Posts Tagged ‘Dungeonslayers’

Lost Stöckchen I

Mai 19, 2016

Vor einiger Zeit wurden mir Stöckchen zugeworfen, hab aber keine Zeit gefunden, die zu beantworten. Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben und dank eines aktuellen Stöckchens reiche ich am Ende auch eines weiter mit einem Best-of der gestellten Fragen.

So, los geht es mit dem Stöckchen von Teylen.

1. Was hälst du von der OSR (Old School Revival)?

(c) William McAusland, used with permission

(c) William McAusland, used with permission

Ich mag OSR. Das Spielgefühl kommt meinem Geschmack häufig entgegen. Deutlich mehr mag ich aber OSR 2.0-Produkte, z.B. Lamentations of the Flame Princess,Dungeon Crawl Classics sowie und gerade auch Dungeonslayers. Allen drei gemein ist, dass sie nicht klonen, sondern ihr Vorbild weiterentwickeln. Dungeonslayers hat ja so gesehen kein direktes, einzelnes Vorbild, sondern das wollte (und will) das altmodische Spielgefühl herstellen. Die OnePages hab ich im wesentlichen dort schätzen gelernt, ebenso schätze ich das „Do-it-yourself“. Auch das Stichwort Herausforderung an den Spieler spricht mich an, Rätsel mag ich sowieso, auch Tödlichkeit genieße ich, wohlgemerkt als Spieler. Insgesamt kann oft oldschooliges bei mir punkten, wenn es etwas modern angemacht ist. Dungeonworld hat ja durchaus seine interessanten Seiten, Beyond the wall könnte mir gefallen.

(more…)

[Karneval] Portal – ein weltenübergreifendes Dungeonslayers-Setting

Januar 30, 2016

Mit Portal stellt Siegfried Cordes im DS-Weihnachtskalender vom letzten Jahr ein weltenübergreifendes Dungeonslayers-Setting zur Verfügung, welches die verschiedenen Slayerwelten miteinander verbindet. Nach dem Vorbild von Time Tunnel, Stargate oder auch Sliders reist man hier durch ein Portal in die verschiedenen Slayerwelten. Ich hatte es lektoriert und will es, da es gut zum aktuellen Karneval Durch unbekannte Pforten: Wege in andere Welten (Einladung und Diskussion) passt, hier kurz vorstellen.

(more…)

Uhrwerk-Magazin #8 – Tod mit Numenera-Abenteuer

Januar 13, 2016

Uhrwerk gehört zu den Verlägen, die positive Nachrichten am Stück produzieren, so z.B. dass sich ihr Team gerade wieder erweitert hat. Toll!

Zu den ebenfalls regelmäßig funktionierenden Sachen gehört auch das Uhrwerk-Magazin, welches nun schon zuverlässig in der 8. Ausgabe und dem diesmaligen Schwerpunkt Tod diverse Systeme des Uhrwerkverlags bedient, so ist zum Beispiel diesmal ein Numenera-Abenteuer dabei! Außerdem Beiträge zum Fate-Setting Eis & Dampf, Space 1889, DeadlandsCONTACT, Dungeonslayers, Myranor, Tharun und Splittermond. 

Ein Führer durch den DS-Adventskalender in 4 Teilen: 1/4

Dezember 29, 2015

Dungeonslayers bietet nun schon im vierten Jahr den DS-Adventskalender, in der die Community die 24 Türen mit reichlich DS-Material befühlt. Auch dieses Jahr gab es wieder tollen Kram für Dungeonslayers, Starslayers, Gammaslayers und Old Slayerhand. Schauen wir es uns einmal an!

Den Kalender eröffnet bugbrain an Tag 1 den Onepage Tempel des Schicksals.

(more…)

RPG-Blog-O-Quest #003 – Ausblick 2016

Dezember 23, 2015

So, nach zwei Ausgaben RPG-Blog-O-Quest kann ich jetzt selbst mal Fragen beantworten  und Lückentexte ausfüllen. Die Originalfragen vom Würfelheld sind kursiv, los geht es.

1. Das Jahr nähert sich dem Ende. Worauf freust Du Dich RPG-technisch am meisten in 2016?
Neues zu Starslayers, Gammaslayers, Dungeonslayers, Old Slayerhand, Star Wars, Numenera, Savage Worlds, Fantasy AGE. Neue Folgen Ausgespielt!, System matters, Dorpcast, Eskapodcast. 12 RollenspieldinGer, 12 neue Rollenspielkarnevals, 12 neue Blog-O-Quests, neuer Winter-OPC, Download des 5. WOPC, neuer GRT, neuer DS-Kalender, neue Romananthologie von uns (was handfestes!). Kurzum: So vieles …

(more…)

Steamslayers – Allerletzte Chance

Dezember 20, 2015

Letzter Tag im Steamslayers-Wettbewerb – bis Mitternacht* ist noch Zeit. Vier Einsendungen gibt es bisher, also gute Chancen auf eines der beiden Ausgaben von Steampunk Soldiers – Uniformen und Waffen aus dem Dampfzeitalter.

Ich verrat nochmal den Klappentext:

“Zwischen 1887 und 1895 reiste der britische Kunststudent Miles Vandercroft um die Welt, wobei er die Soldaten der vom ihm besuchten Länder skizzierte und malte. Es war ein Zeitalter dramatischen technologischen Fortschritts, und Vandercroft war fasziniert davon, wie der Aufstieg der Dampftechnologie zu Beginn des amerikanischen Sezessionskonflikts die Kriegsführung und die Rolle der an den Kämpfen Beteiligten verändert hatte.

Dies ist eine komplette Sammlung Vandercrofts überlieferter Zeichnungen. Begleitet werden die Bilder von den dazugehörigen Kommentaren Vandercrofts über die Militäreinheiten, die seinen Weg kreuzten. Es ist ein einzigartiger bebilderter Reiseführer in die letzte Ära der strahlenden, farbenprächtigen Uniformen und zugleich eine wichtige historische Studie über die diversen dampfbetriebenen Bewaffnungen und Ausrüstungen, die ihre Glanzzeit in den Tagen unmittelbar vor dem Großen Krieg der Welten erlebten.

156 Seiten, ca. 17 x 24,5 cm, Hardcover, ISBN 978-3-938922-92-7 im Zauberfeder-Shop zum Preis von 24,90 Euro bestellt werden.”

*Ich habs heut morgen geschrieben, aber verschlafen gleich zu veröffentlichen … *gnarf*

Media Monday #233

Dezember 14, 2015

Neue Woche, neuer Media Monday, wie immer via Medien-Journal präsentiert. Die dortigen Vorgaben in kursiv.

1. Mit eines der schönsten Dinge, das mir durch mein Blog widerfahren ist, ist der Winter-OPC. Der findet mittlerweile zum 5. Mal bei mir statt – zum vierten Mal zusammen mit Würfelheld und jedes Jahr erschaffen die Einreicher tolle Onepages in Mengen, die Sponsoren statten uns mit wahnsinnigen Preisen auf, die Juroren werkeln fleißig im Hintergrund, so dass wir das ganze bisher immer zum Gratisrollenspieltag (GRT) zum Download anbieten konnten. Ganz tolle Sache mit wirklich wahnsinnig tollen Einreichungen, die mich jedes Jahr auch neu überraschen und motivieren.

(more…)

[Wettbewerb] Steamslayers !!!

Dezember 13, 2015

Ich erhielt die Möglichkeit zwei Exemplare des Bandes Steam Soldiers aus dem Zauberfeder Verlag zu verlosen – zu schade, um es nicht unters Volk zu bringen – vor allem da in letzter Zeit einiges zum Thema Dungeonslayers und Steampunk geschrieben wurde und die Frage aufkam, was es alles gibt. Zuallererst wäre da natürlich Aetherslayers (inkl. Aertherkampf und Technischen Wundern), mein Weird Wild West mit Luftschiffen als Steamwesterncrossover, Steamfantasy mit dem Asapia-Setting oder aus dem aktuellen Adventskalender die Vestracher Luftschiffe. Und die Starslayers-Vanilla-Raumkampfregeln schreien ja geradezu nach eine Luftschiffskampfvariante …

(more…)

GKpod #54 – RPGaDay 2/2

Dezember 11, 2015

Fortsetzung unseres erste RPGaDay-Podcasts #51, bei dem diesmal Christophorus und Greifenklaue durch die Fragen der #RPGaDay-Aktion kämpfen.

Hier zum Download (Rechtsklick) oder dort zum direkt anhören.

GKpod #51 – #RPGaDay 1-15

Oktober 31, 2015

Die #RPGaDay-Aktion ging auch nicht spurlos am Greifenklaue-Podcast vorbei. Während Glorian einiges zu seinem Rollenspielfavs sagt, kann Greifenklaue noch einiges zu einen Blogartikeln erläutern.

Hier zum Download (Rechtsklick) oder dort zum direkt anhören.

Es läuft übrigens auch weiterhin noch unser Gewinnspiel zum 50. Podcast (Mitmachen!) und Ausgabe 52 (Epic Fails & Darwin Awards) ist übrigens auch schon online.


Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 93 Followern an