Quo vadis, Arcane Codex?

Für Arcane Codex stehen ja verschiedenste Quellenbücher in der Pipeline. Nackter Stahl schreibt nun im verlagseigenen Forum, wieweit einzelne Titel fortgeschritten sind und was ihr Erscheinen weiter auf sich warten läßt. Allerdings melden sich auch Autoren zu Wort  *, deren Worte einen fahlen Beigeschmack hinterlassen. Drauf gestoßen bin ich übrigens durch das RSP-Blogs-Forum, wo sich derselbe Kommentar des Autors befindet und wo ich auch Flagge bekenne 😉 Trotzdem wünsch ich allen AC-Fans viele schöne neue Bücher …

*Edit 2: Die Rückmeldung des Autors im eigenen Forum wurde ohne Hinweis verschoben, nicht gestrichen, wie zuerst gedacht.

2 Kommentare

  1. der Kommentar wurde nicht gestrichen, nur verschoben
    http://www.nackterstahl.de/nackterstahl/forum/index.php/topic,6254.0.html

    in dem Thread hat sich auch eine andere Autorin, Anya, nach abermalig schwammiger „Stellungnahme“ zu Wort gemeldet (das durchgestrichene „nur ein Autor“ kann also wieder entfernt werden ;( ).

    Ich hoffe, daß sich der Verlag irgendwann fängt oder sich zumindest entscheidet, welches Konzept er verfolgen will.
    Für motivierte, engagierte Spieler ist das solide Rollenspiel zur Zeit keine Alternative.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s