Greifenklaue Podcast #2 – Der Nordcon 2010

Der vermutlich einzige mobile Podcast (.mp3-Datei), der über Rollenspiel geht…  (in jedem Fall aber der einzige, der das Mikro falschrum hält…) Auf dem Rückweg von der Nordcon haben wir gleich aufgenommen, da wo die Eindrücke noch frisch waren. mit dabei erneut Gordon alias Kultist.

Minute 0: Orgamisatorisches

Minute 5: Underworld auf Savage Worlds-Basis

Minute 7: Der Klönschnack mit Ausgespielt! und Fiasco (der PiCast #5 stellt es vor)

Minute 19: DnD 3.5 inkl. Lachanfall meínerseits, aber ohne Kämpfe, aber mit Blut. Adresse des SL (und mitschuldig am Lachanfall).

Minute 21: Vampire: The Masquerade auf Savage Worlds-Basis

Minute 23: Workshop „Ungewöhnliche Rollenspiele“ von Thomas Echelmeyer

Minute 25: Erdenstern-Interview, die auf der Nordcon Into the white vorstellten

Minute 30: Sundered Skies auf Savage Worlds-Basis, dazu Solomon Kane und der angesprochene Newsletter

Minute 32: Stände & Schnäppchen (u.a. Freelancer Hexxagon, LARP-Kram, Legend – Hand of God, Dorian Hunter & Cugel in der Unterwelt)

Minute 42: Lesungen (Markus Heitz mit Collectors und Thomas Finn mit Weißer Schrecken)

Minute 43: Abschlußveranstaltung mit Auktion, Shadowrun-Abenteuerwettbewerb, Irish Mojo und Gewandungswettbewerb

Minute 55: Das Resümee

Der DOWNLOAD (.mp3-Datei) oder ONLINE HÖREN (klick)

PS.: Das Interview mit Redaktion Phantastik hat leider nicht hingehauen.

PPS.: Ergänzend zum Podcast seien die Berichte empfohlen: Freitag, Samstag und Sonntag.

PPPS.: Der Ausgespielt!-Klönschnack ist jetzt auch online und abrufbar!

11 Kommentare

  1. Schöne Episode. Daas Motorgeräusch im Hintergrund stört gar nicht so sehr und die Fahranweisungen zwischendurch sind ganz witzig.

    Fiasco war sehr lustig, nächstes mal erschieße ich dein Pferd auch ganz bestimmt nicht. Haben am Wocheende übrigens Prime Time Adventure gespielt, ich finde das hat recht viele Ähnlichkeiten mit Fiasco (muß wohl umgekeehrt lauten PTA war zuerst da).

    Gefällt 1 Person

  2. PtA gehört zu den systemen, die ich auch nochmal gern ausprobieren würde. Ich glaube, dadurch dass es keine Tabellen gibt, ist es noch offener, als Inspiration find ich die gut. habe neulich „Burn after reading“ gesehen und muss sagen, dass war ja echt wie Fiasco…

    Gefällt mir

  3. Was vergraben ist kann auch wieder ausgegraben werden :-). Ich bin mir noch nicht sicher ob die Aufnahme verwertbar ist. An einigen stellen sind die Hintergrundgeräusche doch recht laut. Aber ich mach mich demnächst mal daran sie zu bearbeiten.

    Gefällt mir

  4. Schick 🙂 Es ist zwar fast schon NordCon 2011, aber ich habs doch noch geschafft den Podcast zu hören. Er hat mir gut gefallen, gibt nen schönen Überblick. Die Fahrgeräusche waren deutlich weniger störend, als ich nach dem „Teaser“ gedacht habe.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s