[4. WOPC] Hinter den Kulissen

Ein Blick hinter die Kulissen des WOPC: Meine Jurytätigkeit im Winter One Page Contest (WOPC) 2014/15 von Ron Müller via edieh.de

Advertisements

Schlagwörter: , ,

2 Antworten to “[4. WOPC] Hinter den Kulissen”

  1. azur Says:

    Ich halte den WOPC für eine gute Sache. Leider ist er für Nicht-Teilnehmer nur mäßig interessant, weil man die ganzen Beiträge nicht sieht. Da die Entscheidungen eh von Juroren getroffen werden, ist es für mich nicht nachvollziehbar, weshalb die Einreichungen nach Abschluss der Deadline nicht sofort zugänglich gemacht werden; das Gesamtpaket ist nice to have aber nicht zwingend notwendig. Das würde die ganze Sache auch für Außenstehende wesentlich interessanter machen.

    Gefällt mir

    • greifenklaue Says:

      Warum nicht sofort? Weil wir nicht zaubern können ^^

      Kurzum, das braucht Manpower. Die Dokumente müssen in die richtige Reihenfolge gebracht, Einleitungstexte geschrieben und diverses geklärt werden. Und das während die Kommunikation mit den Gewinnern, die Verlosung und die Kommunikation mit den Verlägen läuft. Kurzum, es gibt viel zu tun.

      Außerdem finde ich es schön, wenn die einzelnen Teilnehmer noch die Möglichkeit haben, es vor uns zu veröffentlichen und etwas Aufmerksamkeit zu ziehen.

      Gesamtdownload kommt mit Sicherheit, ich denke, der GRT wäre wieder ein guter Termin.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: