Dragon Warriors geht weiter – bei Serpent King Games

Das britische Oldschool-Rollenspiel Dragon Warriors wechselt von Magnum Opus Press (und dem Mongoose Flaming Cobras) und bleibt damit verfügbar, als erste Erscheinung ist ein Spielerbuch im Juli 2011.

Serpent King Games besteht aus Gareth Hanrahan (ehemaliger Schreiber bei Mongoose und Chefdesigner bei Traveller und dem The Laundry RPG), Jon Hodgson (Art Direktor bei Cubicle 7 und Coverillustrator von Dragon Warriors) und Ian Sturrock (ebenfalls ehemals Mongoose, aktiv bei Conan, Slaine und Dragon Warriors).

Das alte Dragon Warriors erschien 1985 als Taschenbuchreihe, eine Mischung aus den Abenteuerspielbüchern wie Einsamer Wolf und Rollenspielen. Dementsprechend gab es einfache, aber durchaus spannende Regeln wie die 10-Item-Regel, über die Argamae schon berichtete. Auch eine Gegenüberstellung beider Editionen gibt es bei uns im GK-Forum, wo man gerne mitdiskutieren kann – oder auch im RSP-Blogs-Forum.

1 Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s