Spielen auf der Müllkippe? – Deponia bei Uhrwerk

Nach dem Indy-Hammer heute morgen gibt es gleich noch eine Ankündigung für ein eues deutschsprachiges Rollenspiel: Deponia. Wer dabei wie ich am eine Mülldeponie denkt, liegt da goldrichtig.

Im Original ist es eine deutsche Point&Click-Adventure-Trilogievon Daedelic auf einer weltumspannenden Müllkippe in Tradition der Scheibenwelt. Das Regelwerk und die Abenteuer werden von Mháire Stritter und Nico Mendrek geschrieben, bekannt von Orkenspalter TV.

Auf dem Heinzcon am kommenden Wochenende in Norddeichmole wird man es schon probespielen können.

Mehr Infos im Zockerheim (News), Mediabiz (Pressemitteilung) und zur Welt bei Daedalic.

Edit: Deponia wird wohl auf Fate-Basis rauskommen! (im Tanelorn gelesen)

1 Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s