Posts Tagged ‘D&D 5’

Dungeons & Dragons 5. Edition auf Deutsch

März 23, 2017

Nun also doch, möchte man sagen – oder endlich – oder einfach nur Yippie? D&D 5 wird u.a. auf Deutsch erscheinen, Gale Force Nine zeichnet sich für die Lokalisierungen verantwortlich, welche erstmals ins Deutsche, Spanische, Portugiesische, Französische, Italienische, Japanische und Polnische erfolgen sollen. An Produkten sollen übersetzt werden: Player’s Handbook, Dungeon Master’s Guide, Monster Manual und das D&D Starter Set. Außerdem Gale Force Nine-Produkte wie -spellcards oder der SL-Schirm.

Nachzulesen hier.

GKpod #67 – In letzter Sekunde {Karneval}

Februar 26, 2017

Im Februar-Karneval In letzter Sekunde {Einladung und Diskussion} gehen Christophorus und Greifenklaue einigen Fragen des Karnevals nach: Rollenspielausfall droht – Was tun? Zeitkritische Situationen und ihre Gestaltung im Spiel.

Hier zum Download (Rechtsklick) oder dort zum direkt anhören.

Inhalt: (more…)

Wochenende mit Brot & Spiele + RollenspieldinG 14/15.1.

Januar 13, 2017

Am Sonntag ist RollenspieldinG in Wolfsburg, um 14 Uhr geht es los. Turbo-Fate – Masters of Umdaar wird u.a. angeboten, mehr Infos im GK-Forum.

Brot & Spiele im Braunschweig öffnet schon am Samstag ihre Pforten. Angeboten wird D&D 5, SR5 und/oder DSA und Katja vom Games Workshop-Laden ist vor Ort. Mehr Infos via GK-Forum. (more…)

GKpod #62 – Wie dreht man an der Spannungsschraube

September 18, 2016

Der Karneval im September fragt {Wie dreht man an der Spannungsschraube?  {Einladung und Diskussion} Christophorus und Greifenklaue begeben sich auf die Suche …

Hier zum Download (Rechtsklick) oder dort zum direkt anhören.

#RPGaDAY2016 Tag 1-2 Würfel + Beste Spielsitzung

August 2, 2016

1. Real dice, dice app, diceless, how do you prefer to ‚roll‘?
Echte Würfel, Würfel-App, würfellos, wie bevorzugst Du den „Wurf“?

Auf meinem Handy laufen keine Apps. Ansonsten bevorzuge ich es auch, wenn störende Elemente nicht am Tisch zu finden sind – und dazu zählt potentiell ein Handy. Also: physikalische Würfel.

(c) William McAusland, used with permission

Diese hier bitte!(c) William McAusland, used with permission

2. Best game session since August 2015?
Beste Spielsitzung seit August 2015? (in den letzten 12 Monaten)

Da gäbe es durchaus ein paar Kandidaten, wo mir die Sitzungen sehr gut gefielen. Bei D&D 5 stand mein Charakter (menschlicher Paladin) und eine elfische Hexenmeisterin plötzlich einem Drachen Auge in Auge gegenüber. Sie hatte diesem von ihrem Patron etwas zu überbringen und ich, nun, brach die Tür etwas ungeschickt auf und stolperte in den Raum … Und da war er … Die Session entwickelte sich ziemlich abgefahren und ging in diesem Teil ohne Kampf aus, war aber immer an der Schwelle dazu …

Zweiter Kandidat wäre eine kürzliche Beyond the wall-Sitzung, bei der die Zufallselemente wunderbar ineinandergriffen und das Abenteuer am Tisch entstehen ließen. Da hab ich auch einen längeren Bericht geschrieben.

PS.: Die Übersetzung der Fragen gibt es bei Jaeger.net, wer mehr Bock auf Loot-a-day hat, go!

[BS] Brot & Spiele am 2.7.16

Juli 1, 2016

Morgen ist schon wieder das Brot & Spiele im Jugendzentrum Rotation in Braunschweig. Dort wird es das Finale der Adventure League zur 1. Staffel geben (D&D 5) sowie Doktor Who. Ansonsten werden sich wieder viele Runden vor Ort finden. Hier der Planungsthread.

Blogstöckchen via d6 Ideen

Juni 4, 2016

Bevor aus dem Stöckchen Lost Stöckchen III wird, nun die Antworten auf d6ideas Stöckchen:

1.) Habt ihr schon einmal das antike Rom als Rollenspielsetting genutzt? Wenn ja: Optimaten oder Populares?
Nein, obwohl es Versuche gab, Romeslayers zu entwickeln (hier) und ich mir recht interessiert Ante Portas angeguckt habe (dort). Hätte ich eigentlich mal Bock drauf …
(more…)

Lost Stöckchen I

Mai 19, 2016

Vor einiger Zeit wurden mir Stöckchen zugeworfen, hab aber keine Zeit gefunden, die zu beantworten. Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben und dank eines aktuellen Stöckchens reiche ich am Ende auch eines weiter mit einem Best-of der gestellten Fragen.

So, los geht es mit dem Stöckchen von Teylen.

1. Was hälst du von der OSR (Old School Revival)?

(c) William McAusland, used with permission

(c) William McAusland, used with permission

Ich mag OSR. Das Spielgefühl kommt meinem Geschmack häufig entgegen. Deutlich mehr mag ich aber OSR 2.0-Produkte, z.B. Lamentations of the Flame Princess,Dungeon Crawl Classics sowie und gerade auch Dungeonslayers. Allen drei gemein ist, dass sie nicht klonen, sondern ihr Vorbild weiterentwickeln. Dungeonslayers hat ja so gesehen kein direktes, einzelnes Vorbild, sondern das wollte (und will) das altmodische Spielgefühl herstellen. Die OnePages hab ich im wesentlichen dort schätzen gelernt, ebenso schätze ich das „Do-it-yourself“. Auch das Stichwort Herausforderung an den Spieler spricht mich an, Rätsel mag ich sowieso, auch Tödlichkeit genieße ich, wohlgemerkt als Spieler. Insgesamt kann oft oldschooliges bei mir punkten, wenn es etwas modern angemacht ist. Dungeonworld hat ja durchaus seine interessanten Seiten, Beyond the wall könnte mir gefallen.

(more…)

Media Monday #250

April 11, 2016

Neue Woche, neuer Media Monday, wie immer via Medien-Journal präsentiert, auch beim 250. Jubiläum. Die dortigen Vorgaben in kursiv.

1. Die Situation, in der sich Tyrion Lannister in Staffel 5 befindet. Ich habe gefeiert!

2. Bei Game of Thrones konnte ich einiges nicht fassen, schließlich wurde da so mancher weggemeuchelt, vergiftet, geköpft, erschossen, erschlagen, verbrannt, kurzum ein wahres Fest!
(more…)

Media Monday #249

April 4, 2016

Lathander – Fürst des Morgens Gott in den Vergessenen Reichen

Neue Woche, neuer Media Monday, wie immer via Medien-Journal präsentiert. Die dortigen Vorgaben in kursiv.

1. Weil es heute so schön passt: Bei technischen Problemen mit meinem Blog merkele ich die aus. Also sitze die aus. Eine legale taktische Option und oft hocheffektiv. Auch in manchem Brettspiel. Aber auch außerhalb. Mal nen Tag nicht zu bloggen, oder zwei oder drei, ist halt keine Katastrophe, meist packt mich dann die Lust wieder und wenn es dann gerade technisch nicht geht, tipp ich anderweitig vor.

(more…)