Headbangers und Hell on Earth – Deadlands!

Ich verabschiede mich in meinen Urlaub – naja, andere würden das Headbangers eher als Hölle auf Erden bezeichnen … Das ist allerdings der Untertitel der zweiten Deadlands Spielreihe, welche ich gerade lektoriere, Zornhau stellte sie ja schon vor. Und damit ich außer Bier trinken und laute Musik hören noch ne Alternative habe, nehme ich auch einen Ausdruck mit.

Für die nächsten Tage hab ich aber schonmal ein paar kleine Artikel geblogt, es geht also ohne Pause weiter – auch wenn ich nicht da bin … ^^

2 Kommentare

  1. Puh, da kenne ich ja gar keine Band. Ich tippe mal auf Power-Metal und sowas? Also beim HOA 😉 Ach und sag mal doch mal ,wo man Dich auf G+ findet (kannstes mir ja mailen, wenn es nicht-öffentlich ist).

    Liken

  2. Jain. Mit Powermetal hab ich ja wenig am Hut. Das sind eher Oldschoolbands, NWoBHM-(Original-)-Bands und US-Powermetal-Bands. mein Highlight war Circle II Circle mit Savatage-Setting. Einige Trasher waren auch da. Nächstes Jahr sieht es etwas besser aus für mich: Artillery, Pagan Altar und In solitude (einmal Dänen-Trash, zweimal Doom).

    Bei g+ muss ich mich noch anmelden 😉

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s