothers & The Pacific (0:52), Die Kanonen von Navarone (0:53) [genutzt in der Folge Die Zitadelle von Star Wars Clone Wars])
0:55 RPG-Material mit Kommandounternehmen
1:12 U-Boot-Kommando als Abenteuer

1:23 Warhammer 40k und seine Vorlagen in den Armeen des ersten und zweiten Weltkrieges sowie Durchdeklinierung aller WH40k-RPGs

1:32 3. Weltkrieg
(Asymmetrischer Krieg / statischer vs. dynamischer Krieg / Informationskrieg, Cyberkrieg, nuklearer Winter)

1:43 Filmmix andere Weltkriege: Herrschaft des Feuers (1:43), Edge of tomorrow(1:43), Krieg der Welten (1:43), Starship Troopers (1:43), Battlefield Los Angeles ->World Invasion Battle Los Angeles (1:44), Film mit blauem Licht -> Skyline (1:43),Pacific Rim (1:44), World War Z (1:45) und (kein Film, sondern RPG) Deadlands: Hell on Earth (1:45)

1:51 Handout I: Tönende Wochenshow
1:52 Handout II: Rekrutierungswerbung

1:56 Ausblick GK-Podcast #30 mit “Wer ist eigentlich Gorion” und einem Bericht vomGrenzlandthing

Im Podcast erwähnte Medien (chronologogisch)

Der-Landser-“Skandal” (0:15)
William Shakespeares Star Wars (0:19)
Cthulhu Niemandsland – Grabenkrieg & Heimatfront (0:34)
DSA A9 Mehr als 1000 Oger (0:36)
Weiberregiment von Terry Pratchett (0:37)
Fantasy, Zwerge und der erste Weltkrieg im Tanelorn (0:38)
3. WOPC u.a. mit dem Thema Rakete (0:45)
DSA A83 Brogars Blut (0:55)
DSA A93 Schwarze Splitter (0:56)
Warhammer 2 – The nine virtues of Magnus the Pious (kostenloses .pdf) (0:58)
DSA A46 Jahr des Greifen I + DSA A56 JdG II (0:59)
DSA Orklandtrilogie: B15 Im Spinnenwald, B16 Der Purpurturm, B17 Der Orkenhort(1:00)
D&D 3 – Rote Hand des Unheils (1:02)
Warhammer 3 – The Art of Waaagh! (1:03) im Teufeltal
Warhammer 3 – Enemy within / Feind im Inneren 2.0 (1:05) [Ähh, Aufnahme war VOR dieser Nachricht (ich meine sogar am Vortag ...), aber könnte weiterhin auf Deutschkommen! Siehe auch GKpod-Sonderepisode zum Ende von Warhammer 3]
Warhammer 2 – Path of the Damned / Pfade der Verdammten (1:08)
Der dritte Mann (1:09)
Warhammer 2 – Terror in Talabheim (1:10)
Brettspiel Man’o’war (1:15)
Warhammer 40k – Only war (1:23)
Gammaslayers (1:48)
Mechwarrior / Mechkrieger (1:49), das RPG zu Battletech
DORPCast 32 – Handouts im Rollenspiel I DORPCast 33 – Handouts in der Praxis (1:51)

Artikelliste des Weltkrieg-Karnevals (powered by Blut_und_glas):

1. August: Russische Truppen marschieren in Ostpreußen ein, Weltkrieg – Einleitungsbeitrag bei d6ideas
4. August: Deutsche Truppen überschreiten die Grenze nach Belgien, (Welt-)Krieg in Aventurien – Engors Dereblick zu Folgen und Funktionen des (Welt-)Krieges in DSA
7. August: Einnahme der Festung Lüttich durch die 14. Infanterie-Brigade, Hörst du sie marschieren?- Gelbe Zeichen zu den Eigenheiten und Schwierigkeiten des Weltkriegs im Rollenspiel
22. August: Beginn der Schlacht bei Longwy, Der unbekannte Soldat – Das Haus der Renunziation über den Betrug namenloser Opfer und Helden um einen Platz im Unsichtbaren Rat
25. August: Sieg der österreichisch-ungarischen 1. Armee in der Schlacht von Kraśnik, Unbekannte Soldaten der Roten Flotte – d6ideas zu Hintergründen und Zweck verlustreicher Angriffe bei The Red Star
26. August: Beginn der Schlacht bei Tannenberg, Juli 1914: Eine Kulisse für Fiasko – der Auftakt zum Weltkrieg als Rollenspielszenario bei Spiele im Kopf
29. August: Kampflose Besetzung Samoas durch neuseeländische Truppen, Der Krieg gegen Rom – Material zum arturianischen Weltkrieg im Pendragonblog
31. August: Fall der französischen Festung Givet, Greifenklaue Podcast #29 – Weltkrieg (RSP-Karneval) – Greifenklaue und Glorian von Ohrhammer im Gespräch über den Weltkrieg und das Rollenspiel (hier!)


 

Greifenklaue Podcast #29 – Weltkrieg (RSP-Karneval)

August 31, 2014

Der August läuft keine 90 Minuten mehr, doch im August gab es das RSP-Blog-Karnevalthema Weltkrieg, schließlich jährt sich der “Große Krieg” zum 100. Mal.

Viele Blogger haben sich aufgemacht, dazu was zu schreiben, was man im RSP-Blog-Forum findet, während d6ideas das organisiert und hier eröffnet hat.

[Update: Hier geht es zur Version mit Inaltsverzeichnis]

Da ich den Endschnitt selbst noch nicht gehört habe, kann ich nur verraten, das ich mich mit Glorian von Ohrhammer getrofffen habe, über den ersten, zweiten und einen hypothetischen dritten Weltkrieg gesprochen haben und welche Leitthemen man wie im Rollenspiel, in typischen Fantasykampagnen, umgesetzt werden kann. Dazu natürlich noch ein Ausflug über diverse WK-Elemente in Warhammer, Star Wars – Weltkriege in Fantasywelten (a la Drachenlanze, Borbarad etc.).

Hier zum Runterladen oder dort zum direkt anhören.

Wir wünschen einen unterhaltsamen, fast zweistündigen Podcast, das Inhaltsverzeichnis liefere ich in Kürze nach!

Zukunft von Warhammer 3 auf Deutsch

August 29, 2014

Kürzlich sprachen Glorian und ich bei einer Sonderepisode des Greifenklaue-Podcastes über das Ende (“Komplettierung”) von Warhammer 3 und spekulierten auch über die Zukunft des deutschen Warhammer 3.

Nun hat sich Heidelberger Spiele im verlagseigenen Forum geäußert und der best case scheint einzutreten:

Die fehlenden PODs kommen auf deutsch.

Der innere Feind ist von unserer Seite aus fertig und wir warten darauf, diesen auch drucken zu lassen.

Der offizielle Status von FFG bezüglich Warhammer Fantasy ist “abgeschlossen”, definitiv NICHT “eingestellt”! D.h. weitere Reprints sind durchaus möglich.

Alles weitere wird die Zeit zeigen…

Danke für den Hinweis geht – natürlich – an Glorian.

 

 

Greifenhammer – Podcastsonderepisode zum Ende von Warhammer 3

August 14, 2014

Gestern morgen drüber berichtet und dann zu Glorian gedüsst, meinem Warhammer 3- und Ohrhammer-SL, Euch womöglich von Warhammer bekannt, und fix eine Episode zum Ende von Warhammer 3 gemacht und die Aussage “Warhammer 3 ist komplett” hinterfragt und beleuchtet.

Download Direkt anhören bei den Söhnen Sigmars

Wir stellen uns drei Fragen: Die Auswirkungen bei FFG und dem US-Markt, die Auswirkungen auf die deutsche Übersetzung bei Heidelberger und natürlich die Auswirkungen auf Ohrhammer. Danach betrachten wir, wie “komplett” Warhammer ist von den Regeln und den einzelnen SC-Karrieren her und natürlich auch, welche Abenteuer es zum Spielen gibt – inkl. Ausblick auf reichlich Fanmaterial.

Ach ja – und ihr werdet die Ohrhammer-Intromusik zum letzten Mal hören! WAs es damit auf sich hat, könnt ihr auch im podcast erfahren.

(c) FFG – Produktportfolio Warhammer 3

Links zur Sendung:

Und ein letztes mal die Intromusik von Kevin Mcleod.

Diese wird unter der CC-Lizenz 2.0 genutzt.
Ohrhammer ist eine nicht kommerzielle Fanproduktion.

Update:
Wie sich im Verlauf des gestrigen Tages herausstellte sind aber unsere Vermutungen über anstehende Lizenzverwaltung ein falscher Rückschluss. Laut aktuellem Hörensagen ist die Warhammerlizenz aktuell fest in FFG-Hand und soll erst ca. 2016 neuverhandelt werden. Eine Bestätigung dazu wird verlinkt sobald sie vorliegt. (Glorian)

Update 2:
Einstellung Deutsche Version bei der 2. Edition hatte andere Gründe, Black Library hatte damals die Lizenz (2008) an FFG verloren und damit hatte F&S die Sublizenz auch direkt verloren. Fertige Bücher (wie Nights Dark Masters) durften nicht mehr erscheinen. Derzeit hält FFG die Lizenz jedoch noch und damit die Heidelberger, außer es ist vertraglich anders geregelt, auch noch. (Bangrim)

Ohrhammer: Ein Sturm zieht auf Teil 3 – Der vermisste Händler

Juli 23, 2014

Ohrhammer geht weiter, heute Folge 3 der Staffel 2:

Download Direkt anhören bei den Söhnen Sigmars

Es ist Dienstag Abend 20:15 Uhr und damit Ohrhammerzeit!

Grüße geneigter Zuhörer! Willkommen zur nächsten Folge von Ohrhammer: Der vermisste Händler.

In Stromdorf ist die Verfolgung erstmal ins Stocken geraten. Während Thorgrim den Verbleib des Kohlehändlers Florian Wechsler klären will, suchen Pungo, Gottri und Laurenor weiter nach dem flüchtigen Dr. Sieger.

Viel Spaß beim hören.

ACHTUNG: Die Folgen enthalten Spoiler des Abenteuers Ein Sturm zieht auf. Wenn Sie dieses Abenteuer als Spieler neu erleben wollen warten Sie bitte bis Ihr Spielleiter dieses für Sie geleitet hat.

Die Intromusik stammt von Kevin Mcleod und wird unter der CC-Lizenz 2.0 genutzt. Ohrhammer ist eine nicht kommerzielle Fanproduktion.

Bisherige Folgen:

Ein Sturm zieht auf Teil 1 – Ein Sturm am Horizont
Ein Sturm zieht auf Teil 2 – Willkommen in Stromdorf
Ein Sturm zieht auf Teil 3 – Der vermisste Händler

Ohrhammer: Ein Sturm zieht auf Teil 2 – Willkommen in Stromdorf

Juli 16, 2014

Ohrhammer geht weiter, heute Folge 2 der Staffel 2:

Download Direkt anhören bei den Söhnen Sigmars

Die Gruppe hat den Angriff der Flusspiraten überlebt und den Fluss etwas sicherer gemacht. Die Verfolgung des ketzerischen Doktors kann also weitergehen. Stromdorf wäre das nächste Ziel der Etappe, und den Namen Strom trägt es nicht zu unrecht.

Viel Spaß beim Hören.

ACHTUNG: Die Folgen enthalten Spoiler des Abenteuers Ein Sturm zieht auf. Wenn Sie dieses Abenteuer als Spieler neu erleben wollen warten Sie bitte bis Ihr Spielleiter dieses für Sie geleitet hat.

Die Intromusik stammt von Kevin Mcleod und wird unter der CC-Lizenz 2.0 genutzt. Ohrhammer ist eine nicht kommerzielle Fanproduktion.

Bisherige Folgen:

Ein Sturm zieht auf Teil 1 – Ein Sturm am Horizont

Ohrhammer: Ein Sturm zieht auf Teil 1 – Ein Sturm am Horizont

Juli 9, 2014

Wir freuen uns, Euch auch hier Ohrhammer präsentieren zu können. Wir starten mit die zweite Staffel! Florian verrät mehr:

Download I Direkt anhören bei den Söhnen Sigmars

“”Die Gruppe Recken die den Chaoskult unter dem Grünewaldjagdhaus aufgedeckt hat verfolgt, nun den flüchtigen vermeintlichen Arzt Dr. Sieger. Fürst von Aschaffenburg, der den Angriff der Tiermenschenhorde überlebt hat, hat ihnen für dessen Ergreifung eine angemessenen Belohnung in Aussicht gestellt.

Die Recken stehen nun vor dem Gasthaus zum Roten Halbmond am Hafen von Reikdorf und treffen letzte Vorbereitungen für die Verfolgung von Dr. Sieger.”

(c) FFG / Heidelberger

Es treten auf:

Ingo Schulze spielt Gottri Gutisson einen zwergischen Trollslayer
Christoph Dreistadt spielt Laurenor einen waldelfischen Grubenkämpfer
Olaf Buddenberg spielt Pungo Bergamot einen Halbling Rattenfänger
Und Johanna Weber als Thorgrim Thrygsson einen zwergischer Grollträger

Und mir, Florian Schulz als untertänigsten Spielleiter.

Eine weitere Neuerung ist, dass wir eine neue Sprecherin verpflichten konnten. Und es ist mir eine besondere Freude und Ehre Jessica von Haeseler für diesen Part verpflichten zu können. Frau von Haeseler dürft einigen von Ihnen in Ihrer Rolle als Zwergin Solveig Hargadottir aus dem Hörspiel Die Barash-Tyr Chroniken 1 – Dyrer bekannt sein.

Der Live Action Podcast hat sich Inhaltlich ein wenig verändert. Zu Beginn jeder Staffel wird der Erzähler die Ereignisse der Abenteuer bis dorthin zusammenfassen und die handelnden Abenteurer kurz vorstellen.

Wie angekündigt wird der Podcast so gut wie zeitgleich bei den Söhnen Sigmars und dem Greifenklaue Podcast erscheinen.

Aber genug geschrieben, Viel Spaß bei der zweiten Staffel von Ohrhammer.

ACHTUNG: Die Folgen enthalten Spoiler des Abenteuers Ein Sturm zieht auf. Wenn Sie dieses Abenteuer als Spieler neu erleben wollen warten Sie bitte bis Ihr Spielleiter dieses für sie geleitet hat oder gründen Sie ihre eigene Warhammer Rollenspielgruppe. Hinweise und Hilfestellungen wie Sie in das System einsteigen können erhalten Sie dazu im Forum Die Alte Welt.

Die Intromusik stammt von Kevin Mcleod und wird unter der CC-Lizenz 2.0 genutzt. Ohrhammer ist eine nicht kommerzielle Fanproduktion.

Die komplette Staffel 2:

Ein Sturm zieht auf Teil 1 – Ein Sturm am Horizont
Ein Sturm zieht auf Teil 2 – Willkommen in Stromdorf
Ein Sturm zieht auf Teil 3 – Der vermisste Händler
Ein Sturm zieht auf Teil 4 – Ein seltsamer Verbündeter
Ein Sturm zieht auf Teil 5 – Der Ritt auf dem Blitz

 

Ohrhammer Staffel 2 “On the boat” – jetzt auch hier!

Juni 4, 2014

Das beste vorweg: Ohrhammer gibt es künftig auch im GK-Blog geben und unser Angebot des GK-Podcast ergänzen. Ohrhammer ist der z.Z. einzige Ingame-Podcast / Spielrundenmitschnitt / Live-Action-Podcast und gibt unsere Warhammer 3-Runde wieder. Nun darf Glorian aber die zweite Staffel ankündigen:

Grüße geneigter Zuhörer! Willkommen zur zweiten Staffel von Ohrhammer.
Es ist Dienstag Abend 20:15 Uhr und damit Ohrhammerzeit!

Aber bevor Sie den Link suchen, halten Sie ein. Die Folgen sind noch in der Postproduktion. Für die entstandenen Verzögerungen der Veröffentlichung entschuldige ich mich hiermit und hoffe, dass Sie mir vergeben mögen.

Und das auf dem Bild sind die Guten! Quelle: http://www.heidelbaer.de

Derzeit wird ein Ersatz für die Sprecherin gesucht und ich bin dabei die Tonspuren zu reinigen und zu sortieren. Der Erzähler, die Greifenklaue, hat bereits geliefert und diese Teile müssen ebenfalls von mir gereinigt und geschnitten werden. Als Veröffentlichungstermin ist Mitte Juni angesetzt, dann wieder mit einer Folge je Dienstag. Ich kann keine Termine versprechen, Ihnen jedoch versichern das mit Hochdruck an den Folgen gearbeitet wird.

Es wird nun Inhaltlich die Warhammer Kampagnenbox Ein Sturm zieht auf durchgespielt. Die Box wurde im Dezember 2012 vom Heidelberger Spieleverlag in Deutsch veröffentlicht und ist über die üblichen Händler verfügbar. Eine Besprechung der Spielhilfe wurde von den Söhnen Sigmars in Episode 2425 und 26 durchgeführt.

Inhalt der zweiten Staffel ist das erste Drittel der Abenteuer welche aus fünf Folgen besteht. Im weiteren Verlauf wird die Kampagne mit Staffel 3, 4 und der Mini-Staffel 5 abgeschlossen. Die Gruppe hat die Verfolgung des Flüchtigen Doktor Siegers aus dem Grunewaldjagdhaus aufgenommen. Die Handlung setzt deshalb direkt nach der letzten Ohrhammer Folge 5 – Letzte Lose Enden an.

Die gesamt Kampagne besteht aus 18 Folgen die alle aufgenommen wurden und mir vorliegen. Ein Unterbrechungsfreies Vergnügen wird also garantiert. Nach dem Ende der zweiten Staffel beginnt die Postproduktion der dritten Staffel und ich werde dafür sorgen, dass Sie nicht wieder sechs Monate darauf warten müssen.

In Staffel Zwei werden auftreten:

Ingo Schulze spielt Gottri Gutisson einen zwergischer Trollslayer
Christoph Dreistadt spielt Laurenor einen waldelfischer Grubenkämpfer
Olaf Buddenberg spielt Pungo Bergamot einen Halbling-Rattenfänger
Johanna Weber spielt Thorgrim Thrygsson einen zwergischer Grollträger

Und meine Wenigkeit, Florian Schulz als untertänigsten und kompromissbereiten Spielleiter.

Der Live Action Podcast hat sich Inhaltlich ein wenig verändert. Zu Beginn jeder Staffel wird der Erzähler die Ereignisse der Abenteuer bis dorthin zusammenfassen und die handelnden Abenteurer kurz vorstellen.

Eine kleine weitere Neuerung ist, dass der Podcast so gut wie zeitgleich bei den Söhnen Sigmars und dem Greifenklaue Podcast erscheinen wird.

Also bis bald, Staffel Zwei ist „On the Boat“.

 Florian Schulz

Bildnachweis: http://www.heidelbaer.de/dyn/products/detail?ArtNr=HE257

[3. WOPC] Zahlen und verzählt

Januar 15, 2014

Vorweg – es sind 48 Beiträge und nicht 47, ich hab mich schlicht verzählt! 35 gehören zur Kategorie 1 und 13 zur Kategorie 2, wobei bei zweien es eine vorläufige Sortierung ist und ich mit den Juroren noch Rücksprache halte. Sprich, Grenzfälle: ein Tatort, den man als Schauplatz aber auch als Fall aufgreifen kann, sowie ein Traum, den man als Encounter aber auch als Hintergrundelkement sehen kann. Überhaupt bin ich wieder beeindruckt, was da nicht alles eingereicht wurde. Z.B. ein Soloabenteuer auf einer Seite  wie cool ist das denn? Zu der Einteilung hieß es ja:

Kategorie 1: Abenteuer mit Abenteuern, Dungeons, Szenarien, Encounter, Kampagnenbögen oder gar ganzen Rollenspielen. Sozusagen alles, was direkt spielbar ist.

Kategorie 2: Spielmaterial wie Schauplätzen, Zufallstabellen, NSCs / Monstern, mag. Gegenständen, etc. pp. Sozusagen alles, womit man sein Abenteuer aufpeppen kann. Plothooks / Szenarioideen sind aber trotzdem sehr gern auch hier gesehen.

Die 48 Einreichungen sind von 27 Teilnehmern (oder auch Autorenteams), acht Leute haben drei Einreichungen und kommen in den Lostopf für die Fleißpreise (werden voraussichtlich morgen ausgewürfelt!).

Ein Ausblick auf die Systeme:

  1. Dungeonslayers mit 14 Beiträgen (8 DS, 3 Gammaslayers, 2 DS-X und einmal Old Slayerhand)
  2. Cthulhu mit 7 Beiträgen, davon 4 im klassischen 1920er-Setting und 3 in der Now-Variante.
  3. Savage Worlds mit drei Beiträgen in den Settings Deadlands, Hellfrost und Necropolis.

Darüberhinaus gibt es Beiträge zu Fate, Deadlands, Warhammer, Shadowrun, Scheibenwelt, DSA, Space Pirates und Kleine Ängste. Dazu allerlei Universelles für Fantasy wie für Moderne.


Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 66 Followern an