Rollenspieleinkauf bei LIDL

Schonmal für 30 Euro Rollenspielkram bei Lidl gekauft? Nein? Ich hab’s gerade.

Pflichtkauf für Battlemapper sind die vier Whiteboardmarker für 99 cent in den üblichen Farben: schwarz, blau, grün, rot. Unschlagbar im Preis, schmiert allerdings etwas leichter, wenn man versehentlich mit der Hand über eine Flipmat drüberwischt.

Dann gibt es für Handouts (oder meinem GRT-Projekt) Marmorpapier, Leinenpapier, geripptes Papier und Hammerschlagpapier, jeweils 2 Euro und 60-75 Blatt. Hab mit jede Sorte einmal mitgenommen und vom Marmorpapier gleich 600 Blatt. Mist … Hätte eigentlich auch noch ne Packung für Handouts mitnehmen können …

Die vier Spezialpapiere (c) LIDL

Das Set farbiges Papier mit 250 Blatt in 10 Farben für 2,99 Euro ist eher für Orgas interessant – garantiert bunte Dingflyer für Jahre ^^

Das Notizbuch für 3 Euro in schwarz wäre auch geeignet für Handouts, IngameTagebücher etc. – da überleg ich noch. Thorgrim von Ohrhammer könnte das als Grollbuch nutzen, den das alte ist randvoll! Andererseits stehen jetzt schon mehr Leute drin als nichtdrin … ^^

Und, zum Geburtstag wünsch ich mir die Magnettafel für mein Wohnzimmer. Das seh ich immer bei Bangrim und bin da neidisch. Aber neben der Verwendung als ToDo- und Notizboard (es funktioniert auch als Whiteboard) und im Nachhilfeunterricht hab ich auch vor, es als Spielleiter zu verwenden – und vielleicht auch Glorian … Z.B. als Initativeboard und für einfache Skizzen. Und auf der Slayvention hab ich selbstklebende Flipchartbögen füt glatte Oberflächen gesehen, die man auf schnell dran und abmachen kann. Die stell ich nochmal seperat vor.

Und auf der Fahrt zum Lidl ist mir noch eine gewaltig gute Idee für Dungeonslayers gekommen … Dazu in Bälde mehr …

Hier kann man sich das ganze auch online anschauen.

Advertisements

2 Comments

  1. Hallo Ingo,

    Sehr lustig, mir ist das gleiche gestern Bei ALDI (Süd) passiert. Die haben auch grad jede Menge Office-Stuff wie Notitzbücher, Marker, Ordner und Papier und vor allem ein Laminiergerät für €22 und passende A3 Folien dazu. Da kann man endlich mal die schönen Farbausdrucke oder selbstgemachten Dungeon-Tiles, die man immer wieder braucht versiegeln. das Whiteborad bei Lidl hol ich mir auf jeden Fall aber auch.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s