Auflagezahlen

Christian Löwenthal von Prometheus Games bloggt, hat eine neue Artikelreihe Hinter den Kulissen eröffnet und nennt Auflagezahlen. Die dürften für den ein oder anderen ernüchternd sein, aber sind in jedem Fall hochinteressant.

Diskutiert wird es u.a. im Tanelorn.

Edit: Umso lobenswerter, dass sie ein Projekt wie Spielkinder durchziehen!

Achso, hier wird ein klassisches Buch aus einem Kleinverlag durchkalkuliert, auch sehr interessant1

3 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s