Posts Tagged ‘Dschungel’

WOPC-Gesamtdownload zum GRT

April 8, 2017

Dank unserer fleißigen Juroren, die pünktlich im Vorfeld des GRT fertig geworden sind, präsentieren wir erneut zum Gratisrollenspieltag den Gesamtdownload des WOPC: achtzehn Beiträge zum Thema Wüste, zwölf vor Urzeiten, zwölf auf dem Sprung, dreizehn im Spukhaus und zuguterletzt neun Beiträge im Dschungel, daher 64 Beiträge insgesamt.
(more…)

6.WOPC-Auswertung – 5. Kategorie: Im Dschungel

März 31, 2017

Und heute nun die Auswertung der letzten Kategorie: nach Wüste, Urzeiten, Sprüngen und Spukhäusern geht es nun in den Dschungel. Allein Gewinnern und Nominierten eine herzliche Gratulation.

1. Platz: Die Dschungel-Zufallsgrube von Tsu mit 27 Punkten
Eine schöne Zufallstabelle für den Dschungel, wie ich sie bisher nur aus Vornheim kannte.
Martin meint: „Originelle Idee, tolle Umsetzung, hohe Nützlichkeit, schöner Spaß.“
Christoph lobt: „Optisch schön aufgemachte Zufallstabelle, die für Abwechslung im Dschungel sorgt.“
(more…)

Greifenklaue Podcast #31 – Wasser mit Inhaltverzeichnis

Oktober 26, 2014

Puhh, nach drei Sessions ist endlich das Inhaltsverzeichnis unserer Wasserfolge fertig! Das ganze wurde aufgenommen im Rahmen des von  Clawdeen organisiert den RSP-Blog-Karneval im Okt … September zum Thema Wasser.

Glorian und Greifenklaue unterhalten sich über Entdeckerkampagnen im Stile von Columbus, Cortez oder Pizarros, also eine Mischung aus langer Überfahrt ins Unbekannte Land und die Erforschung des Dschungels (Glorian macht auch mit einem Zitat klar, dass Dschungel sehr viel Wasser bedeutet). Natürlich streifen wir DSA – Uthuria, Warhammer und das Säbeleichhörnchen löst einen Rant aus, kein Wunder, wenn eine Greifenklaue glaubt, dass eine Attributsprobe notwendig ist, es nicht zu streicheln …

Hier zum Runterladen oder dort zum direkt anhören.

Inhalt

0:02 RSP-Blog-Thema „Wasser“ eingegrenzt auf Entdeckungsfahrt & Dschungel – inkl. Herleitung

0:03 Die Entdeckungsfahrt
0:08 Typische Elemente
0:19 Krankheit und Moral an Bord
0:25 Massenkampf

0:28 Südsee / Dschungel / Kolonie
0:29 Kernthemen
0:38 Umsetzung einer Südlandkampagne bei Warhammer
0:49 Die Namensproblematik
1:10 Pause & Werbung
1:41 Der DSA-Säbeleichhorn-Vorfall*
1:49 Literaturhinweise am Stück
1:55 Unterschiede bei der Figurennutzung zwischen Warhammer Fantasy und Warhammer 40k
1:59 Einsatz von Realmünzen in Kampagnen

Links / Erwähntes
0:04 DSA A204 Schrecken der Schädelbucht
0:04 DSA A 193 An fremden Gestaden im DSA-Wiki oder via Nandurion
0:05 Star Trek
0:06 Battlestar Galactica
0:07 Der Letzte Held (u.a. DSA-Fanzine) #22 / #23
0:11 Moby Dick II gab es nicht, Glorian meinte das Walfangschiff Essex, welches die Vorlage für Moby Dick war
0:11 Robinson Crusoe
0:11 Pathfinder-Abenteuerpfad Schlangenschädel mit Auftaktband Seelen für die Schmugglerinsel
0:12 Blaue Lagune
0:14 Jolly Roger (Midgard) – Rezi beim Drosi
0:15 Wiki Lexikanum
0:16 Man’o’war (das See-Tabletop)
0:21 Rote Hand des Unheils / Red Hand of Doom (D&D 3) via GKpod #29 Weltkrieg
0:22 Dreadfleet Captains (WH3-PoD)
0:24 Pi… Pi… Piraten (in der Auswertung)
0:26 Savage Worlds – Sundered Skies
0:34 Pathfinder-Abenteuerpfad Königsmacher / Kingmaker
0:37 Südlande im FFG-Forum
0:38 Uthuria inkl. Kontinent zu groß (und Anpassung) sowie dem großen Fort
0:38 Rakshazar inkl. SaWo-Conversation
0:38 Myranor
0:47 Aguirre, Zorn der Götter
0:48 Midgard Azteken: Im Landes des Mondjaguars
0:53 Deutschländer Würstchen
0:55 Pathfinder Ausrüstungskompendium
0:56 Dwimmermount
1:31 Kartensammlung im GK-Forum
1:32 Dungeonslayers Valngress
*1:41 Meisterperson zu 3W20-Probe
[Update] Die angesproche Regelung wurde übrigens noch überholt, der Malus trifft nun alle Attribute (via Arkanil)
1:51 DSA U1 Porto Velvenya
1:51 Warhammer-Weltkarte im Lexikanum
1:52 Warhammer Armeebuch Echsenmenschen 6. Edition
1:53 Marco Colombo
1:54 Warhammer Armeebuch Echsenmenschen 5. Edition
1:56 1492 – Eroberung des Paradieses
1:58 Uthuria bei Prometheus bzw. doch nicht
1:59 King`s Ransom Campaign Coins
2:03 Englische 2 Pence-Münze
2:04 Pathfinder – Falkengrunds Letzte Hoffnung
2:04 Geldentwertung – Münzverruf

[Karneval + Wünsch Dir was, Blogger!] Fünf erwünschte Lokations

Oktober 25, 2014

In unserer Wünsch Dir was, Blogger!-Weihnachtswichtelaktion kamen schon einige interessante Wunscherfüllungen zustande – gleich einiges davon betraf Orte & Lokations. So ist der diesmonatliche Karneval eine gute Möglichkeiten, davon einige vorzustellen, quasi also „erwünschte“ Lokations. Mehr zum Karneval Orte & Lokations hier bei Karsten oderdort im RSP-Blog-Forum.

Fast schon als Klassiker ist die Wunscherfüllung vom Rorschachhamster, der mysteriösen und ungewöhnlichen Wildnisschauplätzen mit min. einem Plothook erstellen sollte und das ganze gleich für die Geländearten  Wald, Hügel, Gebirge,Sumpf/Moor und Grasland gemacht hat mit je einer W12-Tabelle und dazu je 4 Plothooks. Wahnsinn! Manche Ideen sind echt weird, aber immer kreativ und haben echtes Sword & Sorcery-Feeling. Später hat er noch Wüste und Dschungel gebaut! Pflichtprogramm in der SL-Mappe.

Zornhau hingegen gibt die Antwort auf die Frage: Was liegt hinter dem großen Portal im Keller des Tempels? in Form eines kartengesteuerten Generators, der es in sich hat. Weniger zum spontanen Ziehen während der Session, sondern wegen der Mehrstufigkeit ideal zum Nutzen beim Vorbereiten. Und generell sollte es mehr Portale in dunklen Kellern geben … Hiermit kein Problem.

Wenn es stattdessen ein Urban Fantasy-Schauplatz sein darf: Neuenvallstett von Droemte Mig war die Antwort auf einen urbanen “Dungeon”, sprich eine Stadtbeschreibung einer heutigen Stadt (gerne auch Urban Fantasy) im Stil eines “Old-School”-Dungeons.

Bei Falschspiel ging es ab in den Weltraum mit der Raumstation Himeropa, wo Menschen ein seltsames Weltraumartefakt entdeckten und darum ein Raumschiff bauten.

Beim Malspoeler ging es hingegen nach unten – ab in die Kanalisation. Und was man dort so alles treffen kann.

Zuguterletzt sei noch Stadtgespräche von d6ideas erwähnt, weniger ein Generator für Stadtgespräche noch dafür eine Stadt zu erschaffen. Aber ideal, um einer Stadt ein wenig Farbe zu verpassen und einige NSCs bereitzustellen, mit denen man es zu tun bekommen kann.

Ein Hinweis noch: Solche tollen Artikel leben von Feedback – also wenn Euch gefällt, was ihr dort lest oder es gar im Spiel nutzt, dann belohnlohnt die Leute mit der kostbarsten Währung: Feedback.

_______________________________________________________

Übersicht über die bisherigen Artikel des  Karneval:

[RPG Now] International Tabletop Day – Gratispaket und DCC, 13th Age und Numenera für günstig

April 6, 2014

Der International Tabletop Day findet auch bei RPG Now statt und es gibt ein nettes Gratispaket mit einigen netten Kram, z.B. Dragons of Faerûn, ein kleines Firefly-Modul (ideal für den ersten Blick), Termana (ein Dschungel-Landstrich in den Scarred Lands / Narbenlanden) und das WoD Core Rulebook. Dazu ganz viele Quickstarts, die aber auch sonst kostenfrei erhältlich sind.

Daneben gibt es einige echt gute Angebote: das DCC-Grundregelwerk für 5 Dollar, 13th Age und Numenera für 10 Dollar, Hero Kids für 3 und Solomon Kane (Savage Worlds) für 5 Dollar. Besonders Numenera ist natürlich reizvoll, weil es noch ziemlich frisch und das .pdf sonst deutlich teurer ist!

Neues von Hackmaster – zwei Abenteuer, zwei Previews

Juli 30, 2011

Argamae behält Hackmaster weiter im Auge und hat wieder einige News gesammelt, die ich hier zum besten geben will:

So dauert es mit Advanced Hackmaster weiterhin, dafür gibt es zum Hacklopedia of beasts zwei weitere Previews:  Bugbear und das Owlbeast.

Dazu sind noch zwei Abenteuer erschienen, die mit Hackmaster Basic gezockt werden können. Das Stadtabenteuer the Plague of Cosolen ist für die Stufen 3-4 ausgelegt, Wrath of the Vovhen spielt hingegen im Dschungel und ist für die Stufen 1-5 ausgelegt.