Conan im Hardcover erhältlich!

Um nochmal deutlich außerhalb des Media Mondays darauf hinzuweisen: Die ersten beide Conan-Hardcover von Festa sind erhältlich, ich denke, das gilt auch für die Softcover.

Das besondere, warum man zuschlagen sollte, es handelt sich um Originalübersetzungen von Robert E. Howard und keine nacheditierten Versionen, wie es früher – leider – oft der Fall war und den kurzen, prägnanten Stil Howards entgegenwirkten. Während es von Conan schon eine Gesamtausgabe von Heyne in drei Softcovern gibt (antiquarisch, ab Band 2 zum Preis eines Kleinwagens …), gilt das nicht für sein Gesamtwerk. In Vorbereitung sind:

  • Kull – Verbannt aus Atlantis
  • Bran Mak Morn – Der letzte König
  • Der blutige Degen des Solomon Kane
  • El Borak and other Desert Adventures
  • Sword Woman and other Historical Adventues

Ein weiterer Klassiker wurde ebenfalls von Festa neu aufgelegt, nämlich der König in Gelb, eine Rezi gibt es bei Seanchui goes Ryleh. Der König in Gelb hat ja nicht nur durch den Mythos größere Bekanntheit erlangt, sondern auch durch die erste Staffel der Fernsehserie True Detektives.

Heißer Lesesommer für Klassiker!

Advertisements

4 Kommentare zu „Conan im Hardcover erhältlich!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s