Posts Tagged ‘Gorechosen’

GKpod #70 – Con Leo und Uhrwerk

Mai 13, 2017

Vor kurzen war der traditionelle Braunschweiger Rollenspielcon, der Conventus Leonis und zumindest Greifenklaue war als Supporter von GW vor Ort, um davon kurz zu berichten. Da auch der Uhrwerk vertreten war, wurden Patrick Götz und Robert Hamberger nach Verlagsneuigkeiten und zu ihrem Mutant Year Zero-Kickstart {Link} befragt.

Hier zum Download (Rechtsklick) oder dort zum direkt anhören.

(more…)

RPG-Blog-O-Quest #20: RollenBrettSpiel Teil 2/2

Mai 4, 2017

Spiele im Kopf übernimmt in diesem Monat die Fragerunde zur Blog-O-Quest und geht in die zwanzigste Runde. Da die Antwort auf erste Frage echt lang war, hab ich es zweigeteilt. Hier die restlichen Antworten.

2. Brettspiele buhlen gerade auf Kickstarter mit opulenter Ausstattung wie Miniaturen, Spielbrettern und Markern. Hast Du schon ein Brettspiel für Komponenten ausgeschlachtet, die Du dann im Rollenspiel eingesetzt hast?
Klaro. Wir waren gerade bei Shadow of Brimstone? Für Old Slayerhand nehm ich da gern einige Figuren oder die Dollar eines Kartenspiels, die ich in SoB benutze, nutz ich auch für OS. Bei Star Wars kommen schonmal X-Wing-Minis auf den Tisch. Ein Descent-Dungeon wird gern mal fürs RPG genommen genauso wie HeroQuest-Gobbos. Aber nie so, dass ich das Brettspiel nicht mehr spielen konnte {außer bei dem Kartenspiel, das wurde aufgelöst und die edle Holzkiste dient nun den SoB-Minis als Heimat}.

(more…)

Media Monday #297

März 6, 2017

Neue Woche, neuer Media Monday, wie immer via Medien-Journal präsentiert. Die dortigen Vorgaben in kursiv.

1. Pfingstopfer, ein Krimi von Ulrich Woelk hat mich regelrecht gefesselt, denn der Autor verbindet sehr schön religiöse und wissenschaftliche Themen {ist selbst Physiker}, zeichnet kauzige Charaktere und hat nen guten Plot mit schönem Twist. Dazu auch privat Stress und eine schnelle Schreibe. War mein zehnter Roman der Reading Challenge für die Kategorie „Buch mit Feiertag außer Weihnachten im Titel“…
(more…)