Hellfrost – eiskalt vorab serviert

Die Übersetzung von Hellfrost für das deutsche Savage Worlds schien zwischendurch schon tot, aber jetzt wirft sich Prometheus richtig ins Zeug und plant, alle drei Grundbücher in A5 zu bringen. Wer Geld sparen will und zugleich eine raschere VÖ-Reihenfolge haben will, kann es verbindlich vorbestellen. Zur RPC soll es losgehen.

Die Überlegungen finden sich im Tanelorn, da kann man auch Feedback zu Setting und seiner deutschen Übersetzung geben. Den Anhang kann man imho nur sehen, wenn man angemeldet ist, wird vermutlich aber fix auf der eigenen Homepage folgen.

Das Abenteuer Dunkle Saat ist übrigens auch diesem Monat erschienen!

Ich drück dem neuen Anlauf die Daumen.

3 Kommentare

  1. Uhmmmm….
    An sich eine schöne Idee – aber Vorkasse?
    Ohne irgendwelche Garantien?

    Ich weiß nicht….
    Kickstarter-Projekte habe ich schon einige unterstützt und auch da setze ich mein Geld erst mal in die Luft.
    Aber da hängt doch eine Plattform mit Know-how und Transparenz dahinter. Nicht das ich PG jetzt was unterstellen will – aber das ist nichts für den Sohn meines Vaters…

    Liken

  2. Naja, umso wichtiger, vor Ort Feedback zu geben (hast Du ja schon), aber überraschenderweise haben im Tanelorn die Kickstart-Gegner diese Diskussion eher dominiert. Ich persönlich weiß auch nicht, ob es bei Kickstart/Startnext wirklich mehr Garantien gibt. Und: effektiv zahlt man natürlich drauf, was bei einem Ready-to-start-Produkt ärgerlich sein kann. Ist ja was anderes, als wenn das Geld in die Entwicklung fliesst.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s