Savage Worlds – Wie geht es auf deutsch weiter?

Das möche Prometheus wissen und sammelt einmal groß Feedback ein. Das kann man im Verlagsforum, aber auch im Tanelorn oder den Blutschwertern geben. Wer also Interesse an dem System hat, sollte seine Karten auf den Tisch legen.

Schlagwörter: , , ,

2 Antworten to “Savage Worlds – Wie geht es auf deutsch weiter?”

  1. MSch Says:

    Häh? Karten auf den Tisch legen?

    Ich, als Käufer, Nutzer, Fan (oä) habe doch gar keine Karten. Die sollte Prometheus auf den Tisch legen … oder Ulisses was zum Redax-Debakel sagen, _das_ wäre Karten auf den Tisch legen!

    Gefällt mir

  2. greifenklaue Says:

    Ich dachte an „sein Blatt zeigen“, also offenbaren, was man als Kunde (Käufer, Nutzer, Fan) will. Egal, ich habs gemacht, auch wenn ich nur wenig savage…

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: