31 Day Challenge – Pathfinder – 12. Tag – Lieblingslokation /-dungeon

Alte Ruinen untergegangener Zivilisationen. Antike Rätsel. Unbekannte oder teilbekannte Schriftzeichen, übersetzte Bruchstücke. Gewölbe, deren einstige Bedeutung erst im Verlauf des Spiels klar werden und nach und nach mehr über ihre einstigen Bewohner und Herrscher verraten. Genau das liebe ich bei Rise of the runelords, nach und nach ingame wie outgame mehr über die Runenherrscher und die thassilonische Kultur zu erfahren. Zwar ist es da teilweise gar nicht einfach Spoilern zu entgehen, aber größtenteils ist mir das gelungen.

Aber allein die Andeutung alter Größe – hier im wahrsten Sinne des Wortes zu verstehen – wie die alten Brückenpfeiler in Magnimar, das Tor über Rätselhafen, den alten Leuchtturm in Sandspitze, alles Fragmente einer alten Kultur. Da macht mein Magier und Thassilongelehrter gleich doppelt Spaß …

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s