[RSP-Blog-Karneval] Zusammenfassung der 3. Woche

Auch die dritte Woche zeigt eine rege Beteiligung – toll! Und endlich: Sex sells … 22 Artikel sind es geworden, erneut einer lesenswerter als der davor … Trotzdem eine Bitte: Lest nicht nur, was Eure (Mit-)Blogger machen, sondern kommentiert es auch, gebt Feedback, kritisiert und lobt!

Außerdem gibt es die erste Woche auch zum Hören in der aktuellen Ausgabe des Greifenklaue-Podcastes. Nun aber:

In Multisensorische Inspiration gibt es von Sprawldogs erstmal 10 Filmtipps, die mehr oder minder der Geist von Shadowrun aufgreifen. Aus der Zauber-Ferne gibt es diesmal die 10 besten RPG-Bastelbücher, also Toolboxen, Generatoren etc. Einiges davon würde sich bei mir auch in de Top 10 wiederfinden!

Bei d6ideas gibt es Futter für die eigenen Rollenspiele und -Setting, so 10 Stresswürfe: Gewalt für Unknown Mobile Suit, dem Mecha-Rollenspiel auf Unknown Armies-Basis, eine Marktübersicht für 10 SLA Industries-Tochterunternehmen, Lernäische Stahlkolosse – 10 (weitere) Hydra-Varianten und Länder des Roten Sterns – 10 Länder, die nicht im The Red Star Campaign Setting stehen für The Red Star und Magdeburgisierung – 10 Städte für Sorcerer’s Crusade.

Nur der Tim spielt Gammaslayers und beschreibt 10 Zustände von Bunkern.

Im Goblinbau setzt Tarin seine Serie über sein Weird-Sword & Sorcery-Setting Arn fort mit 10 Orte auf der dunklen Seite Arns. Außerdem startet mit 10 Hintergründe für Krieger eine neue Mini-Reihe und verknüpft sie zugleich mit einem anderen Artikel: Bruder Grimms 10 Kriegerschulen. Mit 10 Hintergründe für Magier Arns geht es weiter.

In Xeledons Spiegel gibt es mit 10 Dinge, die ich am Rollenspieltisch nicht hören will einen vor Ort diskutierte Meinungsartikel. Außerdem Sex sells … Die 10 absurdesten Sexszenen meiner Rollenspielhelden. Die Zeitzeugin analysiert hingegen 10 “Sextypen” im Rollenspiel.

Wirkliche Überraschungen dürfte es durchaus bei 10 überraschende Räumlichkeiten von Nerd-Gedanken geben. In eine ähnliche Richtung geht Spiele im Kopf mit 10 Dinge, die Adepten in einem Kaer vorfinden für Earthdawn, welches sich teilweise natürlich auch für Dungeons im allgemeinen nutzen lässt.

Der 10-Dinge-Karneval holt das Chaos wieder zück an den Spieltisch: Nach über einem Jahr meldet sich Chaos am Spieltisch mit 10 Würfelmythen zurück.

Der Ghoultunnel bedient erneut Dark Sun mit 10 athasische Kriegsfahrzeuge.

Die 10 besten Abenteuer der Rollenspielgeschichte zählt Wellentänzer aus seiner Sicht in meinem Blog auf, außerdem führt Bruder Grimm seine Reihe mit 10 Assassinengilden, 10 Druidenzirkeln sowie 10 Orkstämmen fort. Vielen Dank für Eure Gastartikel.

Die Einladung findet sich ansonsten hier, die Diskussion dort und die Zusammenfassungen von Woche 1 und Woche 2 an dieser Stelle.

Diesmal gibt es zur Inspiration keine 10er-Liste, sondern eine Frage von Backalive nach magischen Gegenständen: „Na ja, eigentlich in so ziemlich alle Richtungen, aber magisch eben, von Zauberschmieden erschaffen, von Magiern verzaubert, sowas eben. Zauberschwerter (gut, böse, verrückt, tolle Effekte etc.), Ringe, die unsichtbar machen (profan, viel Klischee), Stirnreife, mit denen man Gedanken lesen kann, Armbänder die den RS anheben (bzw. unverwundbar machen), Handspielgel, in die man auf die Ebenen der Dämonen schauen kann, Wunderdolche, mit denen man sogar Metall schneiden kann; um nur einige Beispiele zu nennen.“ Kann ihm geholfen werden?

Advertisements

17 Comments

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s