Weitere LARP-Links Update 2015

Nach dem Update der Händler nun auch noch weitere LARP-Links von besserwisserboy nach Themensortierung. Seiten für Orks: http://orklager.org/ http://www.shapog-gur.de/ http://forum.orklager.org/ http://de.gratumurdur.wikia.com/wiki/Grat_u_Murdur_Wiki http://blackhandorks.de/index.php?section=jurte_aussen Elfen/Elben-Seiten: http://www.aurerijahr.de/ http://www.lager-der-elben.de/ Chaos/Warhammerchaos: http://www.horden-des-chaos.de/ Larp-Zwerge: http://www.zwergenheim.org/ http://www.zwergenviertel.de/index.php Endzeit-Larp http://www.nra-cons.de/ http://www.lost-ideas.com/de

Weiterlesen Weitere LARP-Links Update 2015

[Karneval] 10 Endzeitszenarios ohne Zombies

Scharfgestellt, ab heute gibt es eigentlich Auf’s Auge (hier diskutierbar)! Ein Karneval rund um die Visualisierung im Rollenspiel. Ob Battlemap, Minis, 3D-Dungeons, Handouts, Bilder, Fotos, Illustrationen, Nerfknarren, Foodhandouts … Vorher haut Bruder Grimm aber noch einen raus: 10 Endzeitszenarios, die ohne Zombies auskommen (aber gerne welche haben können). Der wirklich letzte Einzelartikel zum Karneval, ich tipp […]

Weiterlesen [Karneval] 10 Endzeitszenarios ohne Zombies

Mutant: Year Zero von Modiphius

Modiphius, die Macher von Achtung! Cthulhu, und Free League Publishing (auf Lizenzbasis von Paradox Entertainment) kündigen eine 30-Jahre-Edition des Endzeitrollenspiels Mutant: Year Zero auf 256 vollfarbigen Seiten im Hardcover an. Wer vorab bestellt, bekomt dazu gleich noch eine 42×55.8cm-Karte von New York sowie London. Kostenpunkt 35 bzw. 55 Pfund, los geht es am 8.12.14. Damit scheint Endzeit voll im Trend […]

Weiterlesen Mutant: Year Zero von Modiphius

Degenesis kehrt zurück – Degenesis Rebirth Edition

Wer einen Blick auf http://www.degenesis.com einen Blick wirft, findet ambitionierte Pläne für die Rückkehr des deutschen Endzeitrollenspiels. Obwohl das Endprodukt deutschsprachig ist, ist die Website bisher nur englischsprachig. Man plant in 4.000er Auflage eine zweibändiges, 7oo-seitiges Hardcover im Slipcase anzubieten für 99 Euro, eine limitierte Edition in 555er Auflage für 199 Euro, die als zusätzliche […]

Weiterlesen Degenesis kehrt zurück – Degenesis Rebirth Edition

Greifenklaue Podcast #27 – NSCs Tiefe verleihen + Namenlose Nächte (DSA 4)

Wir beschäftigen uns in dieser Episode mit zwei Hauptthemen. Zum einem dem diesmonatlichen RSP-Blog-Karneval zum Thema NSCs Tiefe verleihen via Engors Dereblick und dann blicken wir tatsächlich nach Dere, genauer Aventurien auf das Abenteuer Namenlose Nächte, welches die Besonderheit hat einen „Ab 18“-Schutzumschlag zu haben. Ob der gerechtfertigt ist, ob sich das Abenteuer lohnt und […]

Weiterlesen Greifenklaue Podcast #27 – NSCs Tiefe verleihen + Namenlose Nächte (DSA 4)

Media Monday #139

Wieder ein Media Monday vom Medienjournal mit 7 Fragen. 1. Hauptgründe für das Bloggen sind für die meisten sicherlich der Austausch, die Kommentare, das Miteinander, die Interaktion mit der Besucherschaft, der Spaß an der Sache. Schön und gut, aber wie war das ganz am Anfang des Bloggens, als man noch niemanden kannte, als noch niemand das eigene […]

Weiterlesen Media Monday #139