[BS] Mitspieler gesucht für Warhammer 40k-Runde

Glorian sucht Mitspielr für seinen neuesten Streich, wer Lust hat, kann sich bei ihm melden (ich bin auch dabei!):

Einige von euch werden meine Warhammer 3 Rollenspielrunde mit dem Ohrhammer Podcast kennen.

Nun will ich parallel eine Runde starten mit dem Regelwerk von Only War, dem Imperiale Garde Setting des Warhammer 40.000 Regelwerks welches sich um die Schlachtfelder des 41. Jahrtausends kümmert.

Meine erste Idee dazu:

Hallo Männers,

einer von euch hätte nicht zufällig Lust an einer warhammer 40k only war rollenspielrunde teilzunehmen?  ;)
Das war das 40k Spiel wo man teil der imperialen armee ist und nicht an detektivsachen oder so teilnimmt.
Irgendwie habe ich zwischendurch wieder Bock auf 40k bekommen.
Habe beim wintersale zugegriffen obwohl ich die Bücher mit den zusätzlichen Kosten wohl auch in Deutschland bekommen hätte.
Vorteil bei einer 40k Runde ist:
-Militärzitate um sich werfen.
-Vollautomatische Nerf Knarren mit denen man rumhantieren kann.
-coole Bücher auf dem Tisch liegen lassen wie das hier:
http://www.amazon.de/Imperial-Infantrymans-Uplifting-Primer-Warhammer/dp/1844164845

-food handouts die es in sich haben:

Leiten würde ich.

Aufnehmen können wir das ganze auch, dann unter dem Titel Ohrhammer 40k.
Dann bräuchte ich nur jemanden der das fertig machen würde zum schneiden.  ;D
Aber wenn möglich mit geringstem Aufwand. Nur Intromuke und Erzähler. Etwas einfaches wie ein servitor … wobei das ist es. Man lässt einfach den text eine Windows Textvorlesung sprechen. Erzähler fertig.

Die Idee ist, dass das Leiten das normale Ohrhammer nicht beeinträchtigt.

Also wer hat Böcke?
Wenn ihr andere 40k Fanaten kennt immer her mit denen.

Als Ziel ist erstmal ein Abenteuer, wohl das Demo Abenteuer um die Regeln reinzubekommen.
Ich habe Nerf knarren, Ready to eats und bald auch die Regeln.

Für die Runden wird es also eine Verpflegung mit Meal-Ready-to-Eats geben. Je Runde Fallen dann also ca 5,5€ für die Verpflegung an.

Bei Only War ist ein zentraler Punkt dass zu Spielende Regiment welches den Hintergrund der Figuren ausmacht. Da gibt es offizielle Truppen wie die Cadianer, Catachaner oder auch das 1.Tanith welches in den Gaunt Ghosts Büchern die Hauptrolle einnimmt.

Alternativ brodelt aber in meinem Kopf einen Trupp Scharfschützen von Ornswelt zu spielen. Das wären dann nicht alles Scharfschützen sondern auch Scouts, Hehler und Veteranen. Ein Trupp Weltraumhalblinge die die miesesten Wi***er sind und nichtmal von den anderen Soldaten ernstgenommen werden.

Genau der richtige Haufen für die meisten Selbstmordmissionen die bisher offiziell erschienen sind.

Also wenn ihr zuverlässige Spieler seid und euch halbwegs im 40k Fluff auskennt, und auch kein Problem damit habt das die Runde aufgenommen und veröffentlicht wird dann schickt mir eine PM oder antwortet hier drauf. Eigene Nerf Knarre ist Wünschenswert aber nicht pflicht.

Die Erste Runde ist für Ende Januar, Anfang Februar geplant.
Spielort in Helmstedt oder Wob und Umgebung.

Zum Einstand ein Wochenendtermin danach mal sehen was sich in der Gruppe findet. Auch Werktagstermine sind möglich.

Also meldet euch noch heute in eurem nächsten Rekuriterungszentrum!

Gedanke des Tages:
„Wieso für dich selbst leben, wenn du für den Imperator sterben kannst!“

2 Kommentare

  1. Auszug aus dem Thread der oben verlinkt ist:


    Das Regiment wird: Die Cyprianische 5th Leichte Infanterie. Das ist ein Ratling (Halbling) Regiment welches Scout Trupps und Scharfschützentrupps beinhaltet. Dabei wird das 5th nie irgendwo massiert eingesetzt sondern einzelne Züge oder Gruppen werden an andere Regimenter angegliedert. Im ersten Abenteuer, dem Demo Abenteuer ist dies das 223rd Catachanische.

    Die Ratlinge dieses Regiments können also Ratlinge als Klasse sein, oder alle anderen Guardsmen Spezialisierungen nehmen. Also Medic, Sergeant, Heavy, Special Weapon oder Operator. Die grundlegenden Charakteristica Anpassungen sind in der Regimentsbeschreibung hinterlegt so das man diese bauen kann. Achso das Regiment, die Regeln dazu und der Hintergrund zu Cypria sind in der letzten Erweiterung „Shield of Humanity“ enthalten.
    Da gibt es nochmal drei Ratling Extra erweiterte Klassen die man nehmen kann ab 1500 XP. Den Fixer, so eine Art Hehler und Führungsfigur unter den Ratlingen. Den Longshoot, also den Super Scharfschützen und den Trailblazer, so eine Art Pfadfinder. Schön beschrieben in Shield of Humanity, ist das die einzelnen Regimentskommandeure mit den angeschlossenen Abhumanen Regimentern noch Rücksichtsloser als mit den eigene Männern umgehen. Und wenn die Ratlinge dann doch wieder erwarten Erfolg haben bekommen andere die Medaillen und die Ratlinge werden zu noch auswegloseren Missionen herangezogen. 🙂

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s