Katzulhu-Kurzschocker: Wächter auf vier Pfoten

Der mittlerweile 7te Kurzschocker ist erschienen, diesmal für Katzulhu. Unter dem Titel Wächter auf vier Pfoten ist das Abenteuer samt Einstiegscharakteren erschienen! Das System findet sich in der Cthuloide Welten 1 und 2 – verflucht, mir fehlt die erste… Wer übrigens das Englische beherrscht und das System gerne haben würde, in der Worlds of Cthulhu 4 ist es noch erhältlich.

Die Kurzschocker verfolgen das Konzept auf 2 Seiten ein fix spielbares Abenteuer zu präsentieren, diesmal ist erstmals Roland Triankowski der Autor, bekannt durch den Ausgespielt!-Podcast und den Schreiberling-Blog.

Zum Abenteuer heißt es: „Lasst euch von seinem Namen nicht täuschen, Maunz ist der älteste und bedeutendste Kater im Viertel. Er bewacht ein magisches Tor und ohne ihn könnte es übel aussehen – nicht nur für das Viertel, sondern für die ganze Stadt, ja vielleicht sogar die umliegenden Felder und
Wälder. Doch Maunz ist alt und liegt im Sterben…
Andreas und ich freuen uns, euch Kurzschocker#7 Wächter auf vier Pfoten präsentieren zu können. Diesmal liefern wir eine unkompliziertes Abenteuerskizze für „ Katzhulhu“ und 6 fertig spielbare Charaktere.“

Eine Übersicht über die alten Kurzschocker findet sich hier.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s