RPG’n’more-Podwichteln – Die Einladung

Hallo liebe(r) Mit-Pod- und/oder Videocaster/casterin, Youtuber oder Streamerin!
Wir sind  Philipp vom Nerdigen-Trashtalk und Ingo vom Greifenklaue-Podcast, dieses Jahr u.a. in der Orga unterstützt vom Rest des Nerdigen Quartetts: den beiden Andrés aka Würfelheld bzw. Seanchui. Beide stehen auch als Gäste zur Verfügung, wenn dem Hörer etwas zum Podwichteln erklärt werden soll oder ihr den Wunsch live entwickelt (s.u.).

Seit einigen Jahren veranstalten wir das RPG-Podwichteln, um die Szene untereinander ein wenig zu vernetzen und um vielleicht den einen oder anderen Geheimtipp zu entdecken.
Das Konzept ist bewusst einfach gehalten: alle teilnehmenden Podcasts reichen zwei Themen ein, um dann aus dem gemeinsamen Themen-Pool zwei Themen zugelost zu bekommen, welche jeweils im Dezember (egal ob beide Themen in einer Folge oder für eine Folge pro Thema) veröffentlicht werden sollen. Dabei ist der Fokus der Podcastfolgen vollkommen den Macher*innen überlassen, da kann man ganz nah am Thema bleiben oder richtig metamäßig weitläufig abschweifen…

Damit haben wir bisher bereits große Erfolge verzeichnen können, besonders was die Vernetzung der Podcasts untereinander angeht. Natürlich hat es auch zu mehr Klicks geführt, da Crosspromo …

Auch kommt es mal zu Themen, die außerhalb der Komfortzone liegen und trotzdem interessant sind.

Dieses Jahr möchten wir das Podwichteln etwas weiter fassen, nämlich indem wir einerseits nicht nur „klassische“ Audio-Podcasts zulassen, sondern auch beispielsweise Youtube-Formate. Und wir fassen den Spielebegriff etwas weiter, sodass damit eben nicht nur Rollenspiele gemeint sind, sondern auch Brett- & Videospiele sowie Nerdkulturthemen allgemein. Damit passen wir uns an die zunehmende Verwebung der einzelnen Themenkomplexe an, denn beispielsweise „Star Wars“ kann als Nerd-Podcast sowohl im Hinblick auf Rollenspiele, Brettspiele, Videospiele, Kinofilme, Streamingserien und Meta-Populärkultur besprechen.

Jedenfalls würden wir uns sehr freuen, wenn Du daran teilnehmen würdest! Dazu sende uns bis Ende September insgesamt zwei Themenvorschläge an greifenklaue@web.de, welche in den gemeinsamen Lostopf kommen. Das können sowohl Stichworte sein (z.B. „Cyberpunk“ oder „Schwierigkeitsgrad“) oder auch komplette Fragen (z.B. „Wird die Spieleblase nach Corona platzen?“ oder „Wie gewinnen wir mehr alte Leute für das Hobby?“). Kurz darauf losen wir dann die Themen aus, sodass ihr knapp zwei Monate für die Podcastproduktion habt, und machen dann schon mal ein wenig Werbung für die kommenden Episoden.

Beste Grüße
Ingo & Philipp

Logo darf von allen, die sich beteiligen wollen, genutzt werden

PS.: Wer im nächsten Jahr mitplanen möchte, allgemeine Fragen zum Podcasten hat, etc., kann gern im GKforum bescheid geben, dann schalte ich denjenigen für den „Podcasters Place“ frei.

PPS.: Ihr kennt noch andere Pod- oder Vidcast, die Interesse haben, dann leitet die Einladung doch weiter! Danke!!!
Wen wir eingeladen haben und wer zugesagt hat, könnt ihr hier nachgucken.

Eingeladen: Aufgetischt (der DARC-Podcast), Familiennerd, Ohrhammer,

Zugesagt: +1 auf Podcast, Buchcasting, Diceonauts, Drachentöter, Gasthaus zum blutigen Hebel, Gruftschrecken, Krakka-Thoooom!, Kopfkino, Lurch&Lama, Nerd ist ihr Hobby, Nerd Life Balance, Over the hills, Per Anhalter durch die Phantastik, Queer & nerdy, road2dnd, Der Rollenspiel Podcast, RpgDan, Sagen aus Caera, Sandfox, Schwafelhelden, Der Spielpädagoge, Ungeheuer Vernünftig, Vorsicht Feuerball!, Zock Bock Radio

Abgesagt (Trotzdem Danke!): Ausgespielt, DORP, Hexenwerk, der BattleTech Channel

3 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s