Posts Tagged ‘Fate’

Wochenende mit Brot & Spiele + RollenspieldinG 14/15.1.

Januar 13, 2017

Am Sonntag ist RollenspieldinG in Wolfsburg, um 14 Uhr geht es los. Turbo-Fate – Masters of Umdaar wird u.a. angeboten, mehr Infos im GK-Forum.

Brot & Spiele im Braunschweig öffnet schon am Samstag ihre Pforten. Angeboten wird D&D 5, SR5 und/oder DSA und Katja vom Games Workshop-Laden ist vor Ort. Mehr Infos via GK-Forum. (more…)

GKpod #65 – Rückblick 2016 1/2

Januar 3, 2017

Christophorus und Greifenklaue werfen einen Blick aufs vergangene Rollenspieljahr und verlosen zudem den Schnellstarterpreis des 6. WOPC.

Hier zum Download (Rechtsklick) oder dort zum direkt anhören.

Inhalt:
0:02 Beyond the wall zum Zweiten – Feenhandel
0:20 Christophs aufgelöste Pathfinderrunden

(more…)

RPG Challenge 2016 – geschafft

Dezember 28, 2016

Im Blog und konkreter im Tanelorn hab ich mir vorgenommen, 20 der 25 Runden der RPG Challenge 2016 vollzubekommen. Da jede Runde nur ein Mal pro Kategorie zählt und hinter einigen Runden einige Spieltage stecken, dürfte ich locker auf 70 Spieltermine kommen.

1. Spiele das Rollenspiel, mit dem Du dieses Hobby begonnen hast – Das wäre DSA gewesen …
2. Spiele ein Rollenspiel, das in einer fernen Zukunft spielt -> Mindjammer mit Fate gespielt, dass ist so ein transhumanistisches Setting, demnächst auch für Traveller erhältlich. {brauch ich noch} Warhammer 40k – Only War, eine Gruppe Halblingsniper.
3. Spiele ein Rollenspiel, das nicht auf dieser Erde angesiedelt ist -> Star Wars – Force and Destiny, hier wurde ein alter Jeditempel wiederentdeckt, wo unsere Mentorin verschollen ging und wir, ein paar Machtbegabte, die sie um sich gescharrt hat, ihr hinterher sind, nachdem es einen Notruf gab.
4. Spiele ein Rollenspiel, dessen Handlung in Europa spielt -> Call of Cthulhu, eine okkulte Detektei in Berlin, der Fall führte uns gerade nach Hamburg, aber da gab es den Break
5. Spiele ein Rollenspiel, mit einem neuen, selbsterschaffenen Charakter -> Da gibt es unzählige Kandidaten. Ich nehm mal die Fireslayers-Runde von der Slayvention. Mein Pilot war wegen Disziplinlosigkeit von der Akademie geflogen und durfte da schon öfter den Flur schrubben als im Unterricht das Fliegen zu erlernen. Das setzte sich dann nahtlos unter Captain Astrana fort… Kurzbericht hier unter 3.

Zwischenwertung 4/5: Gut dabei.
(more…)

6. WOPC – Gewinner beim Schnellstarter

Dezember 20, 2016

Gestern kreisten die Würfel und Christophorus durfte beim GKpod-Jahresrückblick die Schnellstarterpreise verlosen.

Um Euch nicht länger auf die Folter zu spannen als nötig:

Vom Heinrich Tüffers Verlag gibt es ein Ultima Ratio-Paket, dem SciFi-Rollenspiel in Heftform und starken Hintergrund, zu dem zuletzt Protagonisten erschienen ist.

(more…)

6. WOPC – Status zum Schnellstarter

Dezember 4, 2016

Kleines Update zum sechsten WOPC. Fünf der sechs Preise des Schnellstarters gehen in jedem Fall weg, denn es gibt schon fünf Einsendungen: dreimal universelles, einmal OSR und einmal etwas für Fate Masters of Umdaar. Vielleicht bist Du ja der sechste Einsender? Etwas Zeit ist ja noch …

Kamingespräch mit Peter Kastberger {OneDice}

November 24, 2016

Vor kurzem gab es die Nachricht von Peter Kastberger, dass er den OneDice-Schnellstarter übersetzt hat und dabei ist das Grundregelwerk auch zu übersetzen. Grund genug, mal nachzuhorchen, wie es dazu kam und was sich da entwickelt.

GK: „Hallo Peter. Wie kam es dazu, dass Du OneDice übersetzt bzw. – im Falle des Schnellstarters übersetzt hast?“

PK: „Hallo Ingo. Ich hatte mir schon vor einiger Zeit den englischen Quickstart und auch das OneDice Universal Regelwerk besorgt und damit begonnen, für mich eine deutsche Übersetzung anzufertigen. Die war natürlich sehr einfach und deckte bloß die für mich interessanten Teile ab. Aber mir hilft das Übersetzen immer, die Dinge besser zu verstehen und ich habe dann beim Spiel ein Nachschlagewerk und muss nicht mehr ‚on the fly‘ übersetzen.  Da ich mit meinen Kindern spiele, diese aber auch gern allein mit Freunden spielen, gab es umso mehr einen Grund für mich, die Übersetzung zu vervollständigen.
Ich wollte aber die Übersetzung nicht einfach so in die Welt entlassen, immerhin ist OneDice kein freies Regelwerk. Inspiriert durch die FateCast Folge #5 dachte ich mir dann: ‚Warum nicht einfach mal fragen?‘, und habe mit Cakebread & Walton Kontakt aufgenommen. Die beiden sind überaus freundlich und es ist in den letzten Monaten eine – wie ich finde – sehr gute Zusammenarbeit entstanden. Der kostenlose Schnellstarter war jetzt quasi der ‚Testlauf‘. Je nachdem, wie die Resonanz ist, kommen das Universalregelwerk und die Genrebücher auch noch auf Deutsch – dann aber auch als PrintOnDemand und nicht nur digital.
Wir freuen uns also über Feedback und Anregungen!“
(more…)

Media Monday #281

November 14, 2016

Neue Woche, neuer Media Monday, wie immer via Medien-Journal präsentiert. Die dortigen Vorgaben in kursiv.

1. Von dem, was man bisher so hört, reizt mich The Expanse nun doch. Den Trailer fand ich sehr naja, aber nachdem mein Podcastpartner Christophorus reingeschaut hat

2. Laserpope hätte es verdient, dass es mehr wird als ein Trailer. Auf der anderen Seite ist die Abschlußarbeit als 4-min-Stück saulustig, als 90min-Film vielleicht doch eher öde?
(more…)

GKpod #62 – Wie dreht man an der Spannungsschraube

September 18, 2016

Der Karneval im September fragt {Wie dreht man an der Spannungsschraube?  {Einladung und Diskussion} Christophorus und Greifenklaue begeben sich auf die Suche …

Hier zum Download (Rechtsklick) oder dort zum direkt anhören.

Loot-a-Week #1 – Karnevalsschätze und Loot

August 11, 2016

In der ersten Woche des Karnevals zum Thema Geld, Gold und Schätze {Diskussion} gab es schon ersten Loot zu bergen.

Der König der Huren via dnalorsblog
Auszug aus einem Szenario, bei dem die SC ein Bordell schmeißen (heija, Doppelkarneval …): Preisliste in einem Bordell und  zum anderen kommen Barbaren ohne Münzen, aber mit viel Beute vorbei …
(more…)

[Karneval] Frühlingsgefühle – 5 liebenswerte Einseiter vom 2. WOPC

Juli 21, 2016

Einige Jahre liegt der zweite Winter-OPC schon zurück, damals galt es zu einigen Begriffen rund um den Frühling einen Onepage zu schreiben – einer davon war Frühlingsgefühle. Der Karneval Romantik & Liebe (Einladung und Diskussion) ist Grund genug, mal die 5 zu entstauben und sich genauer anzuschauen. Neben den Einzellinks unten gibt es hier den Gesamtdownload des 2. WOPC (oder hier alle WOPCs), wer nur die  in einem Schwung haben will, drucke die Seiten: 1, 8, 17, 20, 32.

1. Die schlafende Schöne (Pendragon) (Einzellink)
Das Siegerabenteuer für Pendragon nimmt sich der Ritterromantik an und vermischt das Märchen um Dornrösschen mit eigenen Elementen. Die Ritter ziehen auf eine Queste aus, um die schlafende Schöne aus ihrem ewigen Schlaf zu befreien und erleben dabei noch manche Überraschung, bevor die wahre Liebe möglicherweise gefunden werden kann. Autor Daniel Neugebauer von System matters hat später auch den Pendragon-Blog aufgemacht und ist im neuen System matters-Verlag verantwortlich für Beyond the wall. Das erwähne ich, weil ich es mir hierfür gut als Fortführung des Feenabenteuers vorstellen kann, zum anderen ist es bemerkenswert, dass die Zwischenelemente des Abenteuers im Prinzip schon wie bei Beyond the wall funktionieren …
(more…)