[PF] Infos zum zweiten Abenteuerpfad: Die Kadaverkrone

Nach dem Schlangenschädel-Abenteuerpfad geht es im August mit die Kadaverkrone weiter. Im F-Shop konnte man dazu erste Infos lesen:

Im August erscheint auf Deutsch der zweite Abenteuerpfad für
Pathfinder. Für alle die noch nicht wissen was ein Abenteuerpfad ist,
hier eine kleine Erläuterung:

Abenteuerpfade sind die Kernprodukte von Paizo für Pathfinder.
Paizo war schon zu D&D-3.5-Zeiten bekannt für die hohe Qualität seiner
Abenteuer, die im legendären Dungeon-Magazin erschienen. Irgendwann
entstand die Idee, aufeinander aufbauende Abenteuer in Form monatlich
erscheinender Folgeabenteuer zu veröffentlichen, den Abenteuerpfaden.
Ergänzt wurden die einzelnen Abenteuer durch Begleitartikel, die
zusätzliche Hintergrundinformationen enthielten.
Die jetzigen Abenteuerpfade bilden die Fortentwicklung der damals im
Magazin erschienenen Abenteuer:
Ein Abenteuerpfad besteht aus jeweils sechs Teilen, die in monatlicher
Folge erscheinen. Jeder Teil besteht aus 96 vollfarbigen Seiten in der
gewohnt ansprechenden Aufmachung von Paizo. Etwa die Hälfte des
Bandes wird von dem Abenteuer eingenommen. Die andere Hälfte
besteht aus Artikeln, die Spieler- und Spielleiterherz mit Freude erfüllen:
einer Fortsetzungskurzgeschichte, die meist am Schauplatz der
Abenteuer angesiedelt ist, Hintergrundartikel, in der die Welt genauer
vorgestellt wird und natürlich dem Bestiarium, das neue Monster enthält,
die passend zum Abenteuerpfad neue Überraschungen für Spieler bereit
halten.

*Worum geht es im Abenteuerpfad Die Kadaverkrone?*
Der zweite deutschsprachige Abenteuerpfad Die Kadaverkrone spielt in
Ustalav und unweigerlich werden die Spielercharaktere mit dem Erbe des
Wispernden Tyrannen konfrontiert.
Vor 1500 Jahren zog Tar Baphon, der zum lebenden Leichnam
verwandelte Erzmagier, an der Spitze einer riesigen Untotenarmee durch
Golarion. Das damalige Königreich Ustalav wurde vernichtend geschlagen
und litt Jahrhunderte unter seiner Herrschaft. Es gelang schließlich, den
Wispernden Tyrannen zu besiegen und unter seiner Festung Galgenkopf
einzusperren. Denn längst schon war Tar Baphon viel zu mächtig, um auf
herkömmliche Weise besiegt zu werden. Ustalav ist seitdem verändert:
Es ist ein düsteres Land, von Flüchen und Aberglauben verfolgt, das Land
des gotischen Grauens auf Golarion. Und auch heute wirkt der Wispernde
Tyrann fort: Seine Träume dringen aus seinen Kerkermauern hervor und
erreichen seine ihn noch immer heimlich anbetenden Anhänger, die auf
seine Rückkehr hoffen.

*Welche Begleitprodukte zur Kadaverkrone wird es geben?*
Es wird folgende Arten von Zusatzprodukten geben, die in Kombination
mit dem Abenteuerpfad ein Rundum-sorglos-Paket für Spieler und
Spielleiter bilden:
*Für Spieler:*
– der kostenlose Spielerleitfaden: Dieses PDF bietet wichtige Hinweise,
wie Spieler optimal Charaktere für den Abenteuerpfad entwickeln
können.
*Für Spielleiter:*
– zwei Almanache, die sich ausführlicher als die Monsterhandbücher mit
dem Untoten, die in diesem Abenteuerpfad auftauchen, befassen.
Der Almanach der klassischen Schrecken und der Almanach der Untoten.
– ein Almanach zum Landstrich in dem der Abenteuerpfad spielt, der
neben detaillierten Beschreibungen aller Gegenden der vorgestellten
Regionen auch neue Gegner und viele, viele Abenteueranregungen für
eigene Abenteuer enthält. Es handelt sich um den Almanach zu Ustalav.
– Das Kartenspiel Orakel der Türme. Dieses tarotartige Kartenspiel hat
zwei Funktionen: In vielen Abenteuern (z.B. in Die Kadaverkrone) wird es
erwähnt und genutzt. Und andererseits liegen dem Spiel Regeln bei, mit
denen Spielleiter die Karten auch in eigenen Abenteuern einsetzen
können.
– Von Paizo erscheint noch das Carrion Crown Poster Map Folio das
liebevoll gestaltete Karten zum Abenteuerpfad und der Region enthält.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s