#RPGaDAY2015 Tag 18 – Deine Lieblings-SciFi-RPG?

Demnächst beginnen wir ja eine 2300 AD-Runde auf Traveller-Basis, kann sein, dass es dadurch nochmal grwaltig nach vorne rutscht. Aber mein Liebling z.Z. ist eindeutig Star Wars – Am Rande des Imperiums. Mir persönlich gefiel schon Warhammer 3 sehr gut, aber ich verstehe, dass es nur gewisse Spielertypen anspricht. SW:ARdI gelingt es, wieder in den Mainstream zurückzukehren, wozu man WH3 deutlich gestreamlined hat, aber im Kern noch wiedererkennt. Die Würfelmechanik mit den narritativen Würfeln ist einfach gelungen, schnell abgewickelt und auch von 8-Jährigen zu erlernen … (Hatte es 2014 auf dem SommerdinG genutzt und 3 etwa 8-Jährige Mädels hatten das Auszählen schneller drauf, als ich es erklären konnte, auch weil es auf dem Charakterbogen abgebildet war).

Hier hab ich das GRW rezensiert, hier haben wir im Podcast Charaktere gebaut und hier hab ich den Verpflichtungs-Mechanismus gelobt.

Das Konzept der Einsteigerboxen gefällt mir auch gut, die bieten etwas für echte Neulinge (und können auch von Leuten gespielt werden, die noch keinen Funken von Rollenspiel gehört haben), aber auch für alte Hasen, wenn ich die da auch immer etwas aufbohren und sandboxiger gestalten würde.

Heute mit dabei sind die Vogts (BSG – Battlestar Savage Galactica, Star Wars – Fate of the Empire), Edieh (keins), der Hofrat (MegaTraveller), Richtig Spielleiten! (Diaspora). Jaegers.net (Contact), Sprawldogs (wenig überraschend: Shadowrun), Adrian (Blue Planet und Shadowrun), Mondbuchstaben (Traveller, Star Wars d6) und In the shadow of a die (Alternity)

Schlagwörter: , , , , , ,

3 Antworten to “#RPGaDAY2015 Tag 18 – Deine Lieblings-SciFi-RPG?”

  1. Argamae Says:

    Interessant, daß Du SW wählst. Hätte gedacht, daß es „Star Slayers“ bei Dir wird. Mich konnte ja WH3 schon nicht wirklich rocken, daher vermute ich, daß es bei SW ebenso sein wird. Außerdem ist SW bei mir ganz furchtbar out zur Zeit.
    Ich bin aber gespannt wie ein Flitzebogen, wie Dir Traveller gefällt!

    Gefällt mir

  2. greifenklaue Says:

    Starslayers ist ja noch nicht draußen, siehe Vorfreude:
    -> https://greifenklaue.wordpress.com/2015/08/01/rpgaday-2015-tag-1-welchem-spiel-fieberst-du-am-meisten-entgegen/

    Star Wars: Wie kurz angedeutet, ist es wieder gen Mainstream zurückgerückt. Kein Aufwändiges Tokenschieben mehr, kein Aktionsverwalten, alles schlanker – könnte Dir einerseits entgegenkommen, simulativ ist es aber trotzdem nicht. Unseren DSAis gefiel es z.T. gar nicht beim Probespielen (Ich nehm an eine Probe zu werfen und nach 5 Sekunden zu sehen, was geht, hat sie potentiell erschreckt ;))

    @Traveller: Ich freu mich auch drauf – muss man aber auch sehen, ob es der Restrunde mundet.

    Gefällt mir

  3. Argamae Says:

    LOL! Ja, DSA-sozialisiert zu sein ist nicht immer leicht.😉

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: