[Comictipp] Blacktown – Lewis Trondheim

Der kreative Kopf hinter Donjons hat mit der Reihe Die erstaunlichen Abenteuer des Herrn Hase eine weitere tolle Reihe am Start, in der er wild die Genres wechselt. In Band 2, welches es zum GCT 2011 gab, geht es in den Wilden Westen, wo er eine schön griffige, abwechslungsreiche Geschichte erzählt mit einem Hasen, der zwar was drauf hat, aber auch nicht so viel, dass er nicht immer in Gefahr geraten würde. Gerade als der Dorfmob ihn lynchen will.

Kurzum, gelungene Westerngeschichte rund um den Goldrausch, fiese Sheriffs und einer wilden Verfolgungsjagd mit dem Schuss anarchischen Trondheim-Humors!

4,75 von 5 schießwütigen Ostereiern!

Die Eröffnungsszene

Bisherige Comictipps:
The Red star
El Mercenario – Der Söldner
He-Man and the Masters of the Universe #1
Gung Ho (GCT 2014)
Mouse Guard: Legenden der Wächter I
Usagi Yojimbo

Schlagwörter: , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: