Posts Tagged ‘Pathfinder’

GKpod #59 – Geld, Gold & Schätze

Juli 30, 2016

Im August startet der Karneval Geld, Gold & Schätze. Wer am Wochenende mein Brainstorming zum Einladungsartikel verfolgen will und schonmal etwas Inspiration sammeln will, kann reinhören!

Hier zum Download (Rechtsklick) oder dort zum direkt anhören.

(c) William McAusland, used with permission

(c) William McAusland, used with permission

„Harmonquest“ – Pathfinder-Comedy

Juli 29, 2016

Ron von Edieh.de bzw. vom Ausgespielt!-Podcast wies auf Harmonquest hin – eine animierte Pathfinder-Comedy mit Actual Play-Elementen. Auch wenn die weiteren Folgen wohl eher schwierig legal anzuschauen sind, zumindest Teil 1 wurde frei eingestellt:

Danke an Ron für das tolle Fundstück!

[RPG Now] Christmas im Juli-Aktion

Juli 26, 2016

Die Aktion Christmas im Juli* hätte ich jetzt fast verpasst, aber das wäre schade gewesen: es gibt auf vieles 25% Rabatt. Ulisses ist auch mit vielen Artikeln vertreten und so konnte ich meine *Pathfinder-eBook*-Sammlung ausbauen.

*Es handelt sich um einen Affiliate-Link, der etwas Geld in unsere Portokasse, was wir für den WOPC oder in ein neues Mikro beim GK-Podcast investieren.

Media Monday #262

Juli 4, 2016

Neue Woche, neuer Media Monday, wie immer via Medien-Journal präsentiert. Die dortigen Vorgaben in kursiv.

1. Die deutsche Nationalmannschaft hat mich nach langer Zeit mit/in den Leistungen dieser EM mal wieder richtig überzeugt, nachdem nun auch Italien geschlagen wurde. Seit Mario Gomez im dritten Spiel dabei ist, läuft es rund. Schade, dass die Stuttgarter Achse wohl erstmal ausfällt, trotzdem, olé …


2. Einer gepflegten Partie Dungeoncrawl bin ich ja selten abgeneigt, denn egal ob im Rollen- oder Brettspiel, hier liegt der Fokus auf Abenteuer, Kampf, Exploration und Herausforderung – Punkte, bei denen ich immer voll dabei bin.
(more…)

Media Monday #261

Juni 27, 2016

Neue Woche, neuer Media Monday, wie immer via Medien-Journal präsentiert. Die dortigen Vorgaben in kursiv.

1. Events wie die German Comic Con sind mir zu unnerdig. RPC ist das Mindestniveau … Einige Berichte und Bilder hier und dort.

2. Verfilmungen echter Ereignisse könne vorhersehbar, spannend, oft ausgeschmückt sein, aber trotzdem gute Filme abgeben. Bridge of Spies – Der Unterhändler mit Tom Hanks war mein letzter, der wusste durchaus zu gefallen.

(more…)

Übermorgen Free RPG Day + DCC-News

Juni 16, 2016

Übermorgen ist Free RPG Day (Link), da können sich zumindest Berliner, Kieler, Frankfurter, Wittener, Ulmer, Münchener, Herzogerather und Kölner freuen, denn da sind Läden, die mitmachen. Erschreckender weißer Fleck in unserer Region, was schade ist, aber der Sphärenmeister war die letzten Jahre ja ebenfalls am Start.

Im DCC Schnellstarter ist diesmal ein Abenteuer für DCC Lankhmar und für die Mutant Crawl Classics drin, dass klingt doch recht vielversprechend. Pathfinder bietet das 4te Goblin-Abenteuer und auch Ulisses ist mit einem Quickstarter zu The Dark Eye dabei. LotfP bietet wieder ein schräges Abenteuer. Kurzum, ein Vorbeischneien in den jeweiligen Läden könnte sich lohnen.

Das Abenteuer zu MCC ist im übrigen schon online: mit dem Abenteuer, den PreGens und dem GenCon-Preview kann man schon ne Proberunde zoggen. Gerüchteweise soll es auch der Start des MCC-Kickstarts werden.

Außerdem gibt es von Goodman noch ein freies DCC Stufe 0-Abenteuer The Shambling Un-Dead (mit Piraten) und die DCC Lankhmar-Pregens.

Blogstöckchen via d6 Ideen

Juni 4, 2016

Bevor aus dem Stöckchen Lost Stöckchen III wird, nun die Antworten auf d6ideas Stöckchen:

1.) Habt ihr schon einmal das antike Rom als Rollenspielsetting genutzt? Wenn ja: Optimaten oder Populares?
Nein, obwohl es Versuche gab, Romeslayers zu entwickeln (hier) und ich mir recht interessiert Ante Portas angeguckt habe (dort). Hätte ich eigentlich mal Bock drauf …
(more…)

Starfinder – Paizo goes Space

Mai 29, 2016

Starfinder, so will sich Paizo zur GenCon 2017 aufstellen und sein Fantasysystem Pathfinder in den Weltraum bringen.

-> http://paizo.com/starfinder/

Lost Stöckchen I

Mai 19, 2016

Vor einiger Zeit wurden mir Stöckchen zugeworfen, hab aber keine Zeit gefunden, die zu beantworten. Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben und dank eines aktuellen Stöckchens reiche ich am Ende auch eines weiter mit einem Best-of der gestellten Fragen.

So, los geht es mit dem Stöckchen von Teylen.

1. Was hälst du von der OSR (Old School Revival)?

(c) William McAusland, used with permission

(c) William McAusland, used with permission

Ich mag OSR. Das Spielgefühl kommt meinem Geschmack häufig entgegen. Deutlich mehr mag ich aber OSR 2.0-Produkte, z.B. Lamentations of the Flame Princess,Dungeon Crawl Classics sowie und gerade auch Dungeonslayers. Allen drei gemein ist, dass sie nicht klonen, sondern ihr Vorbild weiterentwickeln. Dungeonslayers hat ja so gesehen kein direktes, einzelnes Vorbild, sondern das wollte (und will) das altmodische Spielgefühl herstellen. Die OnePages hab ich im wesentlichen dort schätzen gelernt, ebenso schätze ich das „Do-it-yourself“. Auch das Stichwort Herausforderung an den Spieler spricht mich an, Rätsel mag ich sowieso, auch Tödlichkeit genieße ich, wohlgemerkt als Spieler. Insgesamt kann oft oldschooliges bei mir punkten, wenn es etwas modern angemacht ist. Dungeonworld hat ja durchaus seine interessanten Seiten, Beyond the wall könnte mir gefallen.

(more…)

Rollenspiel-DinG am 15.5.16

Mai 11, 2016

Am Sonntag ist schon wieder DinG, diesmal erneut mit drei Vorabangeboten. Um 14 Uhr geht es im Kulturzentrum Hallenbad in Wolfsburg los.

Eine Runde Pathfinder Society sowie Deadlands Reloaded und eine Runde Brettspiel wird angeboten.

Wir freuen uns auf Euch!


Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 98 Followern an