GKpod #60 – #RPGaDAY2016 Tag 1-16

Der Greifenklaue-Podcast widmet sich auch in diesem Jahr der Fragen von #RPGaDAY2016, im ersten Teil Christophorus und Greifenklaue dem ersten Block der von Jaeger.net übersetzten Fragen. Hier zum Download (Rechtsklick) oder dort zum direkt anhören. Schon im letzten Jahr haben wir die Fragen in zwei Schüben abgearbeitet: GKpod #51 – #RPGaDay 1-15 und GKpod #54 – RPGaDay 2/2.  

Weiterlesen GKpod #60 – #RPGaDAY2016 Tag 1-16

Media Monday #215

Zwar gibt es mit #RPGaDay gerade auch eine fordernde Aktion, aber natürlich bin ich auch gern beim Media Monday dabei, dessen Fragen via Medien-Journal eintrudeln. 1. Eine Autoexplosion wird eigentlich in Filmen/Serien immer dermaßen unrealistisch dargestellt, selbst das Anzünden von Benzin funktioniert oft gar nicht so leicht.. 2. The Gamers ist in meinen Augen eine […]

Weiterlesen Media Monday #215

Media Monday #214

Montag, Media Monday, die Fragen wie immer vom Medien-Journal: 1. Inspiriert von heute: Was war euer Nerven aufreibendstes, schlimmstes, ärgerlichstes Blog-Erlebnis? – Hmm, das war wohl ein Kommentator, der es etwas übertrieb … Noch prägnanter ist mir allerdings etwas im Zusammenhang mit meinem Forum, wo ich einen Brief bekam mit der Bitte eine bestimmte Passage […]

Weiterlesen Media Monday #214

Humans & Households – der neue Streich der The Gamers-Macher

Die Dead Gentlemen bzw. Zombie Orpheus Entertainment, die Macher von The Gamers und Journey Quest, präsentieren mit Humans & Households ihren neuesten Streich in Form einer Webserie. Es geht quasi darum, was passiert, wenn typische Fantasy-Charaktere Rollenspiel spielen würden in einer Welt, die der unseren nicht unähnlich ist … Kurzum: Zum Brüllen! Danke für den Hinweis geht […]

Weiterlesen Humans & Households – der neue Streich der The Gamers-Macher

[(Anti?-) Rollenspielfilm] Dark Dungeons

Dark Dungeons ist eigentlich ein Anti-Rollenspielcomic aus dem Dunstkreis der US-amerikanischen Christen (hier) von Jack T. Chick von 1984. Dann gewann einer seiner Bekannten, JR Ralls, im Lotto tausend Dollar und wollte daraus einen Film machen – und bekam die Erlaubnis, die wohl schon viele vorher nachgefragt hatten. Er machte ein Crowdfunding draus und schließlich […]

Weiterlesen [(Anti?-) Rollenspielfilm] Dark Dungeons

Media Monday #140 – Rosenmontags-Special

Wieder ein Media Monday vom Medienjournal mit 7 Fragen. 1. Über schlechte Spezialeffekte zu hadern fällt ja leicht, aber ich wollte doch mal losgeworden sein, dass das Make-Up in Alien vs. Zombies auch extrem schlecht war, weil das ganze sah eher nach Alienzombies aus… Immerhin! 2. Überhaupt, Make-Up und Spezialeffekte, es gibt doch auch noch SchauspielerInnen, die […]

Weiterlesen Media Monday #140 – Rosenmontags-Special

Media Monday #128

Und wieder ist Media Monday, hier findet ihr den Ausgangsbeitrag vom Medien-Journal, die Regeln und die anderen Teilnehmer. Bin gespannt über Eure Ansichten! 1. Wenn dein Leben ein Film wäre, welcher wäre es? Hmm … The Gamers. Ziemlich sicher The Gamers. Zum Anteasern. Das Ding hat sogar einen deutschen Wikieintrag. 2. Sammelst du außer Filme, sonst […]

Weiterlesen Media Monday #128