[PC-Spiel] Pillars of Eternity

Christophorus berichtet von einem weiteren PC-Spiel in Baldurs Gate-Optik: Pillars of Eternity.

Entwickelt wird das Crowdfunding-Projekt, das rund 4 Mio. Dollar ersammeln konnte, von OBSIDIAN ENTERTAINMENT. Und hinter diesem Namen stecken keine Newbies, sondern Veteranen der ehemaligen BLACK ISLE STUDIOS, die Ende der 90er Jahre mit Titeln wie „Baldur’s Gate“, „Icewind Dale“ und „Planescape: Torment“ der Welt der Computerrollenspiele neues Leben einhauchten und unzählige Spieler begeistern konnten.

„Pillars of Eternity“ soll nun die Erfolgsgeschichte jener Spiele weiterführen bzw. ihr zu einem Comeback verhelfen, denn anders als aktuelle Genre-Vertreter wird das Rollenspiel komplett in isometrischer Perspektive dargestellt. Zudem bedient es sich keiner Lizenz und wird eine eigenständige Spielwelt präsentieren, inklusive eigens erdachter Rassen. Erscheinen sollte es bereits im Oktober 2014, wurde aber auf „Anfang 2015“ verschoben.

Hier ein paar Impressionen der wirklich wunderschön designten Welt:

Advertisements

1 Comment

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s