Zombiecide – Black Plague (Brettspiel via Kickstart)

Black Plague, der Mittelalterableger von Zombicide ist losgekickstarted und schon durch die Decke geknallt …

Mit dabei sind einige integrale Verbesserungen der Spielmechanik – und die sehr nützlich aussehenden Charakterboards. Nur eine vernünftige Kampagnenmechanik scheint nicht dabei zu sein.

Ab 100 Dollar geht es los, für 150 gibt es die erste Erweiterung Wulfsburg mit dazu.

Sieht schon bockig aus …

Schlagwörter: , , , , ,

5 Antworten to “Zombiecide – Black Plague (Brettspiel via Kickstart)”

  1. Wortman Says:

    Du machst mich ganz schön neidisch😉

    Gefällt mir

  2. greifenklaue Says:

    Ich habs aber auch nicht gekauft … Aber Glorian …

    Gefällt mir

  3. Wortman Says:

    Dann eben auf jemand anderen neidisch😆
    Das Problem ist, Zombicide kostet mit seinen Erweiterungen eine ziemlich Stange Geld… Das habe ich leider nicht übrig. Ich hoffe, dass es das Spiel irgendwann mal gebraucht gibt😉

    Gefällt mir

  4. greifenklaue Says:

    Dann weise ich darauf hin, dass Black Plague ein guter Einstiegspunkt ist, weil es für sich spielbar ist und einige der Minuspunkte von Zombicide abstellt.

    Gefällt mir

  5. Wortman Says:

    Das hört sich gut an aber auch hier sind 100 Dollar kein Pappenstiel.

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: