Posts Tagged ‘GammaSlayers’

Artikelsammlung Dungeonslayers-Adventskalender

Dezember 8, 2016

Während der Dungeonslayers-Adventskalender derweil zum fünften Mal stattfindet, hat Mit-Grenzlandslayer SiCo eine Übersicht der bisherigen Beiträge zusammengefasst. Reichlichst tolles Material für lau:

Abenteuer DS

Die Stadt der Verdammten (Asapia) (1-3)
Das Grabmal der dunklen Fürsten (1-4)
Das Schwert des Elfenkönigs (1-4)
Der Fühlingsdieb (1-4)
Die Steine der Macht (1-4)
Hellsicht – Purpurträume Teil 2 (1-4)
Serenas Lied (1-4)
Tempel des Schicksals (1-4)
Stille Nacht – Ogernacht (1-4)
Die Schatzinsel (1-4)
(more…)

Media Monday #277 von der SPIEL

Oktober 17, 2016

Neue Woche, neuer Media Monday, wie immer via Medien-Journal präsentiert. Die dortigen Vorgaben in kursiv.

1. Die Nachrichten vermittelt ein völlig falsches Bild von der SPIEL, schließlich gibt es dort nicht nur Spiele für Kinder, ganz im Gegenteil. Ein Gutteil machen die phantastischen Spiele aus, reichlich Brettspiele für Erwachsene und natürlich Klassische Pen and Paper-Rollenspiele aus. Meine kleine Einkaufsliste gibt es unter Punkt 7. Die Seite hab ich aber noch nie in einem Nachrichtenschnipsel oder der Berichterstattung in einem der vielen Magazine gesehen.

2. Ein spannendes Biopic suche ich noch für Reading Challenge 2016. Also, her mit Euren Vorschlägen.

(more…)

[RPG-Blog-O-Quest] Oktober 2016: „Im Zeichen des Kürbis“

Oktober 8, 2016

Es ist mal wieder Zeit für die RPG-Blog-O-Quest, deren Fragen man beim Würfelhelden findet.

1. Zockt Deine Spielrunde zu Halloween und wenn ja, gibt es dann ein spezielle Rituale?
Meist gibt es da am letzten Oktoberwochenende ein kleines HalloweendinG, also ein Halloweenspecial unseres regelmäßigen, monatlichen Rollenspieltreffs in Wolfsburg. Ultima Ratio mit leichtem Alien-Einschlag gab es 2015, davor etwas unspezifischer das Pathfinder Abenteuerkartenspiel und Mouse Guard. Dieses Jahr aber wieder mehr Horror … siehe 6.

2. Welches ist Dein Lieblings-Horror-Abenteuer (und warum)?
Ich bin kein großer Horror-Fan, mag im RPG eher alles, was in Richtung Survival Horror geht: sandboxige Zombieabenteuer liegen mir, egal ob geleitet oder gespielt.
(more…)

RPG-Blog-O-Quest #009 – Science Fiction

Juni 30, 2016

rpg-blog-o-quest_logo3Die Fragen zur neunten Blog-O-Quest kamen vom Würfelhelden und bevor ich morgen die Fragen (bzw. Lückentexte!) zur #10 raushaue, will ich die auch beantworten.

1. Wie bist du zur Science Fiction gekommen?
Gute Frage, ehrlich gesagt, bin ich mir nicht sicher, ob ich zuerst Star Trek, Star Wars oder die alte Battlestar Galactica-Serie konsumiert habe. Vielleicht auch Spielzeugtechnisch, aber ich weiß gar nicht mehr, wie die Konkurrenzserie zu MASK hieß, die im Weltraum spielte. Ohh, Dino Riders war es nicht … StarCom. Natürlich. Ansonsten hatte ich davor Masters, die endeten ja mit Space-Skeletor …

Außerdem hab ich in recht jungen Jahren schon populärwissenschaftliche Literatur über den Weltraum gelesen (siehe 2), dass bekam in einem Urlaub der Vermieter des Ferienhauses mit und lieh mir einen Haufen Perry Rhodan-Bände, weswegen ich die ersten 42 Silberbände gelesen habe.

(more…)

Lost Stöckchen I

Mai 19, 2016

Vor einiger Zeit wurden mir Stöckchen zugeworfen, hab aber keine Zeit gefunden, die zu beantworten. Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben und dank eines aktuellen Stöckchens reiche ich am Ende auch eines weiter mit einem Best-of der gestellten Fragen.

So, los geht es mit dem Stöckchen von Teylen.

1. Was hälst du von der OSR (Old School Revival)?

(c) William McAusland, used with permission

(c) William McAusland, used with permission

Ich mag OSR. Das Spielgefühl kommt meinem Geschmack häufig entgegen. Deutlich mehr mag ich aber OSR 2.0-Produkte, z.B. Lamentations of the Flame Princess,Dungeon Crawl Classics sowie und gerade auch Dungeonslayers. Allen drei gemein ist, dass sie nicht klonen, sondern ihr Vorbild weiterentwickeln. Dungeonslayers hat ja so gesehen kein direktes, einzelnes Vorbild, sondern das wollte (und will) das altmodische Spielgefühl herstellen. Die OnePages hab ich im wesentlichen dort schätzen gelernt, ebenso schätze ich das „Do-it-yourself“. Auch das Stichwort Herausforderung an den Spieler spricht mich an, Rätsel mag ich sowieso, auch Tödlichkeit genieße ich, wohlgemerkt als Spieler. Insgesamt kann oft oldschooliges bei mir punkten, wenn es etwas modern angemacht ist. Dungeonworld hat ja durchaus seine interessanten Seiten, Beyond the wall könnte mir gefallen.

(more…)

[Karneval] Portal – ein weltenübergreifendes Dungeonslayers-Setting

Januar 30, 2016

Mit Portal stellt Siegfried Cordes im DS-Weihnachtskalender vom letzten Jahr ein weltenübergreifendes Dungeonslayers-Setting zur Verfügung, welches die verschiedenen Slayerwelten miteinander verbindet. Nach dem Vorbild von Time Tunnel, Stargate oder auch Sliders reist man hier durch ein Portal in die verschiedenen Slayerwelten. Ich hatte es lektoriert und will es, da es gut zum aktuellen Karneval Durch unbekannte Pforten: Wege in andere Welten (Einladung und Diskussion) passt, hier kurz vorstellen.

(more…)

Ein Führer durch den DS-Adventskalender in 4 Teilen: 1/4

Dezember 29, 2015

Dungeonslayers bietet nun schon im vierten Jahr den DS-Adventskalender, in der die Community die 24 Türen mit reichlich DS-Material befühlt. Auch dieses Jahr gab es wieder tollen Kram für Dungeonslayers, Starslayers, Gammaslayers und Old Slayerhand. Schauen wir es uns einmal an!

Den Kalender eröffnet bugbrain an Tag 1 den Onepage Tempel des Schicksals.

(more…)

RPG-Blog-O-Quest #003 – Ausblick 2016

Dezember 23, 2015

So, nach zwei Ausgaben RPG-Blog-O-Quest kann ich jetzt selbst mal Fragen beantworten  und Lückentexte ausfüllen. Die Originalfragen vom Würfelheld sind kursiv, los geht es.

1. Das Jahr nähert sich dem Ende. Worauf freust Du Dich RPG-technisch am meisten in 2016?
Neues zu Starslayers, Gammaslayers, Dungeonslayers, Old Slayerhand, Star Wars, Numenera, Savage Worlds, Fantasy AGE. Neue Folgen Ausgespielt!, System matters, Dorpcast, Eskapodcast. 12 RollenspieldinGer, 12 neue Rollenspielkarnevals, 12 neue Blog-O-Quests, neuer Winter-OPC, Download des 5. WOPC, neuer GRT, neuer DS-Kalender, neue Romananthologie von uns (was handfestes!). Kurzum: So vieles …

(more…)

Metro 2033 vergammaslayert!

Dezember 5, 2015

Zu den schönsten Rollenspielinstitutionen gehört der e. Jeden Tag bis zum 24. hat sich die Community kleine und große Beiträge ausgedacht, welche Dungeonslayers und Ableger bereichern. Ein besonderes Highlight für mich ist der Beitrag von Stefan Schoberth aka Dragonorc, der schon auf der Slayvention eine Runde Metro 2033 auf Basis von Gammaslayers gegossen hat. Nun hat er seine Settingideen in ein 3-seitigs Dokument gegossen. Wer gern mal in der Welt von Metro 2033 spielen will, sollte mal einen Blick hinters zweite Türchen werfen!

GKpod #51 – #RPGaDay 1-15

Oktober 31, 2015

Die #RPGaDay-Aktion ging auch nicht spurlos am Greifenklaue-Podcast vorbei. Während Glorian einiges zu seinem Rollenspielfavs sagt, kann Greifenklaue noch einiges zu einen Blogartikeln erläutern.

Hier zum Download (Rechtsklick) oder dort zum direkt anhören.

Es läuft übrigens auch weiterhin noch unser Gewinnspiel zum 50. Podcast (Mitmachen!) und Ausgabe 52 (Epic Fails & Darwin Awards) ist übrigens auch schon online.