Skandal! Tolkien hat gelogen!?

Der Postillion ist da offenbar einer großen Sache auf der Spur!

Kurz nach dem erfolgreichen Filmstart „Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere“ macht ein schrecklicher Verdacht die Runde: Hat J.R.R. Tolkien, der von vielen verehrte Autor der Romanvorlage, seine Leser belogen? Das behauptet zumindest eine Forschergruppe der angesehenen University of Cambridge, die den „Kleinen Hobbit“ und die „Herr der Ringe“-Trilogie auf ihren Wahrheitsgehalt überprüft hat.

Mehr dort …

Advertisements

5 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s