[BS] Brot und Spiele am 25.4.15

April 24, 2015

Nach dem Conventus Leonis läuft auch das Brot und Spiele wieder an, schon morgen ist es soweit. Es gibt aktuell einige Angebote, denen man sich anschließen kann: Zombieslayers, D&D 5 und Pathfinder Society.

Weitere Infos, Nachfragen etc. im GK-Forum.

[Bundle of Holding] Champions (und Hero) – Superhelden-RPG

April 22, 2015

Diesmal dürfen sich Superhelden-Freunde freuen, im Bundle of Holding steckt mit Champions eines der Urgesteine des Genres.

Im Grundpaket für 15 Dollar stecken:
Hero System 5th Edition Revised rulebook (retail price $17)
Champions: Superpowered Roleplaying (retail $22) 5th Edition
UNTIL Superpowers Database I (retail $9)
UNTIL Superpowers Database II (retail $10)
Gadgets and Gear (retail $9.50)
Hero System Resource Kit (retail $5)

Und im Paket für 30 Euro gibt es zusätzlich:
Champions Universe for 5th edition (retail $9)
Evil Unleashed (retail $8.50)
Cops, Crews, and Cabals (retail $12)
UNTIL: Defenders of Freedom (retail $9.50)
Champions Worldwide (retail $9.50)
Hidden Lands (retail $9.50)

Das ganze gibt es hier.

Media Monday #199

April 20, 2015

1. “Better Call Saul” als Ablegerserie zu “Breaking Bad” schön und gut, aber sie hätten mal eine Serie zu der Figur Eddie Monroe aus Grimm machen sollen, denn nicht nur Silas Weir Mitchell ist klasse, teilweise wäre es ziemlich interessanz zu erfsahren wie dieser Blutbader zu dem geworden ist, was er eben ist.

2. Der Helicarrier aus Avengers wäre ja mein absolutes Traumauto, weil immer genug Platz und keine Parkplatzsorgen …. (alternativ: Motorrad, Flugzeug etc. = allgemein Fortbewegungsmittel)

3. Zuletzt mit einer Film-/Serienfigur so richtig mitgelitten habe ich bei Last Hitman (OT: The Liability) mit Tim Ross. Echt gelungener Brit-“Krimi” mit trockenem, britischen Humor, hier eine kurze Meinung von mir. Jedenfalls gibt es da am Anfang eine echt fiese Vergewaltigungsszene eines jungen Mädels, welche dann noch überraschen zu einem Snuffvideo verkommt. Das war echt .. eklig.

Den Rest des Beitrags lesen »

Ohrhammer 40kay – 10 kleine Halblinge gingen in den Wald

April 19, 2015

… einer wurde weggesnipert, da waren es nur noch neun.

Neun kleine Halblinge gingen durch den Wald, wollten lecker -Nachtmahl essen, (das Nachtmahl aber auch), da waren es nur noch acht …

Frisch aus dem Friedhofthread für tote Helden – und weil es mich seit längerem mal wieder erwischt hat … (Ja, zu doof, wenn man hilfsbereit und Koch auf seinem Blatt stehen hat und beides angeteasert wird …):

“Mit oder ohne Soße?”

Heute haben wir drei Sessions Ohrhammer 40kay gezockt, Halblingssniper bei Only War. 10 zogen in den Wald hinein, nur 8 sind herausgekommen.

Als erstes waren Meron und Qaron eingeteilt zur Vorhut, die irgendwann von einem Sniper beschossen wurde.

Bei der Fifty-fifty-Chance hatte mein SC Glück, aber sein Kamerad (bei Only War hat man Comrades, quasi ein Kamerad, mit dem der SC besonders kann und in die man auch EP investiert – was ich gerade getan hatte …) Qaron Wildbeutel (aka Windbeutel), sniperte es dank einer “01” beim Scharfschützengewehr glatt den Kopf weg …

“Die Belohnung von Toleranz sind Verrat und Betrug.”, stand auf seiner Hundemarke.

Zur Trauer blieb nicht viel Zeit, als Sisu einige Echsen bei seiner Nachtwache entdeckte, wollte der hilfsbereite Koch Meron Wittblatt ihm helfen, ein prächtiges Nachtmahl zu veranstalten. Das klappte auch, leider anders als gedacht … Eine der Echsen verbiss sich in seinen Bauch und sorgte bei diesem für ein prächtiges Nachtmahl …

Kurze Traileranalyse des 2. SW VII-Trailers

April 18, 2015

Bemerkenswert, was da alles drin steckt im gestrigen Trailer … Via Orkenspalter.

Star Wars VII – The force awakens – Trailer 2

April 17, 2015

Geil, auch der Trailer atmet Star Wars. Und mutig, man zeigt die Szene, bevor Harrison Ford die Tür vom Millenium Falken auf den Fuß fällt …

[WOB] GratisdinG am 19.4.15 im Hallenbad

April 16, 2015

Da das GRT in unserer Region ja auf dem Conventus Leonis begangen wurde (ich berichtete hier), holen wir den GRT zum nächsten regulären Rollenspiel-DinG-Termin nach, also am 19.4.15, und laden zum GratisdinG ein.

Der polnische Indy Feüerbäll (Gratis im Netz, Interview mit dem Übersetzer), das erste Goblin-Abenteuer Wir sein Goblins für Pathfinder (im Rahmen der PFS; kostenlos bei Ulisses) sowie ein GURPS-Jam (reden über GURPS) sind bisher im Angebot. Je nach Personenlage sind aber genug SL vor Ort. Hier der Orgathread und dort Infos zum Veranstaltungsort Hallenbad.

Dazu gibt es einen GRT-Tisch, wo neben dem GRT-Kram auch noch diverse WOPC-Onepages zu finden sein (alle vom 4. WOPC) und diverse Dungeonslayers-Materialien vom letztjährigen Adventskalender, gespendet von den Grenzölandslayers. Die Kaufsachen unter dem GRT-Material (ein DS-Regelwerk, Wolsung-Starter, PF-Abenteuer) wird unter den SL verlost, die während des Jahres was angeboten haben (einmal leiten = 1 Los). Das ganze wird zum WeihnachtsdinG verlost. Also, fleißig leiten!

[RPG Now] Maps + Token für Western-RPGs (als PWYW)

April 15, 2015

Für das italienische Western-Rollenspiel West! gibt es ein Accessoire-Paket, welches sich auch hervorragend für andere Western-Rollenspiele eignet wie z.B. Old Slayerhand.

Diverse Token und Tiles für ein Saloon, ein Sheriffs-Büro und – recht ausführlich – eine Mine, sowohl mit als auch ohne Schienen (Was es auch interessant für andere Fantasy-RPGs macht).

Das ganze als Pay-what-you-want via RPG Now, also theoretisch auch für lau.

 

Media Monday #198

April 13, 2015

1. Mein Serien-Konsum/-Verhalten hat sich in den letzten Jahren deutlich verändert, weg vom Fernsehen, hin zur DVD.

2. Sommerlektüre schön und gut, aber was ist die perfekte Frühlingslektüre? – Hmm, wie putze ich richtig durch? Conan hilft ihnen, ihr Ungeziefer vor die Tür zu setzen (Übrigens Robert E. Howard vollständig, chronologisch und reich illustriert via Festa – schon im Hardcover abonniert), Urlaub in der Zombiezone oder doch Dampfturbosauger zum schnellen durchsaugen?

3. Mal abgesehen davon, dass in Filmen kaum je jemand auf die Toilette muss, sieht man noch viel seltener, wie jemand schläft. Obwohl es viel mehr Zeit am Tag einnimmt als der Toilettengang – hoffe ich jedenfalls für Euch! Kurzum, Film ist keine Simulation oder Dokumentation, und selbst dort wird sich ja auf eher spannende Aspekte fokussiert. Ich nehm bei 24 einfach an, dass er auf Toilette geht, wenn er mal 15 Minuten nicht im Bild ist. Soll ja reichen … Kurzum, keine nachvollziehbare Kritik für mich.

Den Rest des Beitrags lesen »

Weird Wild West – Zwölf Dinge zum Weird AetherWesternPunk-Setting

April 12, 2015

Beim 10 Dinge-Karneval hab ich mich ja in die Settingfakten von Arn und auch Metheir verliebt und empfinde die Art, ein Setting anzuteasen als unheimlich spannend. Da es zwar keine direkten Vignetten, aber Versatzstücke sind und viel Lokalkolorit bilden können, dachte ich, das möchte ich auch für mein Setting und passt hervorragend zum April-Karneval Vignetten, Lokalkolorit, Versatzstücke, dessen Beiträge im RSP-Blog-Forum gesammelt werden.

Da ich gerade schwer beschäftigt mit Old Slayerhand bin (war! – Lektorat heut morgen feddig gemacht)  und geradezu glückstrunken Aetherwestern gelesen habe, musste es ein WesternSteam-Setting sein – und weird sowieso.

1. Eine gewaltige Landzunge erstreckt sich westlich hinter den Nebeln der kaum zu überwinden Doomy Mountains.

2. Dort soll es nicht nur reichlich Goldfunde gegeben haben, auch das “weiße Gold” – Elfenbein – soll dort in Gruben und Minen abbaubar sein.

3. Die Doomy Mountains sind eigentlich die Grabstätte eines Riesen.

Den Rest des Beitrags lesen »


Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 77 Followern an