GKpod #61 – #RPGaDAY2016 Tag 17-31

Und Teil 2 der Fragen vom #RPGaDAY2016, inkl. der Bonusfragen. Christophorus und Greifenklaue bearbeiten den zweiten Block der von Jaeger.net übersetzten Fragen. Hier zum Download (Rechtsklick) oder dort zum direkt anhören. Den ersten Teil gibt es hier: GKpod #60 – #RPGaDAY2016 Teil 1. Schon im letzten Jahr haben wir die Fragen in zwei Schüben abgearbeitet: GKpod #51 – #RPGaDay 1-15 und GKpod […]

Weiterlesen GKpod #61 – #RPGaDAY2016 Tag 17-31

#RPGaDAY2016 Tag 8-11 – Leistungen, Geschichten und Aspekte

Mehr zum #RPGaDAY2016 inkl. übersetzter Fragen bei Jaegers.net. 8. Hardcover, softcover, digital? What is your preference? Hardcover, Softcover, digital? Was ist deine Präferenz? (Hier geht es um die Diskussion „PDF oder gedrucktes Buch“.) Ich mag alle drei. .pdfs am Spieltisch sind noch nicht ideal, zumindest bei Pathfinder braucht man drei, vier Bücher / Eintragungen parallel. […]

Weiterlesen #RPGaDAY2016 Tag 8-11 – Leistungen, Geschichten und Aspekte

Blogstöckchen via d6 Ideen

Bevor aus dem Stöckchen Lost Stöckchen III wird, nun die Antworten auf d6ideas Stöckchen: 1.) Habt ihr schon einmal das antike Rom als Rollenspielsetting genutzt? Wenn ja: Optimaten oder Populares? Nein, obwohl es Versuche gab, Romeslayers zu entwickeln (hier) und ich mir recht interessiert Ante Portas angeguckt habe (dort). Hätte ich eigentlich mal Bock drauf […]

Weiterlesen Blogstöckchen via d6 Ideen

GKpod #41 – Auf`s Auge I

Willkommen zum GPW … Den dieses Wochenende ist nicht nur GRT und Con Leo, nein, auch das Greifenklaue-Podcast-Wochenende … insgesamt drei Podcastes sollen am Wochenende hochgehen – alle drei mit Karnevalsthemen – den Start macht: GKpod #41 – Auf’s Auge I. Hier zum Download oder dort zum direkt anhören. Zusammen mit Glorian gehe ich die ersten vier […]

Weiterlesen GKpod #41 – Auf`s Auge I

D&D 40th Anniversary Blog Hop Challenge – Teil 2 (Frage 8-14)

Und der zweite Blog der Frage zum 40-jährigen D&D-Jubiläum. Tagschatten hat sich dem Blog hopping übrigens angeschlossen und liefert auch ein paar nette Anekdoten. Die Antworten auf die ersten 7 Fragen von mir findet ihr hier. Diesmal erste Würfel, erste Kampagnenwelt, erste Minis, erste Splatbooks und erstes Gaming-Magazin. 8. First set of polyhedral dice you […]

Weiterlesen D&D 40th Anniversary Blog Hop Challenge – Teil 2 (Frage 8-14)

D&D-Miniaturen kehren zurück

Wizkids kündigt an, die neue DnD-Edition mit einer Figurenreihe zu egleiten und damit neben der Pathfinder Battles-Reihe eine zweite Serie mit vorangemalten Figuren am Start zu haben. Man darf insbesondere darauf gespannt sein, wie die Preisgestaltung sich von der PF-Reihe abhebt, denn ein ganzes Eckchen sind sie schon teurer geworden. Für Leute, die gern Minis […]

Weiterlesen D&D-Miniaturen kehren zurück

Zombieslayers meets Gammaslayers – neue Pappminis

Blakharaz aus dem DS-Forum war wieder aktiv und hat seine Palette an Gammaslayers-Miniaturen erweitert – auch um eine Palette mutierter, strahlender Zombies. Kurzum, ideal um Gammaslayers mit Zombieslayers zu kombinieren oder in letzterem ein paar ganz besondere Zombies parat zu haben. Generell dürften die Minis auch für andere Endzeitsachen interessant sein, z.B. Deadlands: Hölle auf Erden. Dafür […]

Weiterlesen Zombieslayers meets Gammaslayers – neue Pappminis