[RPG-Blog-O-Quest] Oktober 2016: „Im Zeichen des Kürbis“

Es ist mal wieder Zeit für die RPG-Blog-O-Quest, deren Fragen man beim Würfelhelden findet.

1. Zockt Deine Spielrunde zu Halloween und wenn ja, gibt es dann ein spezielle Rituale?
Meist gibt es da am letzten Oktoberwochenende ein kleines HalloweendinG, also ein Halloweenspecial unseres regelmäßigen, monatlichen Rollenspieltreffs in Wolfsburg. Ultima Ratio mit leichtem Alien-Einschlag gab es 2015, davor etwas unspezifischer das Pathfinder Abenteuerkartenspiel und Mouse Guard. Dieses Jahr aber wieder mehr Horror … siehe 6.

2. Welches ist Dein Lieblings-Horror-Abenteuer (und warum)?
Ich bin kein großer Horror-Fan, mag im RPG eher alles, was in Richtung Survival Horror geht: sandboxige Zombieabenteuer liegen mir, egal ob geleitet oder gespielt.

3. Welche Untoten kommen deiner Meinung nach zu schlecht weg und warum?
Eindeutig Zombies. Die sind von Natur aus recht langsam und wenn sie meinen SC begegnen, haben sie ne Axt im Kopf …

4. Welches ist das schlimmste Phantastik-Werk zu diesem Thema?
So ein richtig schlechtes hab ich nicht gelesen. Zombie Zone Germany inkl. Big Brother-Ableger Tag 78 gefiel, Hunger ebenfalls. Tatsächlich muss ich Walking dead nennen, da finde ich die Comics großartig, aber die Serie verwässert und stinkelangweilig. Ach, doch, jetzt kommt es hoch: Stolz und Vorurteil und Zombies, der Comic. Das ewar mal ne Nullnummer, wobei da der Film sogar ganz cool sein könnte.

5. Welches Rollenspiel bildet, deiner Meinung nach, den Halloween-Horror am besten ab?
Da ich nun auf Zombiekram stehe, würde ich schlicht sagen: Zombieslayers. Mit dem Zombiebaukasten kann man sich echt alles an Zombies zusammenbauen, was die Welt hergeben sollen und das System macht Zombies recht hart, so dass man eher auf ein Survival denn auf Massenslayen setzen sollte, was imho ein besseres Spielgefühl bringt, als wenn man jeden der Bastarde einfach so erschlagen könnte. Das mag mit Einzelexemplaren noch gehen, aber bei ZS sollte man sich seine Kämpfe ganz genau aussuchen.

6. Welches kostenlose  Download/Online-Abenteuer würdest Du zu Halloween empfehlen?
Ich werd auf dem Ding diesmal Metro 2033 auf Gammaslayers-Basis anbieten, ein schickes Teil mit Quellenteil und Abenteuer umfasst es 7 Seiten.

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: