#RPGaDAY2015 Tag 28 – Lieblingsspiel, welches jedoch nicht mehr gespielt wird?

Diesmal wird es kurz – denn es ist mein Lieblings-RPG Dungeon Crawl Classics, nach welchem schon an Tag 17 gefragt wurde – Beschreibung also unter #RPGaDay Tag 17. Das konnte ich bisher erst in Oneshots erkunden – sehr zu meinem Bedauern.

Zum einen ziehe ich zum Spielleiten deutschsprachige Systeme vor – und eine regelmäßige Runde als SL reicht mir auch, da ich doch einige Runden als Spieler habe. Und leiten tut es leider gerade keiner in der Gegend … Naja, nur halt ab und an.

Mit dabei sind diesmal u.a. In the shadow of a die, Sprawldogs, Xeledon, Edieh, der Hofrat, Adrian, Jaegers.net und Mondbuchstaben.

Schlagwörter: , ,

2 Antworten to “#RPGaDAY2015 Tag 28 – Lieblingsspiel, welches jedoch nicht mehr gespielt wird?”

  1. Jaegers.Net Says:

    Deutschsprachige Systeme sind keine Schande und auch bei mir als SL hoch im Kurs. Nicht, dass ich des Englischen nicht mächtig wäre, aber allein die knapp bemessene Freizeit für die Vorbereitung ist schon ein schlagendes Argument.
    Abgesehen davon – bei Fachliteratur sehe ich das genau anders – sind die deutschsprachigen RPG Produkte oft professioneller und vielleicht auch liebevoller gemacht. Und das Auge liest doch auch irgendwie mit…

    Gefällt mir

  2. greifenklaue Says:

    Ja, stimmt, der Zeitfaktor beim Lesen und Vorgereiten ist ein anderer. Gerade das deutsche Cthulhu ist oft hübsch, mir aber zu vollgestopft. Ich hab grade System matters zu Berge des Wahnsinns gehört, im Prinzip ist das ja schlechtens aufbereitet – obwohl es hübsch ist. Infos im Fließtext etc. Ich find auch die Karten manchmal etwas mäßig. Das ganze knackiger und übersichtlicher, das wäre cool!

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: