Neuauflage von Advanced Fighting Fantasy

Argamae berichtet, dass das P&P-Rollenspiel zur erfolgreichsten Spielebuchserie der Welt, FIGHTING FANTASY von Steve Jackson und Ian Livingstone, eine brandneue Auflage erfahren hat. Im Gegensatz zur Taschenbuchausgabe von 1989 ist diese neue im Format A4 erschienen und hat das frühere Spielsystem nochmal komplett überarbeitet.
Das ganze war schon lange ein Internetprojekt, daß über 3 Jahre in der Mache war – soviel ich weiß [Siehe Kommentare – AdR]. Jetzt, im Zuge anderer, einsteigerfreundlicher Spielsysteme, könnte AF&F wieder zu neuer Bekanntschaft auch in anderen europäischen Ländern außerhalb Großbritanniens gelangen.
Die zugrundeliegende Mechanik ist eine Erweiterung des simplen Spielprinzips aus den Spielebüchern und basiert auf dem W6 bzw. dem Wurf von 2W6 für Proben und Angriffe.

Gleichzeitig sind auch der Monsterband „OUT OF THE PIT“ sowie die Hintergrundwelt „TITAN“ neu aufgelegt worden.

Der Vollständigkeit halber hier nochmal die beiden anderen, neu aufgelegten Bände. Auch, weil ich die Coverbilder immer noch zum besten Artwork in der Geschichte der Rollenspiele halte. Farbe, Licht, Details – einfach eine Augenweide! Lang lebe Chris Achilleos!

TITAN, die zugrundeliegende Fantasywelt der meisten „AbenteuerSpieleBücher“ (wie die Fighting-Fantasy-Serie im Deutschen beim Thienemann-Verlag hieß), wurde nach und nach ausgebaut – auch zukünftige Spielebücher referenzierten dann häufiger bestimmte Orte oder Personen aus früheren Titeln. So entstand auch beim Leser ansatzweise der Eindruck von etwas zusammengehörigem.
Besonders intensiv wurde der „Weltzusammenhang“ in der vierteiligen Reihe der „Analand-Saga“ deutlich. Im Englischen unter dem knackigen wie prägnanten Titel Sorcery! erschienen, kämpfe man sich auf der Suche nach der Krone der Könige durch vier üppige Spielebücher inkl. neuem Zaubersystem, in dem der Leser sich tatsächlich die 4-Buchstaben-Formeln der Zauber einprägen mußte – im entsprechenden Spielbuch-Abschnitt, wenn er zaubern konnte, wurde ihm nämlich nur eine Reihe kryptischer Worte zur Auswahl gestellt. Ob sich dahinter wirklich ein nützlicher Zauber verbarg, mußte sich der Leser selbst in Erinnerung rufen. Immer noch gilt diese „Solo-Kampagne“ zu den besten je erschienenen Büchern der Reihe. Auch ich kann sie nur jedem empfehlen! Sie erfuhr zusammen mit einigen anderen Titeln auch kürzlich eine Wiederbelebung in Form einer iphone-App.
Grundsätzlich hatte TITAN ein Sword-and-Sorcery-Flair, war schlußendlich aber ein Sammelbecken für die unterschiedlichsten Schauplätze und Geschichten, darunter auch Fantasy-Klischees und tolkienistische Prägungen. Die Illustratoren der Reihe sorgten zusätzlich dafür, der Welt ihr eigenes Antlitz zu geben – heiter, verschroben, dreckig und düster zugleich. Noch immer übt sie auf mich einen großen Reiz aus und einige der FF-Bücher samt ihrer Story und Charaktere sind mir noch heute in guter Erinnerung. Ich freue mich sehr, sie vielleicht bald mit dem Tischrollenspiel nochmals bereisen zu können.

System- und Newsthread im GK-Forum

Olaf Buddenberg

3 Kommentare

  1. Die Neuerscheinung „Advanced Fighting Fantasy 2nd Edition“ von Arion Games hat nichts, aber auch gar nichts mit dem Internetprojekt auf http://www.advancedfightingfantasy.co.uk zu tun. Dort wurden die Regeln substantiell abgewandelt, während das offizielle Buch von Arion voll kompatibel zu Out of the Pit ist. Das war auch das erklärte Ziel des Game Designers.

    Das Zaubersystem aus „Sorcery!“, das im Orginal nur drei Buchstaben für jeden Zauberspruch hatte, ist übrigens inklusive des Zauber „ZETT“ als eines von vier Zaubersystem eingeflossen.

    Gefällt mir

  2. Ja, das wird wohl so sein, da ich auch stutzig wurde, wieso die Neuveröffentlichung auf der von Dir genannten Homepage keinerlei Erwähnung fand. Das dort trotzdem ein offizielles Logo verwendet wird, sorgt jedoch bei oberflächlicher Betrachtung für etwas Verwirrung.

    Das im Original nur 3 statt 4 Buchstaben für das Magiesystem verwendet werden, ist mir bekannt (ich habe die meisten meiner FF-Bücher im engl. Original).

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s