Star Wars – Edge of the Empire – das FFG-Vorstellungsvideo

In der 14. Episode des Greifenklaue-Podcasts haben wir die Betaversion von Star Wars – Edge of the Empire, zu deutsch Star Wars – Am Rande des Imperiums, vorgestellt. Morgen ist es nun soweit und pünktlich bringt FFG ein knapp 10-minütiges Video heraus, in der die Star Wars-Reihe vorgestellt wird und auf Regelbesonderheiten wie Obligations und Würfel eingegangen wird. Zudem wird ordentlich Artwork präsentiert, welches bei mir zu 95% gut ankommt.

Ich hab da sofort Bock, loszuspielen …

Advertisements

6 Comments

    1. Also, ein offizielles 10-minütiges Video werde ich mir sicherlich gern anschauen. Vielleicht lerne ich dann tatsächlich etwas in diesen 10 Minuten. Das Spiel sieht unheimlich attraktiv aus und „weiß“ genau, wo es insbesondere die alten Star-Wars-Fans packen kann. Allerdings erfordert es eben eigene Spezialwürfel und den ganzen zusätzlichen Schnickschnack. Bin ja mal gespannt.

      Gefällt mir

  1. Es braucht aber deutlich weniger Zusatzmaterial als Warhammer 3 und ist glaub ich wieder in der Mitte des Mainstreams angekommen und wird von fast allen Spielertypen spielbar sein. Einziger Zusatzschnickschnack sind die Würfel, andererseits lieben Rollenspieler Würfel und die „narritativen Würfel“ machen schon Spaß (jetzt mal von Warhammer 3 extrahiert).

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s