Media Monday #515

Dank neuem Laptop wieder extra früh … der Media Monday via Medienjournal-Blog.

1. In all der Zeit habe ich es irgendwie nie geschafft mit Greifenklaue #8 durchzustarten. Corona, Krankenheiten in der Familie, kaputte Laptops und ein Haufen anderer Arbeit und privater Aktionen haben es verhindert, mehr als nur Kleinigkeiten zu machen. Der neue Laptop macht aber richtig Bock, mal ordentlich damit zu arbeiten … Und aufs Zine of High Adventure #2 hab ich auch schon Böcke!

2. Gefühlt werden manche Serien mittlerweile regelrecht als Fließbandware produziert und bzw. aber der Trend zu kurzen und Kürzestserien mit 4-12 Folgen, meist keine Fließbandware, kommt dem entgegen. Ansonsten, Fließbandware lässt sich manchmal besser nebenbei – beim Surfen z.B. – wegsnacken, da inhaltsleichter.

3. Ungeachtet meiner Vorbehalte muss ich sagen, dass ich mit meinem neuen Laptop gern nochmal Online-Rollenspiele ausprobiere.

4. Wenn das Wetter einen jetzt langsam wieder öfter auch nach draußen treibt sollten es die Temperaturen aber bitte nicht so übertreiben wie heute. 30 Grad im Frühling. Und bitte ne Extraportion Regen.

5. Rollenspiel ist ja auch immer wieder eine schöne Freizeitbeschäftigung, schließlich führt sie ein Grüppchen verschiedenster Charaktere zusammen – ingame wie outgame. Dank neuem Laptop und notfalls erhöhter mobiler Geschwindigkeit sollte ich jetzt auch mal „erfolgreich“ online spielen können.

6. Und wenn ich zu sonst nix Lust hätte, ich würde quasi jederzeit zu ner Partie Brettspiel vorbeikommen … Splendor und Dragonwood sind meine letzten beiden Entdeckungen auf Boardgamearena.

7. Zuletzt habe ich The Bad Batch gesehen und das war eine gelungener Auftakt für den Nachfolger von The Clone Wars , weil es Star Wars-Feeling hatte, vielleicht den interessantesten Zeitpunkt zeigt (die direkte Entstehung des Imperiums aus der Republik), eine tolle, bunte, rollenspieltypische Truppe (toll synchronisiert, haben ja alle den gleichen Sprecher) und eine bisher interessant wirkende Story.

2 Kommentare

  1. Ich steh auch auf diese Serienstaffeln mit 4 – 8 Folgen. Hab allerdings auch zwei asiatische serien in der Watchlist, wo die eine Staffel 38 Folgen und bei der anderen mal eben 64 Folgen in der Staffel hat… und alle 60 min lang… 😆

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s