Archive for the ‘RolloFilmchen’ Category

Game of Thrones – Trailer Staffel 5 (engl.)

Januar 31, 2015

D&D5-Charaktererstellung in 20 Minuten

Januar 22, 2015

Tim Charzinski, bekannt durch DS-X, fühlte sich von unserem D&D 5-Charaktererschaffungspodcast herausgefordert und hat versucht, einen D&D 5-Charakter in 20 Minuten zu erstellt. Naja, hat ja fast geklappt:

Media Monday #186

Januar 19, 2015

Diesmal entscheidet Dreck den Kampf Star Wars gegen Star Trek, He-Man wird zum Wochenendkrieger und bei Walther White wird es schon wieder … Das alles im 186. Media Monday, wie immer organisiert im Medien-Journal.

1. He-Man und die Masters of the Universe ist ja mittlerweile echt in die Jahre gekommen, dennoch werde ich nicht müde mir das ab und an anzugucken. Vor allem die etwas neuere und viel zu früh beendete Anime-Serie. Aber auch der neue Comic bei DC ist cool. Ausgangspunkt dort: Skeletor hat gewonnen. Die Masters haben ihr Gedächnis verloren und Prinz Adam ist Holzfäller im Wald… Sehr geil. Aber auch als Teela im späteren Verlauf He-Man fragt, ob er schon immer so arrogant war – grandios-köstlich!

2. Die Oscar-Nominierungen sind da! Thema oder eher nicht und wieso? Seid ihr, so es euch denn interessiert, zufrieden oder könnt ihr euch gar nicht mit den Nominierungen anfreunden? – Ich gebs zu, voll verpasst. Aber darum lese ich ja gern hier im Medisa Monday bei den Kollegen mit und bring mich wieder auf den neuesten Stand. Grandios.

3. Star Wars oder Star Trek und warum? Star Wars, Dreck. Oder in lang: Ich mag beides, würde bei einer Wahl aber Star Wars vorziehen. Die erste Trilogie enthält soviel kreatives Potential, fremde Welten und Atmosphäre. Ich hab gerade den Comic The Star Wars nach dem ersten Drehbuchentwurf von George Lucas gelesen – da steckt viel drin, was später – auch in der zweiten Trilogie – etabliert wird, manches idt noch sehr roh, anderes sehr getwisted vorhanden. Als ich den Fluffteil von Star Wars – Edge of the Empire (deutsch: Am Rande des Imperiums, hier rezensiert und auch bepodcastet) las, war ich weitesgehend weggefasht, wieviel Konsistenz da doch drinsteckt. Die Raumschiffe sehen toll aus – und alles sieht wirklich so aus, als wäre es schon dutzende Male durch den Weltraum geflogen. Star Trek ist da oft zu saubergeleckt. Auf einen Komplettdurchgang Deep Space Nine hätte ich trotzdem Bock, die Serie ist ja irgendwann auch alles andere als saubergeleckt.

4. Größter Fehlgriff in den letzten Monaten war für mich dieses DSA-Abenteuer namens Der Alchemyst*, wo die Kletternprobe zu einem nachmittäglichen Ereignis wird und gräuselige Spielleitertipps verteilt werden. Kann man hier vertont hören …

* Für unfreiwillige Lacher sorgte übrigens, dass ich “Der Alchemist” etwas genuschelt ausspreche, dass es klingt wie “derartiger Mist” … Was zwar des Pudels Kern nahe kommt, aber quasi ein freudscher Verhörer ist.

5. Eine regelrecht tragische Figur, die trotzdem irgendwie fasziniert, ist Walther White aka Heisenberg. Boah, Breaking Bad macht echt süchtig.

6. Die dämlichste Plattitüde ist vermutlich “Das wird schon wieder.”. Naja.

7. Zuletzt gesehen habe ich Wochenendkrieger auf Arte und das war eine insgesamt gelungenene Einblick ins LARP, weil es fünf verschiedene Menschen zeigt, die das Hobby leben und lieben, aber auch ihren Alltag. Für eine Doku hätte es aber nicht nur die 5 “Rampensäue” der ersten Reihe zeigen sollen, sondern auch zwei, drei Leute aus den hinteren Reihen. Hey, aber etwas über LARP in grundsätzlich positiven Ton und 90 Minuten geballter Kreativität.

Wer neugierig geworden ist, hier in der Mediathek oder erstmal der Trailer:

Space 1889-Kurzfilm

Januar 2, 2015

Kurzfilm, der zugleich ein Teaser für einen längeren Film ist!

Edit: Hintergründe und Pläne

Game Science – die Geheimnisse hinter der Würfelkante (ReUp)

Dezember 17, 2014

2008 hatte ich zwei interessante Videos entdeckt über die präzise Fertigung von Würfeln. Da im Tanelorn gerade heiß diskutiert wird, hab ich das nochmal vorgekramt … auch ein Superweihnachtsgeschenk für Nerds – wobei ich mir nicht sicher bin, wo man die hierzulande noch bekommt.

“Der Mann hinter der Würfelschmiede Game Science, Colonel Louis Zocchi, plaudert aus dem Nähkästchen. Hätte nicht gedacht, dass es da soviel wissens-, beachtens- und nachdenkenswertes gibt, aber eins ist sicher – der Mann hat Ahnung von dem, was er da erzählt. Nebenbei kann er auch hervorragend aufgebrachte Kunden imitieren, die sich über Aussehen oder Preis seiner Würfel mokieren. Aber das entscheidet schließlich nicht, sondern das Ergebnis – sauber verteilte Würfelergebnisse!”

Warhammer – Im Auge des Sturms – Trailer

Dezember 14, 2014

Ein amerikanischer Spielleiter hat für seine Kampagne einen einminütigen Trailer zu Ein Sturm zieht auf gemacht.

Das ganze haben wir ja auch bei Ohrhammer durchgezockt – insofern: feines Teil!

Dungeons & Dragons & Bitches

Dezember 13, 2014

Ohne Worte …

Finderdank an Glorian!

Iron Sky 2-Trailer goes Dinosaurier-Nazi-Hohlwelt-Pulp

November 13, 2014

Nazis vom Mond sind out, die wahre Gefahr liegt im Inneren der Erde!

Danke an den Kultisten für den Hinweis.

Judas Goat 1 – Hungry

November 2, 2014

Vor einiger Zeit berichteten wir über die Vampire-nahe-Webserie Judas Goat im Zuge der spanischen V20-Jubiläumsedition.

Nun ist die erste Episode inkl. deutscher Untertitel online (über CC auswählen):

Natural One – The Gamers goes Cyberpunk

Oktober 18, 2014

Leser DrMcCoy machte bei Humans & Households darauf aufmerksam, dass wir Natural One noch gar nicht vrlinkt haben, eine weitere Miniserie der Macher von The Gamers und Journey Quest, Dabei wird diesmal gecyberpunkt, oder genauer geshadowrunt. Wir wünschen einen beschaulichen Sonntag!


Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 74 Followern an