Paizo: Pathfinder 2nd GRW ausverkauft!

Paizo verkündete gestern auf Facebook, dass auch die Zweitauflage ihres Regelwerks ausverkauft ist. die dritte wird in etwa zwei Wochen zur Verfügung stehen.

Im Detail heißt es:

„Ladies and gentlemen, I am pleased to report that Paizo is now officially SOLD OUT of the second print run of the Pathfinder RPG Core Rulebook. Plenty are still available at game shops and bookstores, but we’ve run out! A third printing should arrive in about two weeks. This game is H-O-T!!!“

6 Kommentare

  1. Das sagt aus, dass die zweite Auflage ausverkauft ist und darf als Indiz für den Erfolg des Systems gelten.

    Ansonsten, XXX, solltest Du Dir die Mühe machen, die Daten der artikel zu vergleichen – ich war schneller. Wobei ich überhaupt nix dagegen habe, dass der Rollo-Almanach hier Infos hernimmt – Dominik weiß schließlich, wo er gut informiert wird 🙂

    Gefällt mir

  2. Ok, da scheint wenig machbar zu sein – kein Kontext, keine Quellenangabe (Link), keine angemessene Kommentierung.
    Etwas Copy & Paste und das ist eine gute Information. Wo ist der Mehrwert….?
    Beim Almanach und auf dieser Seite wird doch von Facebook abgeschrieben, oder?

    Die Info gibts also bereits anderswo Internet. Bedeutung durch Wiederholung?

    Auf Seite 4 des Original-Pathfinder RPG steht bereits: „…It’s loyal to its roots, even if those roots are – in a fashion – borrowed.“
    Abschreiben ohne bzw. mit geringen Mehrwert könnte man auch sagen. Bloodlines und vereinfachte grappling rules machen ein gutes, erfolgreiches Spiel? Offenbar, zumindest scheinen dies einige zu glauben…

    In Zeiten von Print-on-demand bleibt die Frage, was dieser vermeintliche Erfolg bedeutet?

    Bedeutet Erfolg in diesem Fall – ein paar wenige tausend ‚(spiel-)konservative‘ Freunde des guten Geschmacks glücklich durch Selbstbestätigung gemacht zu haben?

    Ich bin übrigens kein D&D4ler, wie anderswo behauptet.
    Etwas mehr Qualität und Reflektion wäre jedoch ab und an schön.

    Gefällt mir

  3. Das der Text ein Zitat von Facebook ist, erkennst Du an den Zitierstrichen und dem Hinweis “ (…) Facebook (…)“. schade, dass Dir das zu schwer ist.

    Glaubst Du tatsächlich, dass die gesamte deutsche Blogospäre Facebook liest. Ich kann Dich beruhigen: Nein, tut sie nicht. Ich tue das z.B. nicht. Und natürlich ist es interessant, dass eine Auflage ausverkauft ist, den es ist ein Indiz des Erfolgs. Kann man natürlich auch anhand des zweiten Platzes von icv2 sehen, den ich übrigens auch geblogt habe.
    -> http://www.icv2.com/articles/news/17087.html

    Dass Du dazu noch Pathfinder dem BoD-Prinzip naherückst, ist zudem lächerlich und zeugt davon, dass Du ein unbeirrbarer Nörgler bist.

    Wenn Du kein dnD4ler bist, toll, dann geh denen doch auf den Sack, danke!

    Gefällt mir

  4. Bei Zitaten nutzt man doch eine vollständige Quellenangabe (Link), oder? Facebook hostet viele Seiten… Schlagwörter sind keine Quellenangabe, oder?

    Bei icv2 steht auch, dass Pathfinder die #2 hinter D&D4 ist und das der Markt in 2009 geschrumpft ist….
    http://www.icv2.com/articles/news/17118.html

    Was spricht für die Epigone Pathfinder RPG? Was bedeutet der „Erfolg“?
    Angriffe statt Argumente oder eine Beantwortung der Frage(n), schade.

    Gefällt mir

  5. Wo nimmst du denn das Recht her, mir Fragen zu stellen und auf deren Beantwortung zu pochen? Du hast doch schon im Rollenspielalmanach bewisen, dass Du nicht umsonst in der Vergangenheitsform davon, „10 Jahre meines Lebens in der Branche (Verlag/Läden) gearbeitet und nicht nur gezockt“ zu haben. Aha, ein anonymer Advanced Troll, der über meine zeit verfügen will und zu blöd ist auf die rubrik Pathfinder zu klicken.

    Wo Du gezeigt hast, selbständig den Facebook-Artikel zu finden (Google: facebook + paizo – sic!), recherchier Deine fragen doch. ein Klick auf die rubrik „Pathfinder“ in diesem Blog könnte sicher nicht schaden.

    Ansonsten nerv nicht mit der 4ten Edition. Ich erwähne sie nicht, also warum immer diese vergleiche. Ätzend!

    Ansonsten folge doch bitte meiner Empfehlung bzgl. des Sacks, danke!

    Allen anderen empfehle ich noch, Deine anonymen Pöbeleien im RolloAlmanach zu lesen…

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s