[Karneval] Golddrachen (WdmD 7/7)

Spiele im Kopf lädt ein zum RSP-Blog-Karneval (Diskussion) rund ums Thema Drachen. Weiter geht es mit der „Woche der metallenen Drachen“ von Bruder Grimm für Dungeonslayers, welches aber auch für andere Fantasysysteme interessant sein dürfte. Es folgen die Golddrachen:

7c93c-logo_rspkarneval_drachen

Goldene Drachen sind groß und von kräftiger Statur. Ihr gesamtes Erscheinungsbild strahlt Pracht und Erhabenheit aus. Viele Golddrachen haben keine typischen ledrigen Drachenschwingen, sondern mächtige gefiederte Flügel. Auch prächtige Federhauben auf dem Kopf oder Federquasten am Schwanz sind keine Seltenheit.  Junge Golddrachen haben wie poliert glänzende Schuppen mit nur einem Hauch von goldener Tönung. Wenn sich im Alter der Glanz verliert, wird die goldene Färbung intensiver, und schließlich zeichnen sich die Konturen der Schuppen mit einer dünnen, schwärzlich-violetten Patina nach.
Golddrachen haben einen charakteristischen Geruch nach Honig und Safran.

Lebensraum
Golddrachen lieben warmes Klima und blühendes Leben. Daher begegnet man ihnen am ehesten in tropischen Dschungeln. Dort bewohnen sie häufig Tempelfestungen, Pagodenanlagen oder Pyramiden, die ihnen von Völkern errichtet wurden, die sie als ihre Schützlinge auserwählt haben. Auch die Priesterschaft dieser Völker frequentiert diese Behausungen, und in der Nähe entstehen oft wahre Dschungelmetropolen, die durch den Schutz des Drachen in Frieden und Wohlstand heranwachsen können.

(c) William McAusland used with permission

(c) William McAusland used with permission

Persönlichkeit
Goldene Drachen interessieren sich sehr für den Glauben der „kleineren“ Völker, auch wenn deren Götter für sie nicht viel Bedeutung haben. Aber sie sind stets bereit, sich einer Gemeinde mit einem guten und ehrenwerten Glauben als Beschützer ihrer Religion anzubieten, woraus sich gelegentlich mit der Zeit ein Regentenstatus über ein ganzes Volk entwickelt. Die meisten Völker, die von einem Golddrachen regiert werden, sind damit recht zufrieden, denn kann man sich einen würdevolleren, ehrenhafteren und weiseren Herrscher wünschen? Dennoch übernimmt ein Goldener Drache nie vollständig die Regierungsgeschäfte einer Zivilisation, sondern legt lieber die Verantwortung in seinem Namen in die Hände würdiger und gläubiger Angehöriger des Adels seiner Zivilisation. Der Drache sieht sich eher als ordnende Macht im Hintergrund, die nur dann eingreift, wenn seine Leute ein Problem selbst nicht bewältigen können.

Als Außenstehender ist es dementsprechend selten, dass man mit einem Goldenen Drachen direkt sprechen kann. Anliegen werden üblicherweise von einer Priesterschaft an ihn herangetragen. Doch natürlich gibt es auch einzeln lebende oder jüngere Exemplare. Deren gnädige Natur macht sie zwar von vornherein umgänglich, doch sie erwarten, dass man sowohl selbstbewusst als auch respektvoll vor sie tritt. Wie viel Vertrauen er in einen Charakter setzen kann, das spürt der Drache selbst…

Besondere Fähigkeiten
Goldene Drachen gelten als die mächtigsten aller Drachen und erhalten je +3 auf ihren Schlagen-, Schießen- und Abwehr-Wert. Sie sind immun gegen Feuer, Hitze und Lichtangriffe und können niemals geblendet werden. Von Schatten- und Kälteangriffen erhalten sie allerdings doppelten Schaden.
Goldene Drachenwelpen können angeblich in das Herz der Sterblichen sehen. Tatsächlich erkennen sie sofort, ob ein Wesen dem Licht oder der Dunkelheit anhängt. Bei allen anderen spüren sie mit einem erfolgreichen GEI+AU-Wurf, ob sie der Person vertrauen können.
Junge Goldene Drachen können außerdem einmal alle 24 Stunden ein Wesen von allem Schaden schädlichen Effekten befreien wie durch den Zauber Allheilung.
Erwachsene Golddrachen können sich einmal alle 24 Stunden für GEI Kampfrunden mit einer gleißenden Lichtaura VE Meter um sie herum umgeben. Alle Wesen in dem Bereich erhalten jede Runde W20 abwehrbaren Schaden (nicht abwehrbar für Diener und Wesen der Dunkelheit, Wesen und Diener des Lichts sind allerdings nicht betroffen) und müssen jede Runde AGI+HÄ würfeln, um nicht für VE des Drachen in Kampfrunden geblendet zu sein wie durch den Zauber Blenden.

Odemwaffe
Die Odemwaffe eines Golddrachen ist pures gleißendes Licht, erbarmungslos brennend wie direkt von der Oberfläche der Sonne.

Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

2 Antworten to “[Karneval] Golddrachen (WdmD 7/7)”

  1. [Karneval] Übersicht und Pläne | Greifenklaue's Blog Says:

    […] Zum anderen die 7 Metalldrachen nochmal in der Übersicht: Messingdrachen – Kupferdrachen – Eisendrachen – Bronzedrachen – Bleidrachen –Silberdrachen – Golddrachen […]

    Gefällt mir

  2. [Karneval] Gestaltwandel & Drachen | Greifenklaue's Blog Says:

    […] als Tier oder Humanoider wahrzunehmen. Gerne präsentieren sie sich auch als asketischer Eremit. Goldene Drachen sehen in Gestaltwandlung nicht so viel Nutzen. Einzig den besseren Zugang zu Zweibeinern sehen sie […]

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: