30-Days TV Series Challenge 3/3 – Tag 21 bis Tag 30

aequitasetveritas ruft zur 30-Days TV Series Challenge (Link) auf, welche ich nun endlich beenden will! Die ersten zehn Tage findet ihr hier und den zweiten Teil dort! Auf zum dritten und letzten Paket!

All artwork copyright Daniel F. Walthall, used with permission

21. Schaust du eine Serie, die auf einem Comic, Buch, Film, Computerspiel o. ä. basiert? Welche? Aber Klirroklarro. Game of Thrones, The Witcher, Daredevil, Snowpiercer, Jessica Jones, The Defenders, The Boys, My little Pony, She-Ra, Doomsday Patrol, Preacher, Inspektor Barnaby, Hautnah: Methode Hill … Und nochmal so viele ^^

22. Welches ist deine männliche bzw. weibliche Lieblingsfigur? – Männlich würde ich sagen Castle, der ist einfach eine immer coole Socke. Bei weiblich nehm ich Miss Parker aus Pretender (Link/Youtube), die ewige Verfolgerin von Jarod …

23. Gibt es eine Serie, durch die du etwas gelernt hast, die dir für ein Thema die Augen geöffnet oder dich zu etwas inspiriert hat? – Fürs Rollenspiel lass ich mich von diversen Serien inspirieren. Mal sind es Orte, NSC, einzelne Charakterzüge, Darstellungen, Verknüpfungen. Über das Thema Diebesgilde hatte ich was notiert, da floß mit Sicherheit einiges von Sons of Anarchy ein …

24. Wer ist dein Lieblingsbösewicht? – Als Hauptdarsteller … Auf Platz 3 kommt Mads Michelsen als Hannibal Lector in Hannibal – Highlight ist der Pilzmörder. Platz 2 sind die Sons of Anarchy, für die man Anfangs noch viel Sympathien hat, aber am Ende der letzten Staffel kann man die Gewalt und Rücksichtslosigkeit so gar nicht mehr rechtfertigen. Platz 1 gehört Dexter, der sympathische Serienmörder von nebenan … Ansonsten find ich Geoffrey bei Game of Thrones als absolut hassenswert, man möchte ihn gleich köpfen. Daher toll geschauspielert und Daumen hoch! Mein Liebling ist dann aber sein Opa (hmm, wenn ich so drüber nachdenke, ist er der Opa mütterlicher- und väterlicherseits …): Tyrell Lannister. Kalt, berechnend, auch liebend – beeindruckend wie er seine Macht zeigt, z.B. als er mit Pferd vorm König steht.

25. Was ist dein Lieblingszitat aus einer Serie? – „OMG! Sie haben Kenny getötet!“ – „Ihr Schweine!“, „Energie!“ und „Tee. Schwarz. Earl Grey.“

26. Von welchen zwei Serien würdest du gern ein Crossover sehen? – Firefly und Sons of Anarchy. Illegaler Handel im Weltraum. Yehaww!

27. Welche Serie ist leider nicht so erfolgreich, wie du es ihr wünschen würdest? – Natürlich Firefly.

28. Welche Serie, die du dir aktuell anschaust, hat die meisten Staffeln? – Vermutlich Southpark. Aufs Universum bezogen: Star Trek.

29. Welche Serie schaust du dir an, von der niemand denken würde, dass du sie magst? – My little Pony und She-RaGilmore Girls als Realserie.

30. Was ist die exotischste Serie, die du je gesehen hast (z. B. hinsichtlich Handlungsort, Ursprungsland oder Thema)? – Love, death and robots. Animierte Anthologie-Serie mit 18 Episoden. Wiki sagt: „Die einzelnen Episoden haben jeweils eine abgeschlossene Handlung, die auf den Kurzgeschichten verschiedener internationaler Schriftsteller basiert. Die Drehbücher wurden hauptsächlich von Philip Gelatt verfasst und von 15 verschiedenen Animationsstudios realisiert. Alle spielen in Zukunfts-Utopien und -dystopien, alternativen Realitäten, im Weltraum oder auf fremden Planeten und beschäftigen sich mit Gewalt, Sex, Robotern, künstlichen Intelligenzen und Katzen. Die Serie richtet sich somit an erwachsene Zuschauer. Elemente des Cyberpunks sowie des Horrorfilms finden ebenso Verwendung wie schwarzer Humor oder gesellschaftskritische Inhalte.“ Kurzum, eine Mischung, die jedes Mal neu überrascht!

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s